Hallo ahkeineahnun308,

soweit ich dir folgen kann, möchtest du mit deiner (roten) Sparkassenkarte (Girokarte) im Internet bezahlen. Dies ist soweit, wie es die nette Dame der Sparkasse schon erwähnt hat, auch möglich.

In Onlineshops werden oftmals verschiedene Bezahlmethoden angeboten. Sei es die Bezahlung per Kredit- oder Girokarte, per Rechnung, Vorkasse oder Lastschrift.

Aufgrund deiner Antworten, auf die Antworten der anderen Antworter/innen, möchte ich dir erstmal den Unterschied zwischen einer Kreditkarte und einer Girokarte erklären. Eine Kreditkarte von den gängigen Anbietern (Visa, Master Card oder American Express) hat auf der Rückseite eine Prüfnummer, die du meistens Online angeben musst. Diese Nummer hat deine Sparkassenkarte nicht. Eine Kreditkarte sammelt die Kontoumsätze eines Monats & bucht diese, gesammelt von deinem Girokonto ab. Deine Girokarte hingegen, bucht jede einzelne Buchung von deinem Girokonto, einzeln ab.

Deine Girokarte (die rote Maestro-Karte) ist nun keine Kreditkarte und kann prinzipiell nicht fürs Online bezahlen eingesetzt werden.

Da die Sparkasse dich für das Onlinebanking freigeschaltet hat, ist das unter bestimmten Voraussetzungen nun möglich. Manche Onlineshops bieten dahingehend die Bezahlmethode „Sofortüberweisung“ an. Dabei schließt du den Kauf ab & wirst auf eine Seite weitergeleitet, bei der du dich mit deinen Daten der Sparkasse anmelden musst. Andere Möglichkeiten, ohne Kreditkarte gibt es m.M nach nicht.

Eine Kreditkarte kannst du ganz einfach bei deiner Hausbank beantragen & damit überall im Internet einkaufen.

Ich denke ich konnte dir weiterhelfen!

Viele Grüße,

DeinBanker

...zur Antwort

Hallo A123A123,

in meinem Bekanntenkreis fahren relativ viele Menschen, einen mehr oder weniger teueren Wagen.

Als kurze Anmerkung: Leasing ist nicht der Schlüssel zu einem teueren Wagen, wie du ihn als Daimler C63 beschrieben hast. Alleine für einen C63 liegen Wartung, Leasing & die Versicherung insgesamt schon bei über 1500 Euro pro Monat.

Ich werde dir nun die Wagen & die Berufe meiner Bekannten & Freunde nennen. Wie du diese Informationen für dich nutzt, sei mal dahingestellt.

Porsche 911 Targa 4s - Oberarzt

Vespa Roller - Captain bei Swiss

Filialleiter einer Sparkasse - Porsche 911 GTS Cabrio

Ford Mondeo - Eigentümer eines mittelständischen Betriebes

VW Tiguan - Eigentümer eines mittel- bis Großbetriebes

Mercedes C-Klasse - Renter - Arbeiter bei Mercedes

Ford C-Max - Maschinenbauingenieur

Was ich dir damit sagen möchte: Nicht alle Menschen, welche überdurchschnittlich verdienen, fahren auch gleichzeitig ein teueren Wagen. Vielmehr sparen die meisten meiner Bekannten, Freunde & auch ich, gerade am Auto & sparen dieses Geld eher für Urlaub, Essen oder die finanzielle Freiheit. Geprägt durch das Schwabendenken, im Schwabenländle.

Einen schönen Tag!

Dein Banker

...zur Antwort

Auto leasing, ja oder nein?

Hallo,

zu meinem 18. Geburtstag habe ich ein Budget von 4.000€ zum Kauf/leasing eines Autos.

Zum Kauf findet man unter 4000€ nicht so viele tolle Autos, beim Leasing hab ich jedoch ein sehr gutes Angebot gefunden.

Für nur 98€ im Monat, bekommt man hier einen Seat Leon Style 1.5 TSI mit 131 Ps.

https://www.leasingtime.de/seat/leon-leasing/seat-leon-style-1.5-tsi-5tuerer--80384.php?campaign=mydealz

Anzahlung und Endzahlung entfallen und nur Bereitstellungskosten von 790€ fallen an. Nach 24 Monaten, endet der Leasing Vertrag dann mit Kosten von 3.142€

Versicherung noch dazu (max. 1000€?) und man landet bei 4.142€.

Klar, würde ich ein billiges gebrauchtes Auto kaufen, kann ich dieses vllt auch länger als 2 Jahre nutzen und würde mir kosten sparen, jedoch geh ich in 2 Jahren davon aus, ein anständiges Monatsgehalt von 1000€ (Studium Polizei) zu bekommen und mir bis in zwei Jahren zirka 10.000€ anzusparen um nach dem Leasing Vertrag einen gescheiten Wagen zu leisten.

