Pille Danach: Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Klar: Auf Nebenwirkungen kann jeder verzichten, der ein Medikament einnimmt. Gleichzeitig gibt es kaum ein Medikament, das völlig frei davon ist. Auch nach der Einnahme der Pille Danach können ein paar lästige Begleiterscheinungen auftreten – das muss aber nicht so sein.

Mögliche Nebenwirkungen der Pille Danach können sein:

  • Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen
  • Unterleibsschmerzen
  • Spannungsgefühl in der Brust
  • Kopfschmerzen und Schwindelgefühl
  • Stimmungsschwankungen und Müdigkeit
  • Muskel- und Rückenschmerzen
  • Verschiebung der Regelblutung um einige Tage nach vorn oder nach hinten

Die Beschwerden dauern selten länger als einen bis zwei Tage an.

https://pille-danach.de/fragen/hat-die-pille-danach-nebenwirkungen-2-5782?gclid=EAIaIQobChMIy9DR5cuW2QIVQp8bCh2N0A77EAAYASAAEgINfPD_BwE

...zur Antwort

Da scheiden sich die Geister.

Ich persönlich finde es eine witzige Idee.

Sollte es eine Web-Seite geben, schau einfach mal nach, wie der Auftritt dort ist.  Ist es auch eher locker, dann nur zu.

Viel Glück

...zur Antwort

Genau so ist es;-)

...zur Antwort

Ich bin geil aber voll verzweifelt..?

Hallo ihr lieben,

Ich brauche unbedingt einen Rat..

Ich bin jetzt seid drei Jahren in einer Beziehung. Ich liebe meinen Freund, er ist der tollste Mensch den ich je kennengelernt habe. Doch hab ich ein Problem- Ich denke an Sex mit anderen Männern. Mein Freund gibt sich immer Mühe, mal komme ich zum Höhepunkt aber oft auch nicht.. Das Problem aber hatte ich schon immer.. Nur ist es jetzt so das ich garkeine Lust mehr habe mit ihm zu schlafen weil ich meist ja eh nicht komme. Es mag zwar geil sein- aber es reicht mir nicht.. So fing es an das ich es mir immer öfter selber mache, sextoy hab ich auch Zuhause dass von mir (oder uns benutzt) wird. So kam das nächste Problem - auch wenn ich es mir selber mache komme ich einfach nicht MEHR zum Höhepunkt weil mir etwas fehlt. Ich will es hart und auch ein wenig Schmerzvoll, mein Freund traut sich dem nicht ganz - er hat Angst mir weh zu tun, -aber das will ich ja!!!! Nun kommt dass, das ich eben seid einiger Zeit nur daran denke es mit jemand anderen zu machen..
Ich will meinen Freund aber nicht Betrügen oder gar verlassen - Ich bin wirklich verzweifelt- Ich mache es mir selbst, oft und manchmal Stunden lang- ich komme aber nicht zum HöhePunkt weil ich nur daran denke wie schon es wäre von jemanden hart gefi zu werden. Es schränkt mich auch total ein, weil ich den ganzen Tag lang nur kopfkino habe- ich bin dauer geil- Dauer feucht und masteubiere andauernd und überall - ich verzweifle dabei.. ich könnte wirklich heulen!

Weiss jemand -was soll ich machen?
Bleibt mir nur das fremdgehen und zumindest einmal dies zu bekommen was ich brauche?

Oder heisst es, dass ich trotz liebe, mich lieber trennen soll.. Da ich natürlich gerade überhaupt nicht glücklich bin in meiner Beziehung?

...zur Frage

Sie setzen sich zu sehr unter Druck. Wenn Ihr Ziel eines erfüllten Sexuallebens zwingend der Orgasmus ist, wird das nie etwas werden. Bleiben Sie locker und entspannt.

Wenn Sie allerdings ganz andere Wünsche haben und diese nicht erfüllt werden können, sollten Sie sich einen anderen Partner suchen.

...zur Antwort

Ich hoffe einmal sehr, dass das eine Trollfrage ist :-(

KEIN Arzt der Welt wird ein gesundes Kind abtreiben, nur weil es ein Mädchen ist.

...zur Antwort

Beim C5 leider, leider doch :-((((

Dort gab es - nach 6 Jahren!!! - angeblich auch keine Ventile mehr. Ich habe dann durch Google baugleiche Ersatzteile gefunden.

Eventuell ist das auch eine Lösung für Dich?

...zur Antwort