Hallo.

Ich kann dr deine Gefühle sehr gut nachfühlen. Einer Freundin von mir ging es genau so. Sie hatte große Schuldgefühle, weil sie Ihr erstes Kind Abgetrieben hat und dieses andere Kind nun Leben durfte. Soetwas darfst du aber nicht denken. Dein Kind braucht dich jetzt. Früher war es auch in deinem Fall einfach nicht richtig/nicht passend. Dein Kind im Himmel hasst dich nicht, es ist eher Traurig, weil die Mama ein Kind, ein Geschwisterchen geboren hat und dennoch so traurig ist.

Mit deinen Gefühlen bist du nicht allein. Du kannst dich beispielsweise an Ausweg-Pforzheim.de per Telefon oder E-Mail melden. Die sind sehr einfühlsam. Oder bei rahel-ev.de . Dahin kann man sich speziell nach einer Abtreibung hinwenden. Sie können dir Infos und Tipps geben, wie du jetzt damit umgehen kannst.

Alles Gute für dich und deine kleine familie.

...zur Antwort

Ich kann dir eine positive Rückmeldung geben. :)

Ich hatte eine Hausgeburt, eine Spontane. Und ich würde es IMMER wieder so machen.

Es war zu hause, ohne Hektik. Meine Hebamme und mein Freund haben mich ganz toll begleitet.

Im Vorfeld habe ich mich über Hypnobirthing informiert. Dazu gibts auch das passende Buch. Sehr hilfreich! Eine Art selbstbestärkung ist das.

Fakt ist, ich habe ganz in Ruhe das gemacht, was mein Körper wollte. Niemand sagte mir ich soll pressen. Es kam alles von allein und ich hatte keine Geburtsverletzungen.

Klar hatte ich Schmerzen, aber die waren wirklich auszuhalten und durch die selbstbestärkung war alles halb so wild.

Ich würde ja hier den ganzen Geburtsbericht schreiben, aber an Zeit mangelt es gerade etwas, meine Kleine ist ja erst ein bisschen älter als einen Monat. :)

...zur Antwort

Hallo..ich habe selbst am meinem Positives SST aufgehört zu rauchen. Bei mir war es so..habe also Positiv getestet und war natürlich noch Raucher...ein bisschen später bekam ich auch Lust auf ne Kippe....hab mir da immer gesagt,,ne kannste doch nicht machen uns so..habe dann doch einmal Gezogen, aber es war nichtmal ein Lungenzug und da war dann das riesige schlechte Gewissen o,o habe seitdem keine mehr angefasst und schwer ist mir das ehrlichgesagt nicht mehr gefallen. Ich packe seitdem immer ein bisschen in ein Sparschwein..so kann ich für meine Tochter schöne dinge kaufen, wo ich sonst Kippen gekauft hätte.

...zur Antwort

Ich glaube jeder regelt das ander....ich kenne es so...6 Wochen darf man jemanden beherbergen, dann nicht mehr..hält sich da jemand dran? kp..wo ich 17 war hab ich gut ein halbes jahr bei meinem freund "gewohnt" ohne da gemeldet zu sein..hab in dem halben jahr vielleicht 2 mal zu hause gepennt..also kannst deiner freundin ruhig helfen :)

...zur Antwort

Hey..also ich bin zwar nicht moppelig, nur schwanger :) aber ich hab nen "dicken hintern" und da finde ich für mich auch bunte hosen gibts in zahlreichen onlineshops..man muss nur bei google eingeben bunte hosen in übergrösse z.b.

