Lass dich nicht täuschen. Ich habe ein S3 hatte ein S6 das ich 4 mal reparieren lassen musste das es 2 mal einen Touch Fehler hatte, 1 mal sich der Bildschirm eingebrannt hat und durchgehend beim telefonieren Störgeräusche aufgetreten sind teilweise so schlimm das man garnichts verstanden hat. Aktuell habe ich (leider) ein S7 womit ich im großen und ganzen zufrieden bin(schnell, gutes Display, gute Kamera) bis auf das sich wieder etwas ins Display eingebrannt hat und das 2 Monate nachdem ich es NEU gekauft habe was scheinbar daran liegt das sich die das OLED Display schnell abnutzt. Wenn man das S7 gewöhnlich nutzen will (Im Internet surfen und telefonieren) dann kann man sich das S7 gönnen. Wenn man aber Apps oder Spiele spielen will die man öfters längere Zeit spielen will dann sollte man aufjeden fall die Pfoten von Samsung Geräten lassen. Die 3 Smartphones waren aufjeden fall die letzten Geräte von Samsung für mich und Apples Gier werde ich auch nicht unterstützen es gibt genug andere Hersteller die günstiger und genauso gut sind.

...zur Antwort

verdacht das beim nachbarn etwas nicht stimmt Wie Reagieren?

Hallo erstmal,

habe das gefühl das bei meinem nachbarn etwas nicht stimmt. Ich erläutere euch mal eben meine Situation.

vor 4 Tagen ist mir das erstemal beim schlafengehen eine komische melodie aus der Wohnung unter uns aufgefallen. Ich habe probleme beim einschlafen und so wurde das ein störfaktor für mich. Die musik ist nicht laut aber man hört sie wenn es sonst sill ist und dann stört sie. alles schön und gut dachte ich und konnte so um ca. 5 - 6 Uhr dann einschlafen. Am nächsten Tag das selbe Spiel, wieder habe ich es erduldet, mich jedoch gewundert warum die Musik dauern in schleife läuft, hoch und runter. vorgestern abend nun wieder das gleiche. Jetzt hat es mich wirklich gestört 3 Tage gehen doch nicht und meine Frau ist im 9. Monat schwanger und wir bräuchten den schlaf im moment dringend! Also habe ich einen Zettel geschrieben und unten an die Haustür gehangen damit Ihn Jeder sieht, da man die Musik nur genau in unserem Bett hört und ich nicht wusste aus welcher wohnung genau die Musik kam. Bin auch die tage schon paarmal ums haus nachts. Das licht des nachbarn unter mir brennt 24 stunden am stück. Jetzt vorhin, ich will schlafen gehen und leg mich hin. Siehe da wieder die Musik. Also stehe ich auf ziehe mich an und gehe an seine Tür um endlich zu Klingeln und bescheid zu geben das ich mich belästigt fühle. Keine Reaktion. Wieder ums Haus, Licht an, das Auto seit Tagen unberührt.

Nun zur Frage:

Ich mache mir nun sorgen und der frust und die wut sind jetzt weg. Habe einfach angst das er tot in der Wohnung liegt oder so. er ist ansonsten ein lieber netter ruhiger Mann der immer Arbeiten geht und nicht sonderlich viel zuhause ist. Wie soll ich mich nun verhalten ? Soll ich Die Polizei Rufen ? Die Vermieterin Anrufen ? Dem Hausmeister bescheid geben ? Kann ja kein zustand sein so. Wäre sehr froh wenn bald eine Antwort kommt ich weis absolut nicht wie ich mich zu berhalten habe.

Liebe Grüße

...zur Frage

Hallo 

Bitte polizei rufen da der verdacht besteht das ihr nachbar etwas passiert ist.

Wäre nett wenn du bescheid geben könntest was los war :)

Mfg

...zur Antwort

Weltuntergang/3. Welt Krieg im anmarsch was meint ihr?

