Kann man Diagnosen anfechten? ( Achtung lange frage, wer ungerne liest bitte nicht beachten )

Achtung enorm lange Frage da Hintergrundwissen zur Beantwortung vorhanden sein muss!

Frage: Kann man eine medizinische Untersuchung anzweifeln und die Diagnosen anfechten, ich habe mich immer gewundert warum ich seit einem Jahr von keinen Arzt mehr wirklich ersnt genommen werde, bevor ihr antwortet bitte die Vorgeschichte lesen und die Art der Diagnosen!

Vorgeschichte: Ich war vor etwa einem Jahr derbe ins Mobbing geraten, soll heißen auf der Arbeit wurden mir zum Teil widerliche Streiche gespielt, es wurde arg hinter meinen Rücken gelästert und ich durfte immer die Arbeit verrichten die keiner machen wollte. Als dann noch herauskam das ich homosexuell war/bin war es mit dem angeschlagenen Frieden ganz dahin, ich versuchte mehrfach mit den Chef zu sprechen der mich vertröstete ging dann eine Etage höher, aber wurde vertröstet. Das ging so weit das ich nur noch unter Magenbeschwerden litt und mir Morgens schon bei dem Gedanken arbeiten zu gehen übel wurde. Ich liebte aber meine Arbeit als solche und suchte daher einen anderen Job in der gleichen Branche, doch ergab sich einfach nichts. Also ging ich ab einen gewissen Punkt zu meinem Arzt und schilderte den Sachverhalt er meinte ich solle mit einem Psychiater darüber sprechen und einen Schlachtplan ausarbeiten, das klappte auch super!

Heute: Ich trage meine Krankenakten zusammen um wegen Schilddrüsenunterfunktion und Asthma und einiger anderen Probleme meinen Arzt einen besseren Grundstein zu bieten mich behandeln zu können. Da ich ob der Jahre nicht mehr alle Ärzte aus den Kopf wusste ( mehrfach umgezogen )bat ich meine Krankenkasse um Hilfe die schickten mir eine Liste mit Ärzten Diagnosen etc. alles super.

Als ich die Diagnosen aus neugierde selber durchschaute viel mir auf das der Psychologe, der mir bei dem Mobbing half folgendes Diagnostiziert hat:

  • Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert

  • IQ-Bereich von 50-69 (bei Erwachsenen Intelligenzalter von 9 bis unter 12 Jahren). Lernschwierigkeiten in der Schule. Viele Erwachsene können arbeiten, gute soziale Beziehungen unterhalten und ihren Beitrag zur Gesellschaft leisten. Ink. geistiger Behinderung

  • Persönlichkeit(sstörung):. exzentrisch. haltlos. narzisstisch. passiv-aggressiv. psychoneurotisch . Unreif

Sicher bin ich anders als andere, keine Frage und vielleicht haben sich meine Lehrer geirrt und ich bin Dumm wie Stroh ich weiß es nicht, aber das andere ist schon zu derbe wenn man bedenkt das er mich 20 Minuten kennengelernt hat!

...zur Frage

Danke euch, ich werde mich morgen mal an den Herren wenden und den mal etwas ausquetschen, bzw. werde ich das Montag machen. Sollten mir seine Antworten nicht gefallen werde ich wohl zu den Kassenärztlichen Vereinigung gehen und den Ombudsmann belästigen. Ich sage nicht das ich normal bin, normal ist relativ und normal ist eh langweilig, aber nach der Diagnose hätte ich niemals meine Ausbildung geschafft g Ich glaube bei einen 50er IQ würde ich immer noch im IHK Gebäude sitzen und auch nach 10 Jahren nicht wissen wie die Formel zur Berechnung der Dichte ist.... oder aber ich hätte in der Berufsschule den Lehrraum in die Luft gejagt bei diversen materialtests und dergleichen .... wenn es nicht so traurig wäre könnte ich drüber lachen ..... nun lange Rede kurzer Sinn....Danke euch und eine Hilfreiche Antwort fällt wieder schwer daher schonma alle nen Daumen hoch und die Auszeichnung folgt in 1-2 Tagen....

...zur Antwort

Nebenwirkungen bei Medikamentenumstellung normal? ( Schilddrüsenunterfunktion )

Und (leider) noch eine Medizinische Frage.

Zu mir: 27, Männlich, Normalgewicht , Schilddrüsenunterfunktion mit Knoten und Cystenbildung Knotengröße verschieden kleinster 5mm größter 1,1cm

Blutwerte kann ich nicht mit dienen es gibt sachen die beim Arzt bleiben sollte


Ich war eigentlich wegen anderer Beschwerden beim Arzt sprach aber dann mit ihm durch das ich meine Schilddrüsentabletten nicht so gut ab kann.

Ich nahm bis gestern Thyronajod 50

Nun habe ich ein anderes Medikament bekommen da ich von den Thyronajod so gar keine Verbesserrung merkte ( auch nach einem Jahr nicht ) stattdessen aber gerne Magen Darm Probleme entwickelte.

