Ja, zum Anzug sind Kniestrümpfe die bevorzugte wahl, da sie nicht so leicht herunterrutschen und somit nicht das nackte Bein entblößen.

...zur Antwort

Ja, ist gut, weil :

Elastahn 5% =

- Uneingeschränkte Bewegungsfreiheit

Polyester 25% =

-erhöht abriebfestigkeit (nicht so schnell löcher in der Hose)

-sorgt dafür das die Kleidung im nassen zustand schneller abtrocknet

Baumwolle 70%=

-hohe atmungsaktivität/ diffusionsfähigkeit

aufgeraute Oberfläche =

wirkt wärmedammend, da durch Lufteinschlüsse die Körperwärme besser zurückgehalten wird.

...zur Antwort
Ich denke (eher) besser!

5 Tage die Woche und 8 Stunden am Tag, gehen viele Wissenschaftler, Ingenieure und andere Entwickler zur Arbeit um an folgenden Dingen zu arbeiten :

1. Asteroiden Bergbau

2. Automatisierung

3. Autonome Fortbewegungsmittel

4. DNA Speicher

5. Exoskelette

6. Fleisch aus dem Labor (In Vitro Fleisch)

7. Kernfusion

8. Kryptowährung

9. Künstliche Intelligenz

10. Künstliche Muskeln (für Maschinen)

11. Kyostase/ künstlicher Winterschlaf

12. Magnetokalorische Kühlsysteme

13. Mars Raumstation

14. Mond Raumstation

15. Nanorobotik

16. Organe und Gewebe aus dem Labor

17. Prothetik (Extremitäten)

18. Quantencomputer

19. Quanteninternet

20. Quantenkommunikation

21. Skyhook & Spacetether

22. Virtuelle Realität (mit eyetracking)

23. Zusammfügen von Nervenenden

24. 3D Druck (Häuserbau etc) 

und noch viele andere Dinge.

Also ich sehe das Optimistisch.

...zur Antwort

Vielleicht in 50 Jahren

-wenn der LKW selbst fährt

-wenn Warenlager vollautomatisiert sind

-wenn auf der Baustelle nur noch jemand nachschaut ob der 3d Drucker auch richtig arbeitet.

-wenn das Postaustragen nur nich per Drohne geschieht

-wenn im Supermarkt niemand mehr Arbeitet

-wenn in der Verwaltung nur noch Maschinen arbeiten

Kurzum, wenn die meiste Arbeit nicht mehr von Menschen, sondern von Maschinen übernommen wird, dann wird, und muss, ein BGE eingeführt werden.

...zur Antwort

1. Eine Hose die Über die Hüfte geht kann nur angenehm durch hosenträger gehalten werden, da ansonsten ein Grürtel in den Bauch drücken würde, der sich zudem wieder den hüftbereich annäher würde sobald man den Bauch einzieht (beim einatmen z.b.)

2. Durch die Hosenträger wird im allgemeinen der Anpressdruck gleichmäßiger über den Körper verteilt. Beispiel : Viele hosen halten auch so am körper aufgrund ihrer Passform, dadruch rutschen sie, würde man nur aif einer stelle stehen nicht runter. Sobald man sich aber bewegt beginnt die Hose nach unten zu rutschen um dieser kraft entgegenzuwirken eignen sich Hosenträger.

...zur Antwort

Ebay, unter :

Offizierstiefel, NVA Stiefel, Reitstiefel

oder meintest du welche mit Schnürung?

...zur Antwort

Die hier :

https://www.asmc.de/uf-pro-short-p-40-tactical-schwarz?utm_source=gs&gclid=Cj0KCQjw6PD3BRDPARIsAN8pHuGNf-5lSnaq1aaaE3XHTcQ8pWx44-5bBrJdL3porA5etT6cjqdWi7kaAhHnEALw_wcB

...zur Antwort

Hier :

https://www.asmc.de/bdu-feldjacke-style-oliv-ripstop?utm_source=gs&gclid=CjwKCAjwrcH3BRApEiwAxjdPTRn-cLV1a-npz_mHJTRGjbUN-Tzbquz6aVeKKrzvVC2JEof7_7T6yBoC7AcQAvD_BwE

...zur Antwort

Wenn du so rumläufst :

https://www.instagram.com/p/Be7re2LhfTq/?igshid=a6djg4y0o3nx

...zur Antwort