Aufgabe D:

ts = x / vs bedeutet: Die Zeit der S-Welle = Strecke der S-Welle / Geschwindigkeit der S-Welle

tp = x / vp bedeutet: Die Zeit der P-Welle = Strecke der P-Welle / Geschwindigkeit der P-Welle

td = ts-tp Die zeitliche Differenz = Zeit der S-Welle - Zeit der P-Welle

Der Rest ist Einsetzen und dann Ausklammern.

Mit td errechnest du wie viel schneller die S-Welle gegenüber der P-Welle ist über der Strecke x.

...zur Antwort

Das mit der Linearen Abnahme müsstes du bestimmt können:

Punkte: 5 | 0,7 und 6 | 0,6

hier legst du eine Funktion durch der Form:

F(x) = mx + b

m * 5 + b = 0,7

m * 6 + b = 0,6

Du löst nach m und nach b auf und suchst dafür die Werte.

Dann setzt du diese in die Funktion ein und suchst den Alkoholgehalt F(0) zum Unfallzeitpunkt.

Bei exponentieller Abnahme musst du eine andere Funktion verwenden.

...zur Antwort

Du musst Gründe finden, warum Vodafone nicht ihre Leistung erbringt, die die versprochen haben. Z.B. Wenn die nur 30% deiner vertraglich festgesetzten Internetgeschwindigkeit liefern und bereits mehrfach nachgebessert haben, es aber nicht schneller wurde. Dann kannst du ein Sonderkündigungsrecht aussprechen.

...zur Antwort

Neonfische n

Panzerwelse p

KostenRalf = 8n + 2p = 12

Für Pauline ebenfalls eine Gleichung aufstellen

z.B! (achtung falsch!)

16 n + 8p = 24 (falsch, sollst du natürlich analog richtig machen)

Danach musst du beide Gleichungen gleichsetzen:

Du nimmst die Gleichung von Ralf x2 da dann 24 rauskommt, das gleiche wie bei Pauline

Ralf: 16n + 4p = 24

Dann gleichsetzen mit Pauline

16 n + 8p = 16n + 4p

nun findest du für n und p bitte die richtigen werte durch Auflösen.

...zur Antwort

Auf Wikipedia steht die Geschwindigkeit der Wellen. Prüfe ob die Geschwindigkeiten auch in deinem Mathebuch angegeben sind!

https://de.wikipedia.org/wiki/Seismische_Wellen

"In der Erdkruste liegt die Geschwindigkeit der P-Wellen zwischen 5 und 7 km/s,[3] in Erdmantel und -kern bei über 8 km/s. Die Ausbreitungsgeschwindigkeit ist am höchsten im unteren Erdmantel mit fast 14 km/s, sie nimmt an der Kern-Mantel-Grenze abrupt ab auf etwa 8000 m/s"

Messstationen sind in der Erdkruste.

Zeit zwischen dem Epizentrum und der 100 km Messstation:

S = v * t

t = S / v

t = 100 km / 5km/s = 20s

Zu den S-Wellen steht auf Wikipedia auch etwas. Ich vermute aber es ist nicht die Aufgabe auf Wikipedia die Geschwindigkeiten herauszufinden, sondern die Angaben des Mathebuchs zu benutzen, die du vermutlich nicht hier gepostet hast.

...zur Antwort

Ich habe Raspberry und Arduino kann aber nur mit dem Arduino umgehen, daher empfehle ich einen Arduino. Du findest sicher Code und Anleitung wie man einen Servo ansteuert.

...zur Antwort

Bei Wikipedia steht die Formel:

A = (a+c) * h / 2

https://de.wikipedia.org/wiki/Trapez_(Geometrie)

Aufgabe e)

Auflösen nach c

2A = (a+c) * h

2A / h = a + c

c = 2A / h - a

c = 2*128m² / 8m -15m = 17m

...zur Antwort

Den Anbieter fragen.

Ich war mal bei den Stromabstellern. Die kommen dann persönlich zu deiner Haustür und dann darfst du nachzahlen plus eine kleine Servicegebühr, für den persönlichen Bezahlservice an der Haustür...

Bist du nicht da, wird der Strom abgestellt und verblombt. Danach darfst du dich wieder melden beim Stromanbieter und den Strom nachzahlen plus die kleine Servicegebühr für erneute Arbeiten am Zähler.

...zur Antwort

Das wäre analog zu meiner letzten Antwort auf deine vorherige Frage:

100 km/h - 50km/h = 50 km/h Differenzgeschwindigkeit

50 km/h / 3,6 = 13,89 m/s

15m + 5m + 3,90m + 15m = 13,89 m/s * t

t = 2,8 Sekunden

Darf der PKW überholen?

Der PKW fährt 100 km/h = 27,77 m/s

Er legt die Strecke zurück:

S = v * t

27,77 m/s * 2,8s = 77,77m

Da der PKW eine Sichtweite von 100m hat, der Überholvorgang 77,77m dauern wird, dürfte er OHNE Gegenverkehr überholen.