Mein Arzt meinte dann eh da ein neuer Bericht gekommen sei die Dosis müsse erhöht werden verschrieb mir nun Gott sei dank

L-Thoroxyn 100

Von denen habe ich viel gutes gehört.

So nun zum Problem:

Ich habe von den neuen erst einmal nur eine halbe Tablette genommen, weil 50 Mikrogramm war eben der wert den mein Körper bisher gewöhnt war der Wirkstoff ist ja der selbe, ich wollte es nach 4 Wochen auf 75 Mikrogramm steigern und dann nach 4 Wochen auf die empfohlenen 100 da es ja eingeschlichen werden sollte wegen Nebenwirkungen, Erstverschlimmerung etc.

Trotz das ich die gleiche Menge Wirkstoff eingenommen habe wie bisher wurde ich aber gerade mit derben Einschränkungen wach:

Hitzewallungen ( klingt beim Mann doof aber ist nicht anders zu beschreiben ) Schwindelgefühl Kopfschmerzen Eine nicht näher beschreibbare geistige Umnachtung wie man so schön sagt

Einzig was mir im mom Positiv auffällt meine Süßsucht ist nicht mehr so ausgeprägt g

Ist das ganze bei der Umstellung normal ?

...zur Frage

Ich danke für die Tollen Antworten, leider muss ich bald eine auswählen, die am Hilfsreichsten war. Bitte versteht wenn ich mich erst in 1-2 Tagen dazu entschließe, ihr habt auf jeden fall schon einmal alle einen Daumen nach oben verdient!

...zur Antwort

Kann ein Wespenstich beim Kater Durchfalll auslösen?

Guten Morgen.

Bevor ich nun einen Rüffel kriege, eines vorweg ich bin selber momentan ziemlich krank und schaffe mit der Terrorflocke definitiv den Weg nicht zum Tierarzt, da meine bessere Hälfte auf Montage ist.

Zur Frage:

Ich habe eine Terrorflocke auf vier Pfoten die gerade mir Herrchen Nummer 2 mitleidet mein Kater hat seit 2 Tagen fürchterlichen Durchfall er schafft es teils nicht mal mehr auf sein Klöchen. Ich habe schon versucht das der Tierarzt hierher kommt aber der will sofort Bares und ich komme nicht zur Bank da ich wie oben geschrieben selber schwer die Grippe habe ( daher Schreibfehler ignorieren )

Ich habe mir ja die ersten 2 Tage wenig dabei gedacht Katerle ist halt etwas Eitel wenn dat andere Herrchen unterwegs ist aber dann ist mir was eingefallen:

Am Montag hörte ich den Kater spielen, auf einmal aus dem nichts Mauzte er laut auf und verschwand ich dachte er hätte es wie so oft übertrieben schaute ihn mir an aber fand so gar nichts, danach fing das an. Als er heute ( vor 15 Minuten ) wieder sein Leid vor meinem Bett ablud und ich es weg machte viel mir auf das im Flur in der Ecke eine tote Wespe lag, nun frage ich mich natürlich ob dieses dumme Viech ihn gestochen hat und es daher kommen könnte

Also ihr Profis der Nacht zwei Fragen

  1. Kann es durch einen Wespenstich kommen ?

  2. Würde bis mein Herr Gatte zurück kommt schon helfen den Kater auf schonkost umzustellen Koche ihm im mom Reis mit Fisch ( hab kein Huhn ) und nen paar Mörchen, das mache ich jetzt damit er morgen früh gleich sein Futter hat.....JA ICH BIN NEN NETTES HERRCHEN

was sagt ihr?

...zur Frage

Leute alle Antworten waren gut, aber ich muss mich ja für eine entscheiden, ich war mit Kater noch beim Tierarzt zwar nicht mehr den Tag aber es lag wirklich an den Stich, danke an euch jetzt muss ich einen auswählen der das sternchen bekommt schwere wahl....

...zur Antwort

Wie würdet ihr mein " Trinkgeldproblem " lösen...? ( Tankstelle )

Hallo,

Gott sei dank habe ich einen neuen Job, nun habe ich aber eine kleine Logikfrage die mir dort keiner einheitlich beantworten kann und der Chef ist leider nur sehr selten zu sprechen ( Momentan Urlaub 4 wochen ) .

Gestern kam es einige Male vor das Kunden ihr Wechselgeld nicht wieder haben wollten und das waren keine Cent-Beträge sondern € Beträge, zusammengerechnet wurden es über den Tag schlappe 19,42€. Die größeren Summen kamen weil ich eben noch Leuten geholfen habe obwohl es eine SB Tankstelle ist, eine Dame gab mir auch 5€ weil ich ihren Ölstand Kontrolliert habe ( hatte halt die Zeit ) ich lehnte zwar ab aber sie bestand da drauf. Nun habe ich es aber NICHT am Schichtende aus der Kasse genommen da ich ehrlich gesagt nicht weiß wie ich damit um zu gehen habe ich kenne es von McDonalds zum Beispiel das man rigeros kein Trinkgeld nehmen dar ( wenn es auch zweifelhaft ist )

Aber wie schaut es aus, wenn ich knapp 20,00€ zu viel in der Kasse habe würde man im Zweifel behaupten ich bescheisse die Leute.