Ich habe zudem auch Angst, dass wenn ich mir einen gebrauchten hol, dass wieder das gleiche passiert, wie mit meinem Motorrad damals. Icj musste hunderte Sachen reparieren und erneuern lassen. Von der Kette, bis hin zum ganzen Motor. Beim Leasing hingegen hätte ich einen Neuwagen, der mit 20.000 Km Endleistung, keine großen Probleme machen sollte. 3142€ sind hierfür weniger, als damals für mein 125er Motorrad, welches ich sogar nur 1 1/2 Jahre besitzt habe. (2150€ Motorradkaufpreis, 1250€ neuer Motor usw.).

Habt ihr andere Ideen?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Bei Neuwagen geschieht dies äußerst selten.

...zur Antwort

Hallo geschichtsnebel,

in gut entwickelten Ländern ist nunmal der primäre, der niedrigste & der sekundäre & tertiäre Sektor am höchsten.

Die Landwirtschaft hat also nichts mit der Staatsverschuldung von Griechenland zu Tun. Eher ist die Korruption, Bankenrettung, Schwarzarbeit & das niedrige BIP schuld für die Misere, auf die ich weiter unten zu sprechen komme.

Würde es Griechenland helfen nun den primären Sektor wieder aufzubauen? Nein.

2001 waren die Technologien noch nicht so fortschrittlich wie heute. Demnach gab es auch noch relativ viele Beschäftigte in der Land & Forstwirtschaft. Seit 2011 gibt es bereits die Industrie 4.0. In dieser agieren Mensch & Maschine, Hand in Hand. Produktionsabläufe wurden verbessert & Kosten gesenkt.

Griechenland sollte sich demnach weiter auf den sekundären & tertiären Sektor konzentrieren. Denn das produzierende Gewerbe & Dienstleistungen, werfen weitaus höhere Steuern ab, als einfache Land & Forstwirtschaft & erhöhen somit auch das BIP. Die Exporte Griechenlands bei Waren und Dienstleistungen beliefen sich 2013 nur auf 12,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (Deutschland 42,8 Prozent). Das ist der geringste Wert aller EU-Staaten. Der EU-Durchschnitt liegt bei 33,6 Prozent. Dafür waren die Importe mehr als doppelt so hoch wie die Exporte. Die Schattenwirtschaft & die Steuern welche dem Staat somit entgehen, sind des Weiteren auch der höchste Wert überhaupt, mit ca. 19%. Deutschland im Vergleich schneidet mit nur 9% relativ gut ab. Dem Staat gehen somit ca. 30. Mrd. an Steuereinnahmen allein durch Schwarzarbeit verloren. (21% des BIP) Zudem spielt die Korruption einen nicht unbedeutenden Beitrag für die Misere in der Griechenland steckt.

Um kurz in die finanzielle Lage, Griechenlands einzutauchen. Die niedrigen Leitzinsen der EZB, welche kontinuierlich gesenkt wurden, zusätzlich zu Notkrediten, müssten Griechenland eindeutig in die Karten spielen.

Solange Griechenland jedoch sein Export- & Importverhalten nicht ändert, das BIP erhöht & endlich eine vernünftige Politik einführt, wird der Staat verschuldet bleiben.

Hoffe ich habe dir weitergeholfen!

Viele Grüße,

DeinBanker

...zur Antwort

Hallo Hund2007,

die Visa welche bei der Comdirect zusätzlich zu dem JugendGiro ausgestellt werden kann, beinhaltet die Visa Karte auf Guthabenbasis, zusätzlich zu dem Girokonto. Das heißt also, du kannst nur das Geld ausgeben, welches du auch auf die Prepaid Visa aufgeladen hast.

Da du laut deinem Nutzernamen, stand 2019, erst 12 Jahre alt bist, hat das jedoch noch etwas Zeit.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Viele Grüße,

DeinBanker

...zur Antwort

Hallo berel78,

diese Summe solltest du im Vorhinein bei deiner Bank bestellen oder du schaltest, sofern du mit einer Girokarte das Geld abheben möchtest, im Onlinebanking (soweit vorhanden) dein tägliches Limit, nach oben. Anschließend hebst du die gewünschte Menge am Automaten ab & schaust zu deiner eigenen Sicherheit nochmal nach, ob niemand hinter dir steht oder dich beobachtet.

Sofern du den Betrag auf deinem Konto hast, stellen sich mir keine Bedenken auf.

Wobei sich mir nun die Frage stellt, ob eine Überweisung in deinem Falle nicht sicherer erscheint.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Grüße,

DeinBanker

...zur Antwort

Hallo JBel18,

im Vorhinein kann ich dir sagen, dass die Amex Payback im Inland komplett kostenfrei ist, solange du weder Bargeld abhebst oder dein Konto am Abrechnungstag, nicht ausreichend gedeckt ist. Der Abrechnungstag ist der Anfang des Folgemonats.

