Ich denke es ist zum Einen den damaligen Lebensverhältnissen zuzuschreiben.
Der Adel lebte in Saus und Braus, residierte in riesigen Schlössern mit noch größeren Gärten, feierte rauschende Feste und lebte allgemein unter dem Motto Carpe diem (nutze bzw. genieße den Tag).

Währenddessen ging es der gemeinen Bevölkerung nicht so gut. Am Anfang des Barocks hatten sie mit der Pest zu kämpfen, dann kam der dreißigjährige Krieg und außerdem mussten die Bauern vieles ihrer Ernte als "Steuern" abgeben.

Über dem ganzen Glanz und Glamour schwebte aber auch immer die Vergänglichkeit - Memento mori. Diese "Warnungen" spiegelten sich vorallem in der damaligen Kunst wieder. In vielen Gemälden wurden bestimmte Elemente eingebracht, wie Totenköpfe, schlechtes Obst, Uhren, abgebrannte Kerzen.. um die Vergänglichkeit des Lebens darzustellen.

Hier kannst du auch noch mehr darüber lesen oder dir das Video ansehen: https://www.sofatutor.at/deutsch/videos/barock

...zur Antwort

Death Note (Ger Dub), Ao no Exorcist (Ger Sub), auch ger dub, wirste aber nicht so oft finden), Togainu no Chi (Ger Sub), 07-Ghost (Ger Sub), Black Butler (Ger Dub), Brave 10 (Ger Sub), Shinrei Tantei Yakumo (Ger Sub), Tsubasa Chronicle (Ger Dub), Peace Maker Kurogane (Ger Dub), Bus Gamer (Ger Sub), Zombie Loan (Ger Dub), Another (Ger Sub), Darker than Black (Ger Dub), Natsume Yuujinchou (Ger Sub), E's Otherwise (Ger Dub), Kure-Nai (Ger Sub), Switch (Ger Sub), Denpa teki na Kanojo (Ger Sub), Mirai Nikki (Ger Sub), Angel Beats (Ger Dub), Eden of the East (Ger Dub), Black Lagoon (Ger Dub), Kuroko no Basket (Ger Sub),

Die fett gedruckten sind mit Ger Dub, doch ich muss zugeben das Animes mit Ger Sub meistens viel besser sind :)

...zur Antwort