Unsere Katzen sind auch beide Hauskatzen und die ältere von den beiden wollte uns anfangs immer weglaufen wenn wir Türen oder sowas aufgemacht haben aber wir haben sie dann immer wieder reingeholt und jetzt ist sie auch mit dem Haus ganz zufrieden sie hat ihre Freundin unsere jüngste Babykatze dort und sie fühlt sich zuhause viel wohler.
Ich konnte bei dem Kater von meiner mutter mit ansehen weil er sich draußen verletzt hat wie er beinah sein Bein verloren hätte.
Ich rate von Freihaltung dringend ab.

...zur Antwort

Aggressive Katze ,Soll ich die Zähne ziehen lassen?

Ich habe eine 5 Jahre alte Katze Namens Muffin die seit November total aggressiv ihren Mitbewohnern gegenüber ist. Sie kennen sich von klein auf und es war immer alles gut.

Nun gab es heftige raufereien und blutige Bisse bei meiner Mutter. Aus dem Nichts wird Muffin aggressiv und beißt zu. So schlimm das meine Mom antibiotika nehmen durfte und mit einer Schiene leben durfte. Ich habe es mit einer Sterilisation, Steckern für die Steckdose und Bachblüten Globolis versucht um Muffin ruhiger zu machen aber leider hilft nichts davon :( Jetzt gestern wurde sie wieder aus dem Nichts aggressiv und griff meine Freundin und auch mich an und ließ sich erst nach Stunden voller Angst wieder beruhigen :/ Es ist mir nicht mehr möglich die Katze mit den anderen Katzen zu konfrontieren ...leider kann ich sie auch nicht mehr frei in der wohnung laufen lassen da sie direkt jammert und unruhig ist :( ich weiß einfach nicht mehr weiter...Ich möchte sie auch nicht ins Tierheim geben aber bei uns kann sie leider nicht mehr bleiben..das ist eine Gefahr für alle anderen Katzen und auch für uns. Die Tierärztin hatte Muffin untersucht und sie für Gesund befunden .. an schmerzen kann es also nicht liegen. Wenn ich kein neues Zuhause für sie finde bleibt mir wahrscheinlich nichts anderes übrig als sie einschläfern zu lassen :/ Vorher würde ich natürlich noch Telefonischen Kontakt mit der Tierhilfe , dem Tierarzt suchen. Evtl kann ich Muffin ja behalten wenn ich ihr alle Zähne ziehen lassen..dann muss keiner mehr angst haben vor ihr :/ Ich hätte gern einfach rat.

...zur Frage

Bist du irre? Die zähne ziehen lassen wird dir da nicht helfen!
Beißen tut sie dann zwar nicht mehr aber krallen hat die Katze doch noch und die können auch höllisch weh tun!
Ich hab auch eine Katze die so ein problem hat sie wird von jetzt auf gleich Aggressiv und greift einen an erst letzte woche hab ich wieder mit krallen und zähnen bekanntschaft gemacht. Und wieso? Weil ich einen fremden Kater auf dem Arm hatte sie war eifersüchtig.
Auch wenn ich unsere Babykatze die sie super aktzeptiert auf den Arm nehme sie muss einfach nur mal einen schlechten tag erwischt haben dann greift sie uns an wenn wir unsere Babykatze auf dem Arm haben mit der sie schließlich auch spielt.
Muffin ist eifersüchtig möglicherweise.
Und daran kannst du viel ändern du musst immer sie zuerst begrüßen sie zuerst füttern streicheln leckerlies geben sowas.
Ich hoffe das sich das legt!
Lieben gruß und viel glück!

...zur Antwort

Das was du da beschrieben hast ist kein Mobbing es ist eine ältere frau die sich über etwas aufregt.
Sie kennt dich in dem sinne ja kaum und hat ja auch so gut wie nichts mit dir zu tun.
Du bist 14 jahre alt du wirst in deinem Leben noch genug mist einstecken müssen als wie eine alte dame die sagt mensch das mädchen weiß wieder nicht was sie tun soll
Einfach ignorieren.

...zur Antwort

Er sieht das dieser schlüssel so rumhängt und er ist neugierig und will deswegen sehen was das denn ist :D er will damit spielen :D

...zur Antwort

Du musst die maßen von deinem Pferd haben dann gehst du zum Sattler und der passt den Sattel für dein Pferd haben!
Ich glaube aber das der Sattler dann auch nochmal zu deinem Stall gehen wird und die maßen selbst nochmal nimmt weil er weiss wie die genommen werden und dann wird er das erst machen weil sonst wäre das rausgeschmissenes geld!

...zur Antwort