Der Gegenverkehr hätte noch 100m - 77,77m = 22,23 m Reserve.

Welche Strecke legt der Gegenverkehr in 2,8s bei 70 km/h zurück?

S = v*t

S = (70/3,6) m/s * 2,8 s = 54,44 m

Der entgegenkommende PKW legt 54,44m Strecke zurück, hätte aber nur 22,23m Reserve. Ein Überholvorgang ist ohne Unfall nicht möglich.

...zur Antwort

Das ist meine Lösung, die aber falsch sein kann!

Zunächst km/h in m/s umrechnen

100 km/h / 3,6 = 27,77 m/s

120 km/h / 3,6 = 33,33 m/s

Stelle dir wie bei einem Rennen eine Startlinie vor. Das Auto steht mit der Front der Motorhaube an der Startlinie. Der LKW bekommt (wegen dem Sicherheitsabstand) 60m Vorsprung. An der 60m Linie ist das Heck des LKWs.

Rechnung...: 60m +

Das Auto muss den 12m LKW überholen:

Rechnung...: 60m + 12m +

Jetzt sind beide gleich weit, Motorhaube Auto ist auf der Höhe Motorhaube LKW.

Nun muss das Auto noch mit der eigenen Länge vorbeifahren:

Rechnung...: 60m + 12m + 4,5m

Das Auto schert nach dem Überholvorgang mit 60m Sicherheitsabstand wieder ein:

Rechnung...: 60m + 12m + 4,5m + 60m

Wenn der PKW mit 120 überholt den LKW mit 100, dann wäre das von der Überholzeit das gleiche, als würde der PKW mit 20 km/h fahren und der LKW mit 0 km/h.

Analog: 33,33 m/s - 27,77 m/s = 5,55 m/s

Der PKW fährt also 5,55 m/s schneller als der LKW. Er legt dabei die Strecke S = v * t zurück, wobei v = 5,55 m/s, also

S = 5,55 m/s * t

Jetzt alles gleichsetzen:

Rechnung...: 60m + 12m + 4,5m + 60m = 5,55 m/s * t

Rechnung...: 136,5m = 5,55 m/s * t

Rechnung...: 136,5 = 5,55 /s * t

Rechnung...: t = 24,57 Sekunden

Wahrscheinlichkeit 50%, dass das richtig ist.

Welche strecke muss der Pkw mehr als der Lkw zurücklegen?

S = v * t

S = 5,55 m/s * 24,57s = 136,5m

136,5m = Sicherheitsabstand + LKW Länge + PKW Länge + Sicherheitsabstand

...zur Antwort

Dies ist meine Lösung vom Programmablaufplan. Es gibt verschiedene Lösungen. Versuche hieran deinen Code anzupassen. Wenn du nicht weiterkommst, dann poste deinen Code.

*korrigiert

...zur Antwort

Hast du konkrete Fragen, hakt es an einer Stelle oder weiß du "nichts?"

Einen Programmablaufplan kannst du mit dem Programm PapDesigner erstellen.

...zur Antwort

Ich denke man macht das am besten so weiter wie bisher. In Deutschland erfolgt die Endfertigung und die Forschung. Dafür sind schlaue Köpfe erforderlich. Einzelteile lässt man im Ausland produzieren, wie Rumänien.

...zur Antwort

'Anzahl der vollen Zellen im Bereich B8:C17

Dim count As Integer 'Anzahl der vollen Zellen

For i = 8 To 17

If Not IsEmpty(Cells(i,2)) Then 'für Spalte B

count = count +1

ElseIf Not IsEmpty(Cells(i,3)) Then 'für Spalte C

count = count +1

End If

Next i

'---------------

If count < 10 Then .....

ungetestet....

...zur Antwort

Du lieferst sehr wenig Informationen zu deiner Frage. Es kann liegen an:

  • falsche Programmierung
  • falsch gesteckt auf dem Board
  • LED Auswahl falsch
  • Widerstand zu hoch
  • Hardware defekt

Für eine Spannungsquelle mit 5 Volt und LEDs mit 20 mA Stromdurchlass und 3 Volt Durchlassspannung benötigst du einen Vorwiderstand von 100 Ohm. Hast du nur 220 Ohm Widerstände, dann schließe 2 davon parallel vor die LED.

https://www.leds-and-more.de/catalog/resistor.php

...zur Antwort

Aufgabe 22 lässt sich momentan nicht rechnen, da die Breite B des Carports nicht angegeben ist. Ich vermute die ist am unteren Rand des Bildes, aber das sehen wir nicht. Du musst errechnen, was die Summe aus C + D + C ist.

Verwende den Satz des Pytagoras.

...zur Antwort

Die meinen du sollst dich noch mal bewerben, damit du in deren System bist.

...zur Antwort

Ich denke wenn nicht jeder von jedem anderen sehen kann welche Personalnummer er hat und welches Essen er bestellt, dann ist es okay. Besser nur ein Admin hat Zugriff auf die Daten

...zur Antwort