verdacht das beim nachbarn etwas nicht stimmt Wie Reagieren?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

polizei rufen. am morgen gleich.

genau erklären und erläutern. 

es wird dann entschieden, ob "gefahr im verzug" ist. dann darf die polizei die tür öffnen lassen und auch ohne einwilligung deines nachbarn dessen wohnung betreten. aber nur dann.

ich denke schon, dass da handlungsbedarf ist.

Ich würde an deiner Stelle noch einmal klingeln, und dann der Polizei Bescheid geben. Die sind dafür da, und können im Zweifel auch entscheiden wie weiter zu verfahren ist. Und wenn dann alles gut ist, um so besser. Du brauchst dir auch keine Sorgen machen das du den Einsatz zahlen musst, oder das die dich blöd angucken. Die sagen selber,lieber einmal zuviel anrufen,als einmal zu wenig.

Ja, ruf die Polizei an. Sag, dass beim Nachbarn tagelang das Licht brennt und die Musik läuft. Auf Klingeln geschieht nichts, du machst dir Sorgen.

Ob sie vorbeikommen können oder du erst dem Hausmeister/Vermieter Bescheid geben sollst, kannst du die ja fragen.

Alles klar hat sich vorhin geklärt. Der Nette Nachbar schien wohl 3 Tage die gleiche DvD zu schauen fragt mich nicht warum.... Vorhin ist er raus und weggefahren. Komische Menschen gibts.... Aber trotzdem Danke gemäß dem Fall das mal wieder sowas sein sollte weis ich wie ich mich zu verhalten habe.

Greets

Gwennydoline 26.11.2015, 20:53

Danke für die Rückmeldung :)!
Schön, dass es ihm gut geht.

0

informiere den vermieter, der muss handeln, notfalls die polizei rufen, die müssen das klären.

Bin auch der Meinung das du die Polizei anrufen solltest.

Ruf die Polizei und den Hausmeister der hat ja einen Zentralschlüssel

Wow danke für die schnelle Antwort von euch allen :) Ihr macht mir die Entscheidung wirklich leichter werde morgen früh direkt die Polizei verständigen. Naja ich versuch mal weiter zu schlafen Danke Danke :)

Gorilla007 26.11.2015, 06:19

Kannst du uns auf dem Laufenden halten?

0

Hat sich irgendwas ergeben?

Kann den anderen nur zustimmen:
Rufe bitte morgen die Polizei an. Dafür ist sie da solchen "Fällen" nachzugehen. Schildere ihnen einfach die Situation, wie du es hier getan hast. Lieber ein Anruf zuviel als einer zuwenig!
Alles Gute!

Vielleicht ist er einfach vereist und hat es vergessen. Steckt euch was in die Ohren.

Hallo 

Bitte polizei rufen da der verdacht besteht das ihr nachbar etwas passiert ist.

Wäre nett wenn du bescheid geben könntest was los war :)

Mfg

Ruf die Polizei, nicht dass der an einem Herzinfarkt gestorben ist oder so

Was möchtest Du wissen?