Hallo Love98!

2010 bin ich auch zum ersten mal Langstreckenflug geflogen (nach Toronto in Kanada) und ich muss ehrlich sagen ich hatte auch kurz flugangst, da ich zum letzen mal geflogen bin als ich 3 war. So schlimm ist es ja nicht es ist eigentlich sehr angenehm an Bord. Dort hast du einen Bildschirm wo du Filme anschauen kannst, Musik hören kannst und sogar einige Games spielen kannst. Ausserdem ist das Essen auf Langstreckenflügen gar nicht so übel. So grosse Angst vom Fliegen musst du nicht haben, da es in der luft so viel zu sehen gibt, dass du dir deshalb keine Sorgen machen musst. Ich versprech dir du wirst daran nicht sterben ;-)

Liebe Grüsse

ESCfan!

...zur Antwort

Also wissen deine Eltern dass du sie liebst? Rein theoretisch sollten die Kinder dann die Religion des Vaters übernehmen, also sie sollten dann syrisch-orthodox werden. WEnn du sie wirklich liebst dann nutz die Chance. Viel Glück!

...zur Antwort