Ich wette, für das Geld vom Transmitter hättest du ein billiges Autoradio, gebraucht, mit Bluetooth bekommen :D Die Transmitter sind oft schlecht und zu dem wahrscheinlich auch illegal. Du hast über eine bestimmte Frequenz deine Musik am laufen, dass auch noch unverschlüsselt. Und man will es nicht meinen, aber die kleinen Teile haben ordentlich Reichweite! Kurz, du hast quasi auf einer Frequenz deinen eigenen Sender.

...zur Antwort

Tja Diesel Motoren sind ja eigentlich sehr solide... Bzw. sie waren es. Kaufst du den Wagen neu ist das Einfahren enorm wichtig für die Lebensdauer, du hast es also ein Stückweit selber in der Hand. Kaufst du ihn gebraucht, weißt du nie, wie er vom Vorgänger gefahren wurde. Diesel Motoren brauchen unglaublich lange um warm zu werden, etc.

...zur Antwort

Die Frage ist zwar schon 5 Jahre alt, aber ich will meinen Senf noch dazu abgeben :D

Rallye Autos haben nicht sowas wie ein "Anti-Lag-System"! Das sind einfach nur Autos mit unglaublich Leistung, vielleicht einem Renn-Katalysator und sonst nichts im Auspuff. Quasi nur ein Rohr von vorne nach hinten. Wenn du viel Leistung und einen Auspuff hast, der fast leer ist, knallt es und man sieht Flammen. Flammen sieht man, da die Autos oft etwas fetter laufen, um eine optimale Leistung zu erzielen. Fällt die Drehzahl jetzt schnell und abrupt ab, wie etwa beim schalten, wandert etwas unverbrannter Kraftstoff über die Auslassventile in den Auspuff (Google mal das Thema "Überschneidung" bei Ventilen). Dort entzündet er sich und die Flammen schlagen hinten raus. Das siehst du auch bei Autos, die kein Showcar sind. 



...zur Antwort

Ist etwas spät für eine Antwort, aber ich wollte doch auch mal meinen Senf dazu abgeben :D

Der Drehzahlmesser zeigt an, bei welcher Drehzahl sich der Motor aktuell befindet. Bei Benzinern (je nach Auto natürlich) fängt der rote Bereich, oft, bei 6000-6500 u/min an. Ausnahmen sind natürlich Motorräder und gewisse Autos, die für hohe Drehzahlen ausgelegt werden (Ferrari, Lamborghini und andere Supersportwagen, oft aber auch Hondas. Der CRX z.B. Bei ihm fängt der rote Bereich bei 7500 u/min an.) Diesel Motoren haben einen wesentlich geringeren Toleranz Bereich (oft ist bei 4500 u/min schon Schluss). 

Wenn dein Wagen also jetzt einen Drehzahlmesser hat, wo der rote Bereich bei 6500 u/min anfängt, hast du auch bis dahin unbedenklich Platz. Natürlich sollte man jetzt nicht bei jeder Ampel im ersten, den Wagen voll durchtreten, und jeden Gang voll ausfahren. Da wird die Belastung auf Dauer einfach zu hoch. Aber wenn du es ab und zu machst, um ein wenig Spaß zu haben, ist es voll ok! Dein Koffer sollte natürlich warm sein... Wenn er kalt ist, kann das Öl nicht genug schmieren und es kann zu einem Motorschaden kommen.

...zur Antwort

Hat deine Anlage ein lauter/leise dreh Rad? Wenn ja ist der auf 100%? Wenn ja ist das normal dann drehst du die Lautstärke der Anlage was runter aber die Lautstärke vom tv höher

...zur Antwort