In welchem Kontext denn? Normalerweise ist damit gemeint, etwas auseinander zu nehmen. Zum Beispiel beim Kugelschreiber würde man ihn aufschrauben und in seine Einzelteile zerlegen, sodass du am Ende die Mine, Feder, Deckel usw. einzeln in der Hand hältst :-)

...zur Antwort

Frag doch einfach bei dem zuständigen Lehrer nach, der wird dir das bestimmt erklären.

...zur Antwort

Schau dich mal bei den Naturkosmetikprodukten um, da kannst du ganz sicher sein, dass keine Silikone und was es sonst noch schlimmes gibt enthalten sind! Und ohne Alkohol sind meistens die sensitiv Reihen.

...zur Antwort

Vielleicht nicht direkt einen dicken Stift, sondern etwas dezenter mit einem Augenbrauenpuder? Ob die dann wirklich schwarz sind ist noch eine andere Frage... da hab ich jetzt leider nicht soo viel Erfahrung aber ich möchte dir sagen: Lass dich nicht davon unterkriegen! Schminke dich wie DU es schön findest, die anderen müssen das ja nicht genauso machen. Und echte Freunde lieben dich auch mit halben Augenbrauen.

...zur Antwort

Die von Catrice kann ich dir auch empfehlen, ist auch wirklich wasserfest. Sonst die lash sensational von Maybelline in der rosegoldenen Verpackung!

...zur Antwort

Eine Mascara zwar nicht, aber es gibt ein ganz weiches Mikrofasertuch in der Drogerie namens MakeupRadierer, welches das Makeup mit Mascara nur mit Wasser entfernt. Ist auch umweltfreundlicher, weil du es wäscht und wiederverwendest, aber dafür auch etwas teurer. Hab aber schon viel Gutes davon gehört!

...zur Antwort

Also ich bin mit dem Top Coat von Manhattan (der in der normalen transparenten Flasche mit pinker Schrift "seals in 60 seconds"?) sehr zufrieden. Trocknet schnell und schützt auch gut, der Pinsel ist schön breit und kostet um die drei Euro. Allerdings musst du aufpassen, dass sich keine Luftbläschen bilden! Sonst ist der super ;-)

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass sie dir den Tester verkaufen, hab ich zumindest noch nie gesehen. Aber du kannst ja mal fragen:-)

...zur Antwort

Ich hab das auch immer, ist nicht schlimm. Anderer Dreck landet ja vielleicht auch mal im Auge xD

...zur Antwort

Wir haben letztens in unserer Kirche übernachtet. Klingt erst mal komisch, war aber echt lustig. Mädchen auf der einen, Jungs auf der anderen Seite natürlich :D Und Abends haben wir noch verschiedene Spiele und eine Nachtwanderung gemacht. Da musst du natürlich erstmal den Küster/die Küsterin fragen, ob ihr das machen dürft, bei uns haben nämlich an jenem Morgen die Glocken falsch geläutet, also ein bisschen aufpassen. Kann ich aber sonst sehr empfehlen und wir wollen es auf jeden Fall bald wiederholen!

...zur Antwort