Hallo Was meint ihr geht heute die Welt unter? Habe mich seeehr viel darüber im Internet informiert und muss schon sagen ich finde es wenn man sich einiges zusammenreimt sehr beunruhigend. Bsp. Es heisst ja bei der Apokalypse wird das gute gegen das böse kämpfen. Desweiteren wurde von einigen ja vorraus gesagt die Apokalypse sei der 3. Weltkrieg und würde den nahen Osten betreffen (vermutlich mit den USA). Desweiteren heisst es der Teufel kommt am Tag der Apokalypse mit einem Lächeln im Gesicht und gibt sich als gut aus. Soweit so gut (oder besser gesagt soweit so schlecht) nun habe ich auch gelesen das Putin heute eine Rede halten solle und dort eventuell Preis geben wird was er in Syrien möchte. Morgen sollen sich ja dann auch noch Obama und Putin zu einem Gespräch treffen wo die angespannte Lage endweder komplett eskalieren kann oder besänftigt wird. Nun folgendes Szenario: Was ist wenn der 28. der ANFANG der Apokalypse (eines großen Krieges) ist? 1. Szenario: Die Sitzung geht gut aus und USA und Russland bekämpfen gemeinsam den IS. IS lockt viele und redet ihnen ein sie wären die guten und ziehen so viele Menschen zu sich. Der Krieg würde somit auch den nahen Osten und die USA betreffen wie vorraus gesagt. 2. Szenario (das schlimmere): Die Situation eskaliert morgen und den Krieg werden die USA und Russland + ein paar östliche Länder führen. Das wäre natürlich wirklich das ende der Menschheit. Was sagt ihr dazu? Meint ihr etwas großes wird heute/in nächster Zeit passieren? Bitte nicht unhöflich oder beleidigend werden man kann sich ja normal unterhalten/schreiben^^ Ich weiss gibt schon viele Themen dazu aber finde die Antworten dort sind etwas dürftig. Mich würde eure Meinung brennend interessieren und was ihr denkt was passieren oder nicht passieren wird. Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

An alle die sich wieder nicht ordentlich ausdrücken können: Was ist daran schlimm das ich etwas gelesen habe? Ist doch egal wo ich habe nicht gesagt das es stimmt sondern es eher mitgeteilt.... Und ja ich sitz grad vorm PC und such mir grad kein Bunker weil ich eher eure Meinung dazu lesen wollte nicht mehr nicht weniger. Also kommt mal runter wenn euch meine Frage aufregt dann müsst ihr ja nicht Antworten. Keine Antwort zu bekommen ist manchmal einfach besser als also von manchen Spinnern wegen einer Frage/Diskusion blöd angemacht zu werden.

Und danke an alle die Normal und Nett antworten konnten :)

...zur Antwort

Nein kein Haken bei Proxyserver.

Hat jemand noch eine Lösung? Bin jetzt nicht wirklich schlauer als vorher :(

...zur Antwort

Schwindel, Kribbeln, Schweres Atmen, komische Reaktionszeit usw.

Hallo Leute. Bevor ich mein Problem schilder,** ICH WILL NUR WISSEN WAS IHR DENKT.. Wenn es mir nicht besser gehen sollte, WERDE ICH AUCH EINEN ARZT AUFSUCHEN ! Also bitte erspart dieses "Geh zum Arzt." Das werde ich auch. Denn ich muss morgen ja sowieso wegen was anderen dahin. Alsoooo, erstmal zur Vorgeschichte:** 2013 oder so hatte ich das alles schon mal. Ich hatte plötzlich so mein Herz "gespürt" und so. Und da fing es dann an, das ich nicht mehr schlafen konnte und so. Hatte 4Monat lang kaum geschlafen, kaum was gegessen. Mir war oft schwindelig, hab gefroren, mir fiel es schwer zu sprechen durch die Luftnot. Niemand wusste was ich hatte, ich war also kerngesund. Langzeit EKG wurde gemacht.. Wurde abgehört usw. Aber es war halt einfach garnichts da. Bei mir wurde auch Lunge geröntgt usw usw usw.. Kein Befund. Hatte dann auch einfach eine Art Asthmaspray bekommen gehabt, aber wurde auch nicht besser zu der Zeit. Dann auf einmal lies ich was von Herzneurose im Internet.. was iwie alles auf mich zutraf.. Seitdem war dann plötzlich alles weg. Also sprich, vieles war bei mir bestimmt Einbildung. Es war mal die Vermutung das iwas in meiner Lunge sei oder eine Allergie oder so.. Aber reingarnichts. Bei mir wurde dann einfach unbekannte Atemnot hingeschrieben. Aber seitdem ich das mit Herzneurose gelesen hatte war alles gut, bis heute morgen.

