Das ist total unterschiedlich und hängt von so vielen Faktoren ab!
Ich kann dir nur sagen das mein A4, Baujahr 1996 schon 280000 km runter hat. Er ist seit 4 Jahren in meinem Besitz, hat mich schon durch halb Deutschland gebracht ( ungefähr 70000 km) bis jetzt keine großen Reparaturen oder Mängel festzustellen!
Alles in allem ein super Wagen, der auch was kann 😎😜

...zur Antwort

Sowas finde ich absolut nicht schlimm, das hat auch nix mit Romantik zu tun. Ich selbst weiß nicht einmal den genauen Tag an dem mein freund und ich zusammen gekommen sind! Weil es total unwichtig ist!
Was bringt es dir, wenn dein freund an alle besonderen Tage denkt aber den Rest der Zeit unaufmerksam ist?
Wenn er einfach so ohne Grund Aufmerksam ist und das ganze ohne Druck (er müsse es tun) finde ich das besser und es ist ein Viel größerer liebes Beweis! Das zeigt mir das ich ihm wichtig bin und er immer an mich denkt.
Warum sich selbst noch zusätzlich unter Druck setzen, das leben ist schon stressig genug.
Genieß lieber die zeit zusammen und seid Glücklich.
Das ist meine Einstellung dazu, bis jetzt funktioniert es ganz gut. Wir streiten uns eigentlich nie, schon gar nicht über Kleinigkeiten, das macht unser Leben sehr viel leichter.
Wünsch euch viel Glück 🍀

...zur Antwort

Hey ☺
Das es nicht gut für Zähne ist, ist meine Meinung nach noch nicht bewiesen! Denn, ich habe meine Piercings nun seit ca. 15 Jahren, eins am Lippenbändchen, eins in der Zunge und ein Labret. Ich weiß nicht, vielleicht hab ich Wahrnehmungsstörungen, aber mein Zahnarzt sagt mir immer (2 mal im Jahr) das ich super Zähne habe und auch noch alle komplett!
Ich glaube ja eher das es auf den Umgang und die Pflege ankommt, aber was weiß ich schon 😅😉

Nun zu deiner eigentlichen Frage!
Das kommt leider auf den Gesamteindruck an, man kann nicht pauschal sagen es sieht gut aus oder nicht. Bei jedem sieht alles ein bisschen anders aus. Es gibt einfach Gesichter zu denen passen bestimmte Piercings, und bei manchen dagegen sieht es dann wirklich richtig schrecklich aus!
Ich würde jedem empfehlen, es erst mit einem fake Piercing zu testen und dann eine endgültige Entscheidung zu treffen.

Ich hoffe meine Antwort ist ausreichend für dich 😉

...zur Antwort

Schau mal, zum beispiel "Safe family Kindersicherung" von McAfee.
Hau deinem freund auf die Finger, so was nennt man, krankhafte Eifersucht, wer weiß was noch kommt!
Viel Erfolg 😉

...zur Antwort

Zu erst einmal, Acryl ist ist nicht schädlicher als Gel, auch nicht für deine Natur Nägel!
So, nun zu deinen bedenken.
Warum bist du nicht gegangen, als du festgestellt hast, das sie nicht sauber oder ordentlich arbeitet?
Wenn du solche sorgen hast, geh in ein anderes (sauberes, kompetentes) Nagel Studio und erkläre deine Situation.
Dieses Dame kann dir mit Sicherheit sehr gut weiter helfen! Hier über das Internet wird es etwas schwierig, irgendwas zu beurteilen.
Viel Glück mit deinen Nägeln 😉

...zur Antwort

Für solche Fälle gibt es auch pauschalen. Solche Dinge aber besser vorher klären, dann bist du auf der sicheren Seite.

...zur Antwort

Meine Erfahrung, war durchweg, positiv.
Das stechen war völlig Schmerz frei!
Ca. 3 Tage konnte ich nix anständiges essen, nur Wassereis und Kamillen Eiswürfel 😅 doch am 3 Tag hat es mich genervt, ich wollte futtern 🙊
Sprechen ist auch, ungefähr 10 Tage, etwas komisch gewesen aber alles halb so wild.
Ich empfand es als unkompliziertestes Piercing überhaupt.

...zur Antwort

Er könnte es ihr schon verbieten, wenn es aus hygienischen gründen ist! Sollte das der Fall sein, könnt ihr gar nichts machen, außer sich daran halten!
Am besten mit dem Chef sprechen, den Grund in Erfahrung bringen und ihm vielleicht anbieten, sie zu kürzen.

...zur Antwort

Ich würde es schriftlich, mit einer Frist an den Vermieter weiterleiten und immer wieder die Polizei rufen! Wenn nix passiert einen Anwalt aufsuchen.

Hier habe ich noch einen link dazu, ist nicht 100% euer Fall aber passt 😉

http://mobil.kostenlose-urteile.de/AG-Chemnitz_4-C-108093_Mietminderung-bei-erheblichen-Laermbelaestigungen-durch-Nachbarn.news12642.htm

...zur Antwort