Ich hoffe mal du liest das noch

Also das was du hier sagst ist ein bisschen zu allgemein.

In erster Linie hilft uns das Geld dabei nicht zu verhungern und ein Dach über den Kopf zu mieten.

Viel Geld macht sicherlich glücklich das bezweifle ich nicht, wobei richtig viel Geld >10mio oder so auch neue Sorgen mit sich bringt, wie etwa die dass man Opfer eines Verbrechens wird oder die Familie wegen Erbstreitigkeiten zerfällt.

Viele Probleme lassen sich mit Geld lösen, andere dagegen nicht (Unfälle, Krankheiten, Probleme in der Beziehung/Partnerschaft)

Ich denke mal die Zufriedenheit steigt mit Geld schon leicht an, aber längerfrisitig jedoch nur bedingt. Also wenn man sagen wir mal hausnummer 40%ig zufrieden ist und dann irgendwie reich wird ist man einige Zeit später vl 50% zufrieden oder so.

...zur Antwort

wenn du mti deinem besten Freund gerne weiter befreundet sein willst dann besser nicht.

Eine Freundschaft für eine Beziehung zu opfern bzw. zu gefährden ist nie besonders klug. Vor allem wenn dann die Beziehung auch nicht lange hält, weiß man ja nicht.

...zur Antwort

So ist es, Männer stehen eher auf größere Töpfe.Aber eine große Oberweite kommt bei den meisten auch nicht schlecht an.

...zur Antwort