Nein, das ist nicht unbedingt normal, aber jetzt auch nicht dramatisch/gefährlich. Die Arzthelferinn hat aber wahrscheinlich recht und du hast heute und/oder in den letzten Tagen nicht genug getrunken. In Zusammenhang mit den aktuellen Temperaturen ist es dann eben so das man schlecht oder gar keien Vene findet oder eben kein Blut raus bekommt.

Trink bitte einfach mehr und versuch es dann noch einmal. Dann sollte es hoffentlich klappen

...zur Antwort

Natürlich können die hormonfreien Dinge eine Alternative sein. Ob sie für dich in Frage kommen, solltest du aber mit deinem Frauenarzt besprechen.

Bei der Kupferspirale habe ich zum Beispiel schon öfters gehört das sie nicht so sicher ist. Eine Freundin wurde trotzdem schwanger.

...zur Antwort

Ist eventuell ein Filter eingestellt? Dann muss der raus genommen werden, bzw geändert werden.

...zur Antwort

Das kommt auf das unternehmen an. Bei uns gilt der Tag dann als "krank" sofern man krank geschrieben wurde. Wenn man nur zum Arzt geht und dann am nächsten wieder arbeiten kommt ohne Krankmeldung, dann werden die fehlenden Stunden vom Vortal als Minusstunden gerechnet.

...zur Antwort

Wende dich doch bitte erst mal an ProFamilia oder ähnliches. Da musst du für eine Abtreibung sowieso erst mal hin. Ohne die Bescheinigung wird niemand eine Abtreibung vornehmen.

Was wäre denn mit einer Adoption?

...zur Antwort

Wo hast du das Teil denn bestellt? Aus dem Ausland? Dann landet es klar im Zoll und du musst eventuell (je nach Warenwert) Zoll und weitere Kosten tragen.

...zur Antwort

Die Menge des Urins sagt aber ja nichts aus. Auf jeden Fall solltest du wohl viel mehr trinken als du es jetzt tust.

...zur Antwort

Ich würde da nicht mit irgendwelchen Produkten Versuche machen, sondern zu einem Arzt gehen und schauen woher der Haarausfall kommt. Es kann natürlich durch die Pille sein. Aber das lässt sich von hier aus sehr schwer sagen...

...zur Antwort

Das kommt auf deinen Zyklus an. Bei einem Zyklus mit einer Länge von 28 Tagen findet der Eisprung meist an ZT14 statt und 14 Tage später bekommst du dann die Periode, sofern du nicht schwanger geworden bist.

Ganz genau kann man das aber ohne genaue Zyklusbeobachtung deinerseits so nicht sagen. Wenn du deinen Zyklus kennen lernen möchtest, dann beobachte alles genau und trag so viel wie möglich in die App ein. Sowas wie Zervixschleim (Konsitenz) oder ähnliches. Auch Ovulationstests wären möglich.

...zur Antwort

Die genannten Nebenwirkungen aus deiner Frage sind auf jeden Fall möglich. Wenn du aber eh noch zum Frauenarzt gehst würde ich diese Frage genau diesem auch stellen. Manchmal kommt es auch darauf an welche Pille verschrieben wird.

...zur Antwort

Erst mal Ruhe bewahren und den Test morgen früh mit Morgenurin durchführen. Wenn darauf zwei Striche erscheinen, dann ist der Test positiv. Wenn nicht negativ.

Sollte er positiv sein, wendet euch bitte an einen Frauenarzt und lasst euch einen Termin geben. Wenn ihr das möchtet könnt ihr auch einen Elternteil einweihen. Wenn ihr möchtet könnt ihr euch dann auch an Pro Familia wenden, die euch alle Fragen beantworten können zum Thema Adoption, Kind behalten oder ebena uch abtreibung.

...zur Antwort

Dann waren die Beweise wohl nicht stichhaltig genug oder der Aufwand für ein Verfahren rentiert sich einfach nicht. Normalerweise steht in dem Schreiben aber auch warum das Verfahren eingestellt wurde.

...zur Antwort

Da ist definitiv keine (Tier) Milch drin. Wie bereits geschrieben wurde darf das auch nicht "Milch" heißen. Übrigens gibt es auch noch andere Alternativen: Kokos-, Reis- oder Mandelmilch.

...zur Antwort

Vielleicht noch Tiefe, Wassertemperatur oder etwas zur Strömung? Größere Orte die an den Fluß grenzen, oder andere Flüße die darin einmünden.

...zur Antwort

Das ist aber normal, je nachdem wie lange sie schon gelagert wurden. Diese Flecken bekommst du mit normalem Waschen oft schon gut raus. Falls nein, geht es auch gut mit Gallseife, dem Fleckenentferner von Frosch oder einfach nach dem waschen nass in die Sonne legen.

...zur Antwort

Bitte mach das nicht. Wo willst du denn die benutze Binde in einer Umkleide entsorgen? Das ist nicht nur für andere Kunden vollkommen eklig und unhygienisch, sondern macht man einfach nicht. Wo ein H&M ist, da ist auch eine Toilette nicht weit. Bitte nutz dafür eine Toilette!

...zur Antwort

Das kannst du so machen. Dann verschieben sich aber natürlich auch die Pausen-/Einnahme Tage.

...zur Antwort