  • Nun zu der Amex. Da Amex eine relativ gute Bonität für ihre Karten voraussetzt, solltest du deine Schufa vor Beantragung am besten Prüfen.
  • Im Falle die Karte von Amex nun genehmigt worden ist, erhältst du deine Karte, die du per App freischalten möchtest. Ab da kannst du sie nutzen.
  • Nun zu den Konditionen. Wie schon oben erwähnt, ist die Karte nur im Inland & nur bei Kartenzahlungen, bei den Akzeptanzstellen z.B Rewe, komplett kostenlos. Bargeld hebst du am besten mit deinem Girokonto ab. Im Ausland würde ich die Amex Payback nicht empfehlen, da die Gebühren für den Auslandseinsatz, relativ hoch sind. Dafür empfiehlt sich eher eine Comdirect Visa, mit der du an allen Visa Geldautomaten kostenlos Geld abheben kannst & für 1,75% (außerhalb des Eurogebietes) vom Einkaufswert, mit Karte bezahlen kannst. Oder eine Santander 1plus Visa, komplett ohne Auslandseinsatz- und Abhebegebühr.

Fazit: Die Amex Payback ist eine hervorragende Kreditkarte für den Zahlungsverkehr, innerhalb Deutschlands. Sie ist kostenlos, zudem gibt es Payback Punkte & eine sehr gute Hotline, bei Beschwerden oder Fragen, bezüglich der Amex Payback.

Hoffe ich konnte dir Weiterhelfen!

Viele Grüße,

DeinBanker

...zur Antwort

Hallo Fragikowski,

ich kann mich noch ziemlich gut an meinen ersten Flug bzw. meinen ersten Start erinnern. Erstaunlicherweise war ich bei diesem kein Stückchen aufgeregt. Es war einfach nur extrem spannend, wie das Flugzeug beschleunigt hat & die G-Kräfte einen in den Sitz gepresst haben. & als man abgehoben war, war das ein Gefühl wie schweben. Da es auch gleich ein mittel bis Langstreckenflug war, hatte ich auch das Vergnügen ein paar Stunden in der Luft zu sein.

Nebenbei:
Die Turbulenzen auf meinem Flug waren ziemlich stark. Ein paar Mitmenschen schrieen sogar & ich saß mit einem breiten lächeln im Gesicht auf meinem Sitz. Unbeschreiblich!

Keine Sorge, Turbulenzen treten relativ selten auf & sind bis zu einem gewissen Grad nichts gefährliches. Mein Rückflug war zu meiner Traurigkeit einfach nur ruhig!

Wenn du deinem ersten Flug bevorstehst, wünsche ich dir viel Spaß!

Fliegen ist einfach etwas schönes:)

Grüße,
DeinBanker

...zur Antwort

Hallo Phillip678,
meine beiden Hauptkriterien bei der Lebensmittelauswahl sind der Preis & die Qualität des jeweiligen Produktes. Auch wenn ich es mir ruhigen Gewissens leisten kann, nur Markenprodukte zu kaufen, kaufe ich lieber die NoName Artikel. Diese schmecken mir genau so gut, wie die bekannten Markenprodukte. Einzig & allein, achte ich bei Obst & Gemüse auf Bio &  Fleisch & Fisch kaufe ich bei meinem Metzger & meinem vertrauten Fischhändler auf dem Markt.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Viele Grüße,
DeinBanker

...zur Antwort

Hallo JustInTime94,

ich persönlich halte für mich das 3 Konten Prinzip am sinnvollsten & spare damit im Monat, momentan ca. 51 Prozent meines Nettoeinkommens plus das was sich am Ende des Monats noch auf dem Konto befindet.  

Mein Einkommen wird von meinem Arbeitgeber auf mein 1. Konto überwiesen. Nun schreibe ich mir im Vorhinein auf, welche Fixkosten ich im Monat habe: Miete, Nebenkosten, Versicherungen, Urlaub, Budget für ein neues Auto etc.
Das restliche Geld welches nun auf dem Konto ist, teile ich durch 4,3 und bildet mein Wochenbudget. (Wird auf das 2. Konto überwiesen) Von diesem Wochenbudget, ziehe ich meine regelmäßigen Einkäufe ab & erstelle ein 2. kleines Wochenbudget für Kino, Eis, Essengehen (kurz: Spaß)
Was nun übrig bleibt ist meine Sparquote, die ich mit 4,3 multipliziere & die ich auf mein 3. Konto überweise und dem Vermögensaufbau dient. Mit diesem Geld investiere ich in ETF‘s & Fondsparpläne. Des Weiteren auch in die Riester.