Ich hatte es gestern so gelöst, das ich die Mehrbeträge auf einen Zettel notiert habe, bei Schichtende habe ich diesen Mehrbetrag aus der Kasse genommen, in einen briefumschlag gesteckt und mit meiner Kasse in den Tresor gelegt, natürlich mit einer kleinen Erklärung was das sei. Ich hatte Angst das wenn ich es nehme ich wegen Diebstahls belangt werde.....

was würdet ihr sagen? Eine Trinkgeldregelung oder Kasse gibt es in dem Sinne nicht manche behalten manche verbuchen das Plus normal mit andere Tippen einen gegenwertigen Warenwert in die kasse....

...zur Frage

Danke für eure flotten und guten Antworten, ich werde glaube ich erst einmal weiter alles in den tresor extra legen, da das thema wohl wirklich ein zweischneidiges schwert ist, alle die sagen "einfach nehmen" klar würde ich gerne aber überall kameras und ich bin halt ohnehin zu ehrlich....

...zur Antwort

kann thyronajod Depressionen auslösen?

Hallo,

Also ich (26) nehme seit 4 Wochen regelmäßig Thyronajod 50 , bei mir wurde schon vor Jahren eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert und die Tabletten hätte ich schon länger nehmen müssen da ich auch Knotenbildungen habe die aber alle soweit noch im Rahmen liegen. Ich nahm damals die Medikamente nicht da ich jedes mal nach der Einnahme versetzt von 2 Stunden rasende Kopfschmerzen und regelrechte Wutausbrüche bekam, der Arzt nannte es aber eher Einbildung und sagte ich solle sie brav weiter nehmen, tat ich aber nicht und mir ging es gut. Anfang des Jahres musste ich nochmal in die Radiologie ich war dauernd Müde und schlapp meine Stimmung war aber ziemlich normal ich hatte zwar keinen Elan etwas zu tun aber mir ging es nicht wirklich schlecht damit nur das Kloßgefühl im Hals nervte halt derbe. Nun werde ich wieder auf thyronajod 50 eingestellt und diesmal ohne Kopfschmerzen und co. Zumindest die ersten 3 Wochen jetzt seit einer Woche merke ich wie es emotional mit mir Berg ab geht ich fühle mich als fiele mir mein Gesamtes Leben zusammen und ich würde es tendenziell schon eine Depression nennen. Ein guter Freund machte sich heute enorme Sorgen um mich und kam zu mir und wir redeten so über meine Vergangenheit und dann kam der klopper er meinte „ Also bevor du diese Pillen genommen hast, in der Zeit warst du aber nicht so drauf“ und er hat recht das fing iwie alles mit diesen Pillen an, kann es sein das thyronajod 50 Depressionen hervorrufen kann oder iwie durch die Hormone darin Kontraproduktiv auf den Metabolismus einwirkt? Bevor ich zu meinen Arzt gehe und mich zum Narren mache möchte ich halt nur nen anhalgtspunkt haben!

...zur Frage

@Susanna, also kann es seind as die dosierung an sich ggf. noch nicht ausreicht? okay ich kenne mich so gar nicht aus werde aber morgen mal zum doc gehen und es einfach mal ganz offen ansprechen was sache ist hätte nächste woche eh zur kontrolle gemusst

...zur Antwort

So habe mit Pay pal gesprochen, die haben ihren Fehler eingestanden und mir eben ne mail geschrieben das die nun eine Guitschrift auf mein Konto machen genau mit den Inkassogebühren also alles gut gegangen. Die Gutschrift geht übher den Grundbetrag hinaus also habe ich die 27€ ausgeglichen + 63€ Gutschrift die ich dem Inkasso senden werde + die Grundforderrung so muss ich nur meine 27€ bezahlen und alles ist im grünen bereich

...zur Antwort

Also die haben nicht versucht von meinem Konto ab zu buchen denn dann währe es beglichen gewesen, schließlich habe ich denen ja einzugsermächtigungen gegeben die ziehen auch wenn ich etwas kaufe den offenen betrag von meinen Konto ab. Ich hatte eben noch mit meiner Bank gesprochen und auch mein Bankmensch hat keinen Einzugsversuch in dem Monat oder später entdecken können, also hat pay pal dieses nicht versucht in meinen e-mail postfach lagen keine mahnungen in briefform kamen keine mahnungen rein gar nichts der betrag ist einfach nur da

...zur Antwort