Will Kontakt verbieten?

Hallo, tut mir leid wenn der Text lange wird aber danke fürs Antworten.

Vorgeschichte: Dieses Jahr habe ich(17,w bald 18) durch Facebook einen alten Klassenkamerad aus der 1. Klasse wieder gefunden. Ja ich weiß ich hätte das auch früher machen können, also ihn in den Sozialen Netzwerken suchen. Habe es aber irgendwie erst dieses Jahr gemacht. Meine Mutter fand es schon vor Monaten nicht toll, dass ich einfach jemanden den ich das letzte mal vor 10 Jahren gesehen habe wieder getroffen habe.

Jetzt: Durch ihn habe ich mehrere Leute kennengelernt unterdessen auch einen Jungen(23). Er hat leider Depressionen und muss auch zum Psychiater. Das alles weiß meine Mutter, weil sie mich sonst nicht in Ruhe gelassen hätte und ständig weiter Fragen gestellt hätte. Ich hätte es sonst nicht gesagt. Von seinem Gesicht hat sie auch erkannt, dass er kifft und es ihm nicht gut geht. Sie will deswegen nicht, dass ich mich mit ihm treffe oder Kontakt habe. (Treffen können wir uns sowieso selten, weil er ganz woanders wohnt habe ihn aber am Wochenende mit einer Freundin von mir in Berlin getroffen) Aber ich weiß, dass ich ihm freundschaftlich gut tue. Er hat auch schon vorgeschlagen, dass er mal zu mir kommen kann damit sie sieht wie er so wirklich ist. Aber sie mag ihn jetzt schon sowieso nicht mehr...obwohl sie ihn nicht kennt. Ich habe ihn mittlerweile kennengelernt und ich weiß das er ein gutes Herz hat trotz gesundheitliche Probleme. Ich bin die einzige, die manches weiß was 99,99% seiner Freunde nicht wissen.

Ich selbst habe gesundheitliche Probleme die aber anders sind als seine. Auch wenn wir eins gemeinsam haben.

Was denkt ihr darüber? Danke für eure Antworten

Freundschaft, Freunde, Kontakt, Liebe und Beziehung
4 Antworten
Verliebt mit Depression?

Hallo, ich(17,w demnächst 18) habe einen Jungen(23 demnächst 24) kennen gelernt dieses Jahr in Mai.
Wir können uns sehr selten sehen, da er paar Stunden von mir entfernt wohnt. Irgendwie habe ich mich in ihn verliebt. Meine Mutter weiß wie er aussieht(vom Foto) aber fand ihn sofort komisch, weil sie irgendwie gesehen hat, das er kifft. Ja finde ich jetzt auch nicht so toll. Aber ausversehen habe ich ihr erzählt, dass er Depression hat und auch zum Psychologen gehen muss. Und das fand sie natürlich nicht gut. Ich finde es zwar auch nicht gut aber es ist das erste mal, dass ich jemand kennenlerne der auch viele Gesundheitliche Probleme hat. Unsere sind natürlich sehr unterschiedlich. Aber eins haben wir gemeinsam halt das wir beide Sprechprobleme haben(das merkt man aber nicht). Beruflich macht er halt nichts weil bei seiner 1. Ausbildung die Firma pleite ging und bei der 2. Ausbildung er ins Krankenhaus musste und somit gekündigt wurde. Demnächst muss er wieder in die Psychiatrie und will dann Seminare besuchen um Hochzeitplaner zu werden.

Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich könnte natürlich einfach mit ihm zusammen kommen(weil ich weiß, dass er nie nein sagen wird) aber dann wird meine Eltern ihn nicht mögen. Und ja ich weiß das es ne Fernbeziehung wird aber es ist mir egal.

Was denkt ihr darüber? Danke für die Antworten.

Liebe, Freundschaft, Freunde, Beziehung, Liebe und Beziehung, verliebt
5 Antworten
Verliebt, was tun sollen...?

Hallo, tut mir leid, wenn es etwas länger wird aber danke fürs lesen und Antworten.

Also dieses Jahr lernte ich(17,w) einen Jungen(23) kennen durch einen alten Klassenkamerad. Ich glaube irgendwann habe ich mich irgendwie in ihn verliebt. Leider können wir uns selten sehen, da er 1. in eine andere Stadt wohnt, die 5-6 Stunden entfernt ist Und 2. Meine Eltern nicht wollen, dass ich mit deren Gruppe abhänge, weil sie denken, dass es alle asoziale Leute sind die keine Hobbys haben was natürlich nicht stimmt. (Weil sie sich meistens 15 Min. vom Hauptbahnhof treffen, damit es nicht zu lange dahin dauert)

Mein Herz sagt, dass ich warten soll wegen meiner Mutter, da ich echt Stress hatte dieses Jahr mit ihr... Aber mein Kopf sagt, dass ich ihn will.

Ich weiß nicht was ich tun soll. Meine Mutter will auch allgemein nicht, dass ich was mit Volljährige Jungs alleine was mache, da sie Angst hat das die mir irgendwas antun. Was bisher aber nie passiert ist... Ich mache ne schulische Ausbildung deshalb kenne ich natürlich viele ältere als jüngere in der Klasse. Ich werde auch Ende Oktober volljährig.

Was meint ihr? Soll ich lieber noch warten? Ich und der Junge haben schon oft über Beziehung usw. geredet und ich weiß, dass er wahrscheinlich auch auf mich steht. Wir schreiben fast jeden Tag haben also viel Kontakt.

Danke für eure Antworten.

Liebe, Schule, Freundschaft, Freunde, Beziehung, Liebe und Beziehung, verliebt
4 Antworten