Sooooo, jetzt zur jetzigen Situation.. Wo ich heute morgen aufeinmal wach wurde, habe ich total Seitenstiche bekommen gehabt, so "peinlich" es auch ist, nach ein wenig "Luft ablassen" und konzentriertes Atmen ging das dann weg.... Und seitdem fing iwie alles wieder an.. Meine Arme/Hände/teilweise Beine kribbeln.. Ich zitter zwischendurch - also das passiert alleine.. Mir ist kalt aber irgendwie auch nicht. Meine Hände tun zwischendurch ein wenig weh. Mir ist schwindelig wenn ich aufstehe.. Manchmal sticht mein Herz bzw fühlt es sich so an. Ich bekomme komisch Luft.. bin aufeinmal total müde.. Habe einen trockenen Mund. Wenn ich tief einatme und mein Herz anfasse, merk ich so eine Art "flattern". Und iwie ist meine Reaktion komisch.. Wenn ich so wie jetzt schreibe - fühl ich mich komisch dabei. Inklusive Kopfweh halt. Und selbst mein Gesicht kribbelt.. Durch das komische atmen spreche ich halt komisch, angestrengt. Aber das war damals auch so, ganz ohne Befund!? Ich bin einfach wach geworden und da war das wieder. Ich weiß nicht ob das vielleicht noch damit zusammenhängen könnte das ich in letzter Zeit oft vor Lappi sitze und sehr verspannt bin, also im Nacken/Schulterbereich (Hab da mal gelesen das Schwindelgefühl oft wegen sowas kommt..).. oder das ich seit ein paar Tagen schon recht niedergeschlagen war wegen dem Thema Liebe, da fließen auch Tränen. Aber ich frage mich, wieso ich jetzt irgendwas haben sollte.. wenn ich damals genau das selbe Problem hatte, aber nichts zu finden war.. Klar, der Körper reagiert auf alles..

Würde gerne wissen ob jemand auch schon sowas durch hatte.

...zur Frage

Hey 

wie geht es dir jetzt eigentlich mit deinen problemen? Kenne alles was du aufschreibst und noch vuel mehr.

bin zwar spät dran aber falls es dir hilft: finde das hört sich nach panik attacken an. Das mit dem ohrenarzt ist auch keine schlechte idee und jop auch von der Wirbelsäule insbesondere der Halswirbelsäule kann sowas kommen.

lass das einfach nochmal checken ansonsten nen tipp der nur gut sein kann: versuch mal für ein paar monate etwas den pc und fernseher usw zu meiden und mach sport, ernähre dich gesund, geh oft raus, geh regelmäßig und ausreichend schlafen, iss regelmäßig und ordentlich Mahlzeiten (und damit meine ich keine süßigkeiten^^) und mach in der woche mindestens 3 mal was wo du dich richtig entspannst denn auch stress kann das alles verursachen.

Und wenn bei den untersuchungen nichts raus kommt und du es auch nichthilft was ich geschrieben habe, dann such bitte einen psychologen auf der kann dann versuchen dir weiter zu helfen

Alles gute und kopf hoch :)

...zur Antwort

Lass es lieber

Einer aus meiner Schule hat damals ein Video davon gemacht wie ihn ein Mädchen auf der toilette ein bläst.... dann hat er es allen gezeigt und auf facebook hochgeladen.

Wat glaubst du wie die sich gefühlt haben muss wenn jeder in der schule das gesehn hat?

MfG

...zur Antwort

Soweit ich weiss tut es weh weil du wenig bis garkeine Muskeln oder besser gesagt keine "Polster" hast.

Denke eher das liegt nicht an den knochen 

mfg

...zur Antwort

Stromnachzahlung mit Anwalt vom Sohn einklagen?

