>>starke flugangst! hilfe

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Tag Love 98,

aus deinem Nicknamen geht leider nicht hervor, ob du Mädchen oder Junge bist.

Jede Angst ist so eine Sache. Die kommt aus dem Bauch - den kann man nicht abstellen - richtig? Das beginnt bei der Angst vor Mäusen. Aber es gibt keine Berichte darüber, dass je eine Maus einen lebendigen Menschen gefressen hätte - oder? Als vor drei Wochen eine Fledermaus über unseren Balkon nachts in das Zimmer flog und Hund wie auch Kater die verfolgten, wachte meine Frau auf, machte Licht und fing an zu zetern. Ich sagte ihr, dass es keine Beiträge in Presse oder Internet gibt, dass solch rundliche Frauen auf der Speisekarte der kleinen Nachträuber stehen. Da war die Angst gleich weg und ich bekam einiges zu hören ...--))

Weil ich selbst in drei lebensgefährlichen Situationen in der Luft dabei war und heute immerhin schon 75 Jahre bin, hoffe ich darauf, dass du mir ein wenig vertraust. Ja, Flugzeuge stürzen ab. Das soll hier nicht weggeredet werden.

Nur die Berichte dazu in Massenmedien sind sehr aufgebauscht - eins der ältesten Prinzipien der Berichterstattung, auch auf dich als Käufer gezielt.

Denn bei vielen Journalisten und Redakteuren heißt es: "Je schlechter die Nachricht (je schlimmer die Situation geschildert wird), umso besser für den Verkauf."

Wo liest du so etwas wie:"Am heutigen Tag sind wieder 3781 Flugzeuge mit zusammen 516 793 Personen unbeschadet auf ihren Zielflugplätzen gelandet." (Zahlen von mir ausgedacht). Solche "positiven Nachrichten" könnten eigentlich jeden Tag veröffentlicht werden - auch ein Mittel gegen Flugangst - oder? Nur: wer kauft dann die Zeitungen, sieht und hört die Sendungen? Keine Sensationen, keine Toten? Dann nehmen wir eine andere Zeitung ... ist doch so - richtig?

Nun zu den Tatsachen. Die sind wissenschaftlich exakt ermittelt.

Deine persönliche Chance, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben zu kommen, beträgt etwa 1 (eine) von 3.000.000 (3 Millionen). Quatsch ist allerdings, dass Flugunfälle direkt von der Airline abhängen!

Schon auf der Fahrt mit dem Taxi zum Flughafen sind eure Chancen für einen tödlichen Unfall viel größer. Da ist die Wahrscheinlichkeit bei 1:7000 - also rund 430 Mal so groß als beim Fliegen!

Tausend mal größer statt beim Autofahren umzukommen, ist die Gefahr in eigener Küche oder im Restaurant - die Wahrscheinlichkeit, an einer Lebensmittelvergiftung zu sterben beträgt 1:7 ....

Wenn du nicht auf deine Gesundheit achtest, ist dein Krebsrisiko mit Todesfolge bei 1:3 - also 1 Million Mal größer als beim Fliegen!

Und wenn du dir, um diese Nachrichten zu verdauen, erst einmal eine Zigarette anzündest - dann wirst du 1,5 Millionen Mal wahrscheinlicher an Folgen des Rauchens sterben als bei einem Flugzeugabsturz.

Deine und deiner "Mit-Angsthasen" Überlegungen sind doch etwa so: "Da fällt man von hoch oben runter und ist so schnell tot."

Wer denkt denn so: "Mit der Lulle bringe ich mich ganz sicher um – dafür aber schön langsam."

Mach im Kopf einmal richtig sauber und nimm dir etwas Ordentliches zum Lesen mit! Lenke dich auch anders ab - rede mit Nachbarn, den Eltern - nur nicht zum Thema. Das wäre unfein!

Bleib recht gesund und lass nach der Heimkunft von dir hören!