Ich als Banker habe auch eine ganz andere Ansicht zu Geld. Aus diesem Grund ist es wichtig, schon so früh wie möglich mit dem Vermögensaufbau zu beginnen.  

Mit dem oben genannten System, habe ich schon hervorragende Erfahrungen machen können.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Grüße,
DeinBanker

...zur Antwort

Hallo Fragikowski,
ich kann mich noch ziemlich gut an meinen ersten Flug bzw. meinen ersten Start erinnern. Erstaunlicherweise war ich bei diesem kein Stückchen aufgeregt. Es war einfach nur extrem spannend, wie das Flugzeug beschleunigt hat & die G-Kräfte einen in den Sitz gepresst haben. & als man abgehoben war, war das ein Gefühl wie schweben. Da es auch gleich ein mittel bis Langstreckenflug war, hatte ich auch das Vergnügen ein paar Stunden in der Luft zu sein.

Nebenbei:
Die Turbulenzen auf meinem Flug waren ziemlich stark, ein paar Mitmenschen schrieben sogar & ich saß mit einem breiten lächeln im Gesicht auf meinem Sitz. Unbeschreiblich!

Keine Sorge, Turbulenzen treten relativ selten auf & sind bis zu einem gewissen Grad nichts gefährliches. Mein Rückflug war zu meiner Traurigkeit einfach nur ruhig!

Wenn du deinem ersten Flug bevorstehst, wünsche ich dir viel Spaß!

Grüße,
DeinBanker

...zur Antwort

Hallo jnas777,
ich persönlich halte für mich das 3 Konten Prinzip am sinnvollsten.

Mein Einkommen wird von meinem Arbeitgeber auf mein 1. Konto überwiesen. Nun schreibe ich mir im Vorhinein auf, welche fix Kosten ich im Monat habe: Miete, Nebenkosten, Versicherungen, Urlaub, Budget für ein neues Auto etc.

Das restliche Geld welches nun auf dem Konto ist, teile ich durch 4,3 und bildet mein Wochenbudget. (Wird auf das 2. Konto überwiesen) Von diesem Wochenbudget, ziehe ich meine regelmäßigen Einkäufe ab & erstelle ein 2. kleines Wochenbudget für Kino, Eis, Essengehen (kurz: Spaß)

Was nun übrig bleibt ist meine Sparquote, die ich mit 4,3 multipliziere & die ich auf mein 3. Konto überweise und dem Vermögensaufbau dient.

Mit diesem System habe ich schon hervorragende Erfahrungen machen können.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Grüße,
DeinBanker

...zur Antwort

Hallo Unknown9803,
sex auf Klassenfahrt ist absolut nicht erlaubt, selbst wenn beide Beteiligten schon 18 oder sogar älter sind.
Für die Lehrer seid ihr alle Schutzbefohlene und in der Schulzeit, was während der Klassenfahrt 24 Stunden am Tag ist. Deshalb dürfen sie euch keine sexuellen Handlungen ausüben lassen. Sollte da irgendwo in der Ecke ein Pärchen rumknutschen wird's höchstens mal einen Spruch geben, aber Sex unter Schutzbefohlenen ist für die Lehrer eine ernstzunehmende Sache.

Es gab' vor Jahrzehnten mal den Fall, dass eine Schülerin während der Klassenfahrt geschwängert wurde worauf hin die Schule verklagt wurde.

Sollte man dabei erwischt werden gibt es dieselben Konsequenzen wie für Alkohol trinken (unter 16) bzw. übermäßigen Alkoholgenuss/Alkoholmissbrauch (ab 16):

Ihr könnt nachhause geschickt werden, wobei die Reisekosten von euch selbst bzw. euren Eltern übernommen werden müssen. Hinterher kann es ebenfalls noch disziplinarische Maßnahmen geben.

Jedoch könnt ihr tun & lassen was ihr wollt. Lasst euch nur nicht erwischen.

Grüße,
DeinBanker

...zur Antwort

Hallo LolaLita92,
dein Ansatz ist korrekt. Dein Lohn liegt derweil über dem nicht Pfändbaren Bereich von 1.139,99 Euro. Somit kannst du einen kleinen 2. Job annehmen der dir komplett abgezogen wird & somit als Pfändungsmasse bzw. dem Schulden Abbau dient.

Alles gute & ich hoffe ich konnte dir helfen!

Grüße,
DeinBanker

...zur Antwort

Hallo Tachi1987,
ich Denke, die Polizei zu rufen wäre die falsche Möglichkeit. Es wäre aber durchaus sinnvoll, wenn die Ruhestörung öfters geschieht.

Respekt voreinander & gegenseitige Rücksichtnahme wäre aber von deinem Nachbarn angebracht.

Ich würde dir vorschlagen, heute mit deiner Familie einen schönen Tag draußen oder in einer anderen Stadt zu verbringen.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Viele Grüße,
Dein Banker  

...zur Antwort