Dasselbe Kind wie wenn sich eine Japanerin mit einem Deutschen vermehrt... nur dass das Kind entweder die Farbe der Mutter, die des Vaters oder eine Mischform (also nicht ganz so schwarz wie der Vater) haben wird.

...zur Antwort

Warum? Ganz einfach erklärt.

Weil Die Gründer und diejenigen in hohen Positionen erkannt haben, dass genau jetzt (damals) ein guter Zeitpunkt ist, viele Wählerstimmen von unzufriedenen Wählern abzugreifen und so Macht zu bekommen.

...zur Antwort

Ich vermute, er wird bei seinem neuen Job als Head of Men’s Tennis mehrere Millionen Jahresgehalt bekommen und kann davon bestimmt auch allmählich seine Schulden reduzieren.

...zur Antwort

Ich finde, da ist nix dabei.... ich gratuliere auch ganz normalen Leuten manchmal 2-3 Mal (mit normal meine ich, welche auf die ich nicht stehe).

WhatsApp, facebook, real.

...zur Antwort

"Unbemerkt" Fahrerflucht begangen?

Guten Abend liebe Community! Eine Freundin von mir ist in der Probezeit (ich spreche jetzt vom Führerschein Klasse B). Sie war eben im Drive In bei Mc Donalds und meistens sind dort ja diese "Hubbel" auf den Wegen, damit man nicht zu schnell fährt. Wenn man mit den Vorderreifen auf diesem Hubbel steht, rollt man ein kleines Stück zurück. Es war dunkel.

Ein anderes Auto hatte eine Panne und wurde von ca 10 Mitarbeitern von Mc Donalds weggeschoben. Als die Mitarbeiter zurückgegangen sind, sind sie ziemlich dicht hinter dem Auto meiner Freundin auf die andere "Straßenseite" gegangen und zwar genau in dem Moment, als sie anfahren wollte (sie stand mit den Vorderreifen auf diesem Hubbel). Sie rollte ein Stück zurück (vielleicht 40cm?) und sie hörte nur ein "Aaaah", es hörte sich nicht so an als würde jemand vor Schmerz schreien sondern eher vor Schreck und es war auch nicht besonders laut sagt sie. Jedenfalls hatte sie beide Fenster offen und schaute nochmal kurz in die Rückspiegel, aber niemand kam zu ihr oder sagte irgendwas bezüglich "Sie haben jemanden angefahren" oder sowas. Sie ist dann einfach weiter gefahren.
Sie macht sich jetzt Gedanken darüber ob wirklich was passiert ist (das könnt ihr natürlich nicht beantwortet, das ist mir klar 😅).
Falls ja und falls man sich ihr Kennzeichen gemerkt hat, was kann ihr dann passieren?
Sie ist ja nicht mit Absicht geflohen, das ist ihr erst aufgefallen als sie mit dem Auto schon lange unterwegs war..
Kann sie ihren Führerschein verlieren?
Kann man etwas gegen "unbemerkte Fahrerflucht" unternehmen?
Wie hoch kann die Geldstrafe werden?
Muss sie (wenn es überhaupt zu einer Anzeige kommt) noch mit anderen Folgen bezüglich Gefängnis oder sowas rechnen?
Vielen Dank für eure Antworten 😊

...zur Frage

Haben die einen 40 Tonner weggeschoben oder wieso 10 Mann?

...zur Antwort

muss man sich den führerschein neuerdings selbst abholen?

ich hab 2006 meinen führerschein gemacht und den damals unmittelbar nach meiner bestandenen fahrprüfung vom fahrlehrer überreicht bekommen.

...zur Antwort

Rufe bei der angegebenen Nummer an und kläre den Sachverhalt... und stelle dabei die Kompetenz der Politesse in Frage.

...zur Antwort

Ich glaube du gewinnst öfter 3 Mal nacheinander im Lotto als dass du rein zufällig im riesengroßen Himmel mit einem klitzekleinen Strahl ein Flugzeug getroffen hast.

...zur Antwort

Erst mal hätte ich gesagt, dass du einfach zu viel gesoffen hast ^^ aber wenn du Blut im Höschen hattest kann natürlich auch eine Vergewaltigung stattgefunden haben. Hattest du auch Hämatome oder sowas in der Art an deinen Oberschenkeln/Innenschenkeln?

...zur Antwort