Huhu Nachdem ich es nun endlich geschafft habe und meine eigene Wohnung bezogen habe wartet schon das nächste Problem auf mich. Es fing damit an das meine Mutter mir 7 Monate lang 42€ von meinem Kindergeld vorenthielt mit der Begründung das Kindergeld steht mir nicht zu. Als ich rausgeflogen bin mit meiner Freundin und ich nicht mehr dort wohnte behielt sie auch 2 Monate Kindergeld komplett. So nun vor ca 2 Monaten hat sie eine Stromnachzahlung von 1600€ in rechnung gestellt bekommen. Nun verlangt sie von meiner Freundin und mir jeweils 400€ also insgesammt 800€ (wegen 4 Personenhaushalt 1600€/4). Das wäre ja auch kein Problem wäre da nicht der dringende verdacht das die Summe von 1600€ garnicht stimmt. Meine Mutter ist von einem Amt zum nächsten gerannt da sie auch der Meinung ist/war das da was nicht stimmt. Eines tages rief sie mich an und verlangte das Geld und drohte mir mit Inkasso ich sagte kläre das doch erstmal mit der Summe bevor ich zu viel zahle. Daraufhin sagte sie an der Summe wird sich nichts ändern. Dann hab ich gesagt doch da die 1600 ja ein Fehler sind wird sich schon gewaltig was ändern. Daraufhin sagte sie ja aber es wird sich trotzdem nichts ändern und als ich doch na klar sagte, sagte sie äähm ach doch ja hab den Brief vom Amt doch gefunden die Summe stimmt doch (gerade hatte sie aber noch gesagt es sei ein Fehler die 1600 stimmen nicht) Jedenfalls war die Abrechnung auch total merkwürdig obwohl meine freundin und ich in allein 7 monaten wo wir gearbeitet hatten schon zu zweit 700€ Strom zahlten stand auf der abrechnung es seien bei der Stromfirma nur 700€ eingegangen obwohl es hätten jeden monat 200€ eingezahlt hätten werden müssen das sind dann in 12 monaten mehr als 700€. Und die auflistung ist auch sehr merkwürdig da standen unterschiedliche zahlungseingänge von 25€ und 87€ aber keine 200€. Dann bot ich meiner Mutter an ich gebe einfach 500€ da definitiv was nicht stimmt und die Sache hat sich erledigt. Doch das lehnte sie ab lieber wollte sie nichts als 500€ Dann bot ich ihr an wir können zum Stromanbieter gehen und einer Arbeiterin soll mir die AKTUELLSTE Rechnung zeigen und erklären wie die summe zu stande gekommen ist. Doch auch das lehnte meine mutter ab mit den ausreden: Sie mag nicht lange dort sitzen oder sie macht sich dort zum affen wenn sie dort hingeht und fragt oder sie muss sonst 19€ zahlen sonst würde sie es ja machen. Als ich dann sagte okay kein problem ich zahle die 19€ gerne lehnte sie immernoch ab. Dann hab ich halt gesagt gut dann bekommst du ebend auch kein Geld wenn du dich wehrst mir zu beweisen das es der richtige betrag ist. Dann fing sie an zu schreien und mich zu beleidigen mit dann leck mich doch am ** man du idi**^^ .Jedenfalls rückt sie meine restlichen sachen auch nicht mehr raus ausser ich zahle ihr 400€ und später noch mehr. Als ich sie auch aufs Kindergeld ansprach und ihr vorrechnete sie hätte mir was zahlen müssen, griff sie sich das blatt vom amt und rannte

...zur Frage

Das kindergeld geht bereits auf meinem konto nach nem neuen gesetz kann man es bis 21 bekommen das hab ich alles schon angeklärt

ist hier jemand der mit rechten etwas ahnung hat?

...zur Antwort

Stromnachzahlung mit Anwalt vom Sohn einklagen?