...zur Antwort

Hallo..Ich weiß genau was du meinst. Bin auch schwanger und habe über die mittlerweile 27 Wochen schon sehr viele Freunde verloren. Alle aus verschiedenen Gründen..Eifersucht war auch dabei. Ich habe für mich entschieden, dass die Freunde die bei mir bleiben meine echten Freunde sind, auch wenn ich das vorher vielleicht anders gesehen habe. Nachher ist man ja immer schlauer. Nunja die ehemaligen Freunde, die sich vielleicht wieder fangen, können mich das gerne wissen lassen, aber sonst können sie mir gestohlen bleiben. Ich kann auch so Leben, sie auch? ;)

Alles Gute für deine Schwangerschaft und herzlichen Glückwunsch. :)

...zur Antwort

Hallo...ich bin morgen in der 25ssw und bin auch schon seit 2 Wochen krank. habe auch husten, halsschmerzen und schnupfen - zudem noch eine Allergie. :/

Ich war schon beim Arzt und möchte aber keinerlei medikamente einnehmen, daher greife ich auf die Hausmittel zurück, welche mir mein Arzt geraten hat. Ich tinke sehr viel Kamillentee (etwa 3 Liter täglich) dann gurgel ich öfter am Tag Salzwasser, damit habe ich eine leichte Mandelentzündung in einer Woche wegbekommen. Husten muss ich immernoch, dagegen inhaliere ich Heissen Kamillentee...also Kopf über den Topf und tuch drüber..danach habe ich immer für einige Stunden ruhe und keine schmerzen mehr. Langsam wird es wieder besser. Eine gute Besserung wünsche ich dir.

...zur Antwort

Ich spiele da auch, kann zwar noch keiner beitreten, aber mit einem Früheren Account war ich in einer und mir hat es nicht wirklich was gebracht..ich habe auch so Förderungen von Freunden bekommen, konnte mich auch unterhalten und habe beim Haldel auch mal schnäppchen gemacht.

...zur Antwort

Bei mir und meinem Freund lief auch längere Zeit mal kaum was..und mit kaum meine ich über ein Jahr nur ein mal im Monat ca., aber wir leben zusammen. Bei meinem Freund war es der Druck, weil es mit einer geplanten Schwangerschft nicht klappen wollte. Aber es war auch dieser immer gleiche gezwungene Sex...Man sollte locker und nach gefühl dabei ran gehen. Ohne, dass man sagt, komm wir treffen uns und dann muss auch was passieren. Vielleicht stört das dein Freund..Du kannst nur mit ihm darüber sprechen und ihm aber auch klar machen, dass du seine nähe vermisst und das er dir ja sagen kann was los ist. Vielleicht könnt ihr beide was daran tun.

...zur Antwort

Ich kann dir dazu keinen Erfahrungsrat geben, aber ich kann dir sagen, was ich machen würde. Und meine beiden Katzen sind meine Babys!!! Also, ich würde meine Katzen zu meinem vertrauten Tierarzt geben und sie dort lassen! Dann kann die Katze rund um die Uhr Flüssigkeit bekommen und ist fachgerecht versorgt. Wenn du keinen so guten Kontakt zu einem Tierarzt hast, dann gib den kleinen in eine Tierklinik. Du kannst da bestimmt auch öfter anrufen und fragen, was dein Kater macht..Und wenn nicht, auch egal..machs einfach!

Naja das würde ich nun tun. Wünsche euch alles gute und dass es dem Kleinen bald besser geht!

...zur Antwort

Hab ich auch immer, wenn ich meine Regel mal bekomme..Das Zwickt und Zwackt überall im Bauch und im Unterleib

...zur Antwort

Männer sind sich oft unschlüssig mit dem Thema Kinder. Das war bei meinem Freund auch lange der Fall. Bei meinem war es, denke ich die Angst und Ungewissheit.

Ich habe sehr viel mit Ihm gesprochen. Ihm vieles erklärt und in auch in der Übungszeit jedes kleine bisschen erklärt.

Ich musste mir oft anhören: Nerv mich nicht wieder mit dem Thema.

Da darf man nur nicht aufgeben. Mal kann man gut mit den Männern drüber reden und mal nicht...Mach dir keine Sorgen, das wird schon..du musst nur geduldig sein und immer wieder behutsam auf ihn eingehen.

Auch seine möglichen Ängste und Zweifel verstehen. Vielleicht hast du sogar selbst vor ser ein oder anderen Sache Angst, es kann ja so viel in einer Schwangerschaft passieren.

