Die Ärmellänge ist für ein Sakko schonmal richtig .die Manschette des Hemdes/ Rollkragenpullovers oder in diesem Fall Long sleeve shirt sollte immer etwas hervorschauen.

Da ein Sakko normalerweise nur den. Hintern bedeckt und nicht mehr ziehe ich nur zwei andere Kleidingstücke in Betracht

Die Jacke eines Zoot Suit
Oder einen Gehrock.

...zur Antwort

Anzug Dreiteiler Blau: welche Krawatte?

Hallo liebe Modeexperten,

ich habe mir für die Hochzeit meiner Schwester einen neuen Anzug gegönnt. Das Problem ist, dass ich noch keine passende Krawatte dafür habe.

Hier erstmal der Link: https://www.herrenausstatter.de/hugo-anzug-arti-hesten-303648

Das beste wär wahrscheinlich zusammen mit dem Anzug in ein Geschäft zu gehen und mich persönlich beraten zu lassen, aber das wird schwierig. (Der Anzug ist zur Änderung in meiner Heimatstadt)

Wie ihr seht, handelt es sich bei dem Anzug um einen blauen Dreiteiler. Da das schon recht auffällig ist, würde ich die Krawatte gerne schlicht halten. (Am besten uni oder ein dezentes Muster) Man soll ja dem Brautpaar auch nicht die Show stehlen.

Habe schon versucht herauszufinden welches die Krawatte auf dem Bild ist/Welche Farbe das genau ist, aber bin leider dabei gescheitert. (Wenn jemand also weiß, welche Krawatte/Farbe das ist, wär das super!)

zunächst mal das wichtigste:

Mein Hemd ist weiß, Schuhe und Gürtel sind schwarz, evtl. weißes Einstecktuch

Am einfachsten wäre natürlich eine blaue Krawatte. Aber da ist jetzt die Frage „Welches Blau?“ Hab schon wirklich viel gesucht, aber bin mir da immer unsicher. Hab gehört, dass die Farbe zwischen Anzug und Hemd sein soll, aber dann habe ich trotzdem immer Angst, dass das Blau zu hell oder zu dunkel ist.

Hatte auch kurz an Bordeaux gedacht, aber das könnte zu dunkel für ne Hochzeit sein und bei rot ist natürlich auch immer das Risiko, dass es zu bunt aussieht.

Was denkt ihr? Bin erstmal für alles offen. Auch andere Farben schließe ich nicht von vornherein aus. Schwarz vielleicht nicht auf ner Hochzeit und grün mit blau bin ich nicht so der Fan von.

Aber Senfgelb, braun oder was euch noch so einfällt bin ich erstmal aufgeschlossen gegenüber.

Schickt gerne auch Links mit bestimmten Krawatten, von denen ihr denkt, dass sie gut zum Anzug passen würden. Ich bin dankbar für jede Hilfe und Anregung!

...zur Frage

Schwarze Krawatte

...zur Antwort

Da Das Verhältnis zwischen länge und breite bei Frauenschuhen anders ist als bei Männerschuhen, da frauen generell schmalere Füße als Männer haben könnte es sein das dir der Stiefel an den Seiten zu eng ist.

Vergleichbare Stiefel für Herren (bei Google eingeben)

Doc Martens

vintage lace up motorcycle boots

SA Stiefel

Afrika Korps Boots

Springestiefel

...zur Antwort

Meine Meinung :

Immer Kniestrümpfe tragen, die Rutschen nicht runter und entblößen nicht das Nackte Bein wenn man die Beine Mal überschlägt.

Schuhe : sollten genähter Machart Sein :
(Rahmengenäht, duchgegenäht oder zwiegenäht. (auf eine parallelschnürung achten)

Zu einem Zweiteiler kann man durchaus eine kontrastierende Weste tragen.
(z.b. Navyblauer hellgrauer Weste )

Krawattendetail :
Dimple nicht vergessen
Krawatte darf nur bis zum Gürtelbund gehen
( Vorteil einer Weste ,sie verdeckt das krawattenende )

Mehr habe ich erstmal nicht dazu zu sagen.

...zur Antwort

Ja die Passen zur Hose
Eigentlich passen alle einfarbigen Schuhe zu einfarbigen allen einfarbigen Hosen
Ein drittes element (z.b. Bluse) in der gleichen/sehr ähnlichen Farbe der Schuhe
Macht erst das Wesentliche aus.

Wenn du zu der Hose und den Schuhen eine gelbe Bluse trägst wäre mir das etwas zu bunt. Wenn du die gelbe usw aber durch ein Blazer in der gleichen Farbe der Schuhe kompensieren würdest wäre das in meinen Augen wieder ausgeglichen.

...zur Antwort

Pauschalisieren kann ich da nichts.
Aber ich möchte Mal meine Vorgehensweise beim Schuhkauf erläutern.

Meistens kaufe ich klassische Herrenschuhe (genähter macharten) gebraucht auf eBay (je nach Zustand bis 200€ meistens aber 20€)

Falls ich irgendein bestimmtes Schuhmodell nicht gebraucht finde (z.b.
Einen rahmengenähten fullbrogue threetone spectator Oxford aus Cordovanleder) wäre ich auch bereit bis zu 800€ für ein paar Schuhe hinzulegen.

...zur Antwort

Eine
Serie
mit
dem
Namen
Westworld

...zur Antwort

Schonmal Stoffhosen ausprobiert ?

...zur Antwort

Ich trage meine Hosen generell auch ca.10 Mal bevor ich sie wasche, Wechsel sie aber täglich.

Also :

- 1 Tag tragen
- 1 Tag Auslüften lassen
- 2-X Tage im Schrank lagern
- Aufbügeln
- Dann wieder tragen.

So verfahren Ich mit meinen Hosen bis sie Schmutzig sind. Das schont einerseits den Stoff und erhöht andererseits die Lebensdauer der Hose.

Man kann eine Hose nicht nur Waschen sondern auch (zusätzlich) :

- Bürsten
- Lüften
- einzelne Flecken händisch rauswaschen
- Aufbügeln

...zur Antwort