Huhu Nachdem ich es nun endlich geschafft habe und meine eigene Wohnung bezogen habe wartet schon das nächste Problem auf mich. Es fing damit an das meine Mutter mir 7 Monate lang 42€ von meinem Kindergeld vorenthielt mit der Begründung das Kindergeld steht mir nicht zu. Als ich rausgeflogen bin mit meiner Freundin und ich nicht mehr dort wohnte behielt sie auch 2 Monate Kindergeld komplett. So nun vor ca 2 Monaten hat sie eine Stromnachzahlung von 1600€ in rechnung gestellt bekommen. Nun verlangt sie von meiner Freundin und mir jeweils 400€ also insgesammt 800€ (wegen 4 Personenhaushalt 1600€/4). Das wäre ja auch kein Problem wäre da nicht der dringende verdacht das die Summe von 1600€ garnicht stimmt. Meine Mutter ist von einem Amt zum nächsten gerannt da sie auch der Meinung ist/war das da was nicht stimmt. Eines tages rief sie mich an und verlangte das Geld und drohte mir mit Inkasso ich sagte kläre das doch erstmal mit der Summe bevor ich zu viel zahle. Daraufhin sagte sie an der Summe wird sich nichts ändern. Dann hab ich gesagt doch da die 1600 ja ein Fehler sind wird sich schon gewaltig was ändern. Daraufhin sagte sie ja aber es wird sich trotzdem nichts ändern und als ich doch na klar sagte, sagte sie äähm ach doch ja hab den Brief vom Amt doch gefunden die Summe stimmt doch (gerade hatte sie aber noch gesagt es sei ein Fehler die 1600 stimmen nicht) Jedenfalls war die Abrechnung auch total merkwürdig obwohl meine freundin und ich in allein 7 monaten wo wir gearbeitet hatten schon zu zweit 700€ Strom zahlten stand auf der abrechnung es seien bei der Stromfirma nur 700€ eingegangen obwohl es hätten jeden monat 200€ eingezahlt hätten werden müssen das sind dann in 12 monaten mehr als 700€. Und die auflistung ist auch sehr merkwürdig da standen unterschiedliche zahlungseingänge von 25€ und 87€ aber keine 200€. Dann bot ich meiner Mutter an ich gebe einfach 500€ da definitiv was nicht stimmt und die Sache hat sich erledigt. Doch das lehnte sie ab lieber wollte sie nichts als 500€ Dann bot ich ihr an wir können zum Stromanbieter gehen und einer Arbeiterin soll mir die AKTUELLSTE Rechnung zeigen und erklären wie die summe zu stande gekommen ist. Doch auch das lehnte meine mutter ab mit den ausreden: Sie mag nicht lange dort sitzen oder sie macht sich dort zum affen wenn sie dort hingeht und fragt oder sie muss sonst 19€ zahlen sonst würde sie es ja machen. Als ich dann sagte okay kein problem ich zahle die 19€ gerne lehnte sie immernoch ab. Dann hab ich halt gesagt gut dann bekommst du ebend auch kein Geld wenn du dich wehrst mir zu beweisen das es der richtige betrag ist. Dann fing sie an zu schreien und mich zu beleidigen mit dann leck mich doch am ** man du idi**^^ .Jedenfalls rückt sie meine restlichen sachen auch nicht mehr raus ausser ich zahle ihr 400€ und später noch mehr. Als ich sie auch aufs Kindergeld ansprach und ihr vorrechnete sie hätte mir was zahlen müssen, griff sie sich das blatt vom amt und rannte

...zur Frage

FORTSETZUNG: wie eine Irre aus der wohnung und schrie im hausflur rum ich soll mir einen neuen Job suchen(in der firma wo sie arbeitet hab ich sie reingebracht^^) sie sorgt dafür das ich meine wohnung verliere und drohte mir mit ner schelle.

Sorry sehr lange geschichte nun meine fragen: Was soll ich tun? Kann sie mit dem anwalt gegen mich vorgehen?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Mfg

...zur Antwort

Achja vergessen zu schreiben wir haben keine andere Möglichkeit woanders unter zukommen meine freundin ihre Familie lebt nicht in berlin und freunde wo wir unterkommen können haben wir auch nicht und das jugendamt sagte ich soll mir einen job suchen damit sie mir die bestätigung fürs Arbeitsamt gibt was kein sinn ergibt da wenn ich arbeiten gehe nicht mehr abhängig vom arbeitsamt bin hat jemand ne idee?

...zur Antwort