Siegfried

Ich bin 12 und schon ungefähr 30 mal geflogen, am Anfang hatte ich auch wahnsinnige Flugangst. Dann habe ich mir den Microsoft Flight Simulator X gekauft, gelernt damit zu fliegen und weg war die Flugangst. An meinem ersten Langstreckenflug Amsterdam-Miami, hatte ich auch mehr Angst als sonst aber sobald man mal in der Luft ist und Fernsehr guckt oder Bücher liest habe ich nichtmal gemerkt das man fliegt. Und noch ein Tipp sag deinen Eltern das du nicht bei einem Notausgang sitzen willst(auch nicht in der Reihe), das macht einen Wahnsinnig nervös, weil du manchmal von den Flugbegleitern eine extra Sicherheitseinführung bekommst.

Hallo Love98!

2010 bin ich auch zum ersten mal Langstreckenflug geflogen (nach Toronto in Kanada) und ich muss ehrlich sagen ich hatte auch kurz flugangst, da ich zum letzen mal geflogen bin als ich 3 war. So schlimm ist es ja nicht es ist eigentlich sehr angenehm an Bord. Dort hast du einen Bildschirm wo du Filme anschauen kannst, Musik hören kannst und sogar einige Games spielen kannst. Ausserdem ist das Essen auf Langstreckenflügen gar nicht so übel. So grosse Angst vom Fliegen musst du nicht haben, da es in der luft so viel zu sehen gibt, dass du dir deshalb keine Sorgen machen musst. Ich versprech dir du wirst daran nicht sterben ;-)

Liebe Grüsse

ESCfan!

Wie geht die Angst vorm fliegen weg?

Ich fliege heute nach Teneriffa und habe schreckliche Angst vorm fliegen.

ich mag das Gefühl im Magen nicht, wenn das Flugzeug abhebt und bei einem Geräusch kriege ich Panik.

ich habe große Angst vorm abstürzen oder auch torbulenzen und ich weiß nicht was ich gegen diese Flugangst machen soll.

sie plagt mich schon seit 14 Jahren und ich bin schon 20 mal geflogen.

schöne Grüße, marie

...zur Frage

Gutes Buch gegen Flugangst?

Meine Freundin hat schreckliche Flugangst, muss aber bald allein fliegen. Ich will ihr ein Buch gegen Flugangst schenken, am besten ein Gutes ;) Hat da jemand einen Tipp? Danke!

...zur Frage

Flug Angst.. Was hilft euch dagegen?

Hallo, mein Freund und ich fliegen in 6 Tagen nach Ägypten. Dies ist mein erster Flug und ich hab von Tag zu Tag mehr Angst. Vor 3 Jahren ist übrigens an dem Datum auch meine Oma gestorben. Ich war deswegen bei meinem Hausarzt aber er meinte es ist normal dass man "bisschen" Angst hat vorm fliegen. Was hilft euch denn bei Flugangst? (Mittel, Routinen,...)

...zur Frage

Kann man Flugangst überwinden?

Ist es möglich Flugangst zu überwinden? Meine Mutter hat ziemlich starke Flugangst, die gefühlt jeden Tag schlimmer wird. Früher hatte sie gar keine Angst. Es gab auch keinen Vorfall, welcher zu Angstgründen führen könnte. Sie hat einfach mit der Zeit Angst bekommen. Wir würden so gerne an Orte fliegen, die weiter weg sind, aber das geht leider nicht. Bitte schreibt jetzt keine doofen Antworten. Danke im Voraus.

...zur Frage

Was macht ihr gegen eure Flugangst?

Ich habe echt unheimlich Schiss vor dem Fliegen und nun 3 Wochen Amerika und Hawaii geschenkt bekommen ;( Alle sagen mir, dass ich mich freuen soll. Aber die haben auch keine Angst vor dem Fliegen. Wie macht ihr das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?