Du musst ihm einfach helfen Mutig zu sein. :) Viel Glück

...zur Antwort

Versuchs mit Super+ ...aber die Stärke deine Periode kommt mir komisch vor. Nimmst du die Pille?

...zur Antwort

Ich habe mal gehört, dass ein Splitter irgendwelche Adern verstopfen kann.

Hatte als Kind aber auch mal einen Splitter und der war ganz klein und schon zu tief drin. Hatte Angst davor es Mama zu sagen, weil ich eben Angst hatte ins Krankenhaus oder so zu müssen :D

Das ist jetzt gut 13 Jahre her und ich lebe noch :D Ich denke mal, dass der weich geworden ist und sich aufgelöst hat oder das der Ausgeschieden wurde.

...zur Antwort

Ja mit so einem Schnitt geht das..ich glaube es geht bis 1,3 (bin nicht sicher, aber man kann es im Internet nachlesen)

Studienplätze sind rar, viele machen vorher noch eine Medizinische Ausbilung um die Wartezeit zu überbrücken. Ich glaube das hängt aber mit dem Schnitt zusammen, wenn er richtig gut ist, kann man auch sofort nen Platz bekommen. In hamburg kann man glaube ich sogar bis zum schnitt 1,8 angenommen werden

...zur Antwort

Hi..hab selbst 2 Jahre geübt...Nur nicht die Hoffnung verlieren :) Also schonmal vorab: Wenn du was wissen willst bezüglich: Kinderwunschklinik, Untersuchungen, Medikamenten usw..Ich kann dir gern weiterhelfen. Du müsstest ja jetzt ES+ 8 sein, das bedeutet, dass du in 4 Tagen den ersten Test wagen könntest..besser aber, du wartest bis du überfällig bist. Alles Gute :)

...zur Antwort

Entfernung spielt keine Rolle...aus eigener Erfahrung kann ich sagen: ES GEHT, man muss nur wollen :) Mein Mann und ich wohnten ca. 100 km auseinander..nach einem Jahr ist er allerdings zu mir gezogen..mittlerweile sind wir seit über 4 Jahren glücklich miteinander..ich war damals 16 und er 25

Alles Gute euch :)

...zur Antwort

Kein wunder das du abends Heißhunger hast, wenn du Mittags soviel wie eine Ameise isst. Es wäre besser, Morgend und Mittags anständig zu essen uns abends dann noch ne kleineigkeit, dann setzen auch keine Kilos an, wobei du eig. schlank sein müsstet..das was du über den Tag ist, bekomm ich locker 3 mal rein..und das allein zum Frühstück xD

...zur Antwort

Habe das noch nicht genommen, aber wenn du deine Tage schon 2!! Monate nicht bekommen hast, da machst du keinen Test?? Das würd ich aber nicht aushalten..Nagut die Pille hats ja auch insich..vielleicht hat das jetzt nur deine Hormone durcheinander geworfen...würde trd. Morgen direkt zum Arzt gehen

...zur Antwort

Das kann man sehen wie man will...wenn man weiß, dass man schwanger ist oder es vermutet sollte man seinem Kind zuliebe dringend zum Arzt gehen..da wird zwar nicht alles von der KK übernommen, aber es ist schließlich das eigene Kind! Wenn man es erst mitbekommt, wenn man zum Beispiel erst die Tritte merkt, dann eben ab dann zum Arzt...auf jeden Fall: Ab wissen oder vermuten zum Arzt..Pflicht wird das aber wohl nicht..es ist einfach nur richtig.

...zur Antwort

Ne mal ernsthaft...Die Katze wird womöglich versuchen mit der schnecke zu spielen (sie z.B. durch die gegend schiessen) fressen glaube ich nicht, also meine Katzen würdens nicht tun..Trinken: wasser und essen blätter und geh mal in ein tierforum oder in ein zoofachgeschäft

...zur Antwort