Ich denke das sollte dir lieber ein Arzt beantworten. Und sprich auch einmal mit deinem Tattowierer. Ich kenne deine Krankheit nicht, daher weiß ich nicht ob das hilft, aber vor meinem ersten Tattoo hat mir meine tattowiererin etwas Tattootinte auf den Arm gegeben (nicht gestochen :D ) und eine Folie drüber geklebt. Damit bin ich ne Woche rumgelaufen um zu schauen, ob ich allergisch reagiere --> nichts passiert, ich hab mein Tattoo bekommen. Trotzdem: sprich doch lieber mit einem Hautarzt :-) 

...zur Antwort

Das solltest du lieber selber schreiben. Ich habe meiner Mutter einmal zum Geburtstag einen Brief geschenkt in dem ich mich für all die Dinge bedankt habe, die Kinder sonst gerne mal für selbstverständlich hinnehmen. Sie hat sich nie mehr über ein Geschenk gefreut. Also zB. Danke, dass... ...du immer Mittag für uns kochst, ..mich zum Fußball fährst oder was weiß ich. 

Ich hoffe das hilft dir etwas! 

...zur Antwort

Genau deshalb soll man sich eben nicht andauernd wiegen. Diese Schwankungen sind absolut normal und kommen bei jedem Menschen vor. Das heißt nicht dass du mit 47 kilo plötzlich "dicker" bist oder mehr Fett hättest als mit 44. Viel wiegen heißt nicht dick sein. Das Gewicht wird durch viele Faktoren beeinflusst: zunächst einmal hat natürlich alles was du zu dir nimmst selber Gewicht. Das meiste davon scheidest du allerdings wieder aus. Trinkst du beispielsweise 2 Liter Wasser bist du natürlich zwei Kilo schwerer, wirst aber kein bisschen "dicker" werden! Nach dem Toilettengang ist man dafür meist leichter. Dazu kann es bei Frauen vorallem während der Menstruation zu Wassereinlagerungen im Körper kommen, die aber ganz von selbst wieder weg gehen. 

Ich weiß natürlich nicht wie groß du bist, aber 45 - 47 kilo ist wirklich sehr wenig. Bitte pass auf, dass es nicht zu wenig wird und iss bitte normal! Keine Diät, damit versaust du dir deinen Stoffwechsel für den Rest deines Lebens. Wenn du jetzt ständig so wenig ist wird dein Körper sich daran gewöhnen und aus der Nahrung so viel wie möglich "ansetzen". Iss lieber mehr und mache zusätzlich Sport. Das ist viel gesünder und sieht auch um Meilen besser aus. Der Trend geht sowieso zu fit anstatt dürr.

Liebe Grüße!

...zur Antwort

Das ist natürlich möglich, aber du müsstest dir auf jeden Fall in diesem Jahr eine andere Beschäftigung suchen. Ein Jahr rumgammeln ist nicht, damit versaust du dir alles. Wenn du nach der 11. Klasse gehst könntest du ja allerdings den schulischen Teil der Fachhochschulreife absolviert haben, falls deine Noten gut genug sind. Dann hättest du immerhin nach der Ausbildung die Fachhochschulreife, hast du dich da schon informiert? :-)

...zur Antwort

Hi. 

Du klingst nicht so als wärst du oberflächlich, und das kann dir auch niemand unterstellen, denn immerhin hast du ja allein mit diesem Text bewiesen, dass dir die inneren Werte wichtig sind und die eben NICHT nur auf das äußere achtest. Dennoch, man kann noch so auf innere Werte achten, jeder Mensch hat nunmal seine Vorlieben, auf die er steht. Daran kann man nichts ändern. Zu sagen, dass du seinen Körper nicht anziehend findest ist genauso wenig oberflächlich wie es rassistisch wäre zu sagen, dass du nicht auf Dunkelhäutige oder Asiaten stehst. Das ist nun einmal dein Typ. 

Die Tatsache, dass du dir darüber Gedanken machst zeigt finde ich, dass er dir sehr viel bedeutet und du ihm gerne eine Chance geben möchtest. Nur wenn keine romantischen Gefühle aufkommen, dann ist das nicht deine Schuld. Mehr als ihm diese Chance geben kannst du nicht. Wenn er wirklich mehr möchte und du es dir nicht vorstellen kannst, weil es nunmal einfach nicht "funkt", dann musst du ihm eben so vorsichtig wie möglich klar machen, dass du momentan nur eine Freundschaft siehst. Das ist nicht schön für ihn, aber nicht änderbar. Du kannst sowas eben nicht erzwingen! 

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen. Du bist nicht alleine mit diesem Problem, ich bin auch 18, weiblich und kenne das genauso! :D 

...zur Antwort

Du solltest das Öl nur in die Haarspitzen einmassieren und aufpassen, dass es nicht an den Ansatz gelangt. Das Problem kenn ich nämlich :D Beim Auswaschen dann auch aufpassen: nicht einfach drauflos massieren, denn dann verteilst du das Öl im gesamten Haar und es vermischt sich mit dem Shampoo. Also erst einmal vorsichtig die Spitzen gründlich ausspülen, dann mit Shampoo die Ölreste rauswaschen und dann erst das gesamte Haar waschen. So klappt es zumindest bei mir ganz gut :-)

Ich hoffe das hilft dir! 

...zur Antwort

Kommt natürlich auch darauf an, wie "formal" euer Verhältnis ist, aber ich würde es süß finden wenn du vielleicht einen Kuchen backst, irgenwas besonderes, und vielleicht "Vielen Dank" oder so draufschreibst. Dann vielleicht einen Blumenstrauß für die beiden Damen und ein Wein für den Chef? 

Aber egal, was du ihnen schenkst, sie werden sich sicher über die Aufmerksamkeit freuen :-)

...zur Antwort

LASS ES. Glaub mir jemanden der sehr lange dick war und sehr viel Gewicht verloren hat. Damit versaust du dir einfach alles. Denn ja, du wirst abnehmen! Weil du deinem Körper unglaublich viele wichtige Nährstoffe entziehst! Das ist unglaublich ungesund und du alles was du an Gewicht verlierst wird ratz fatz wieder drauf sein, plus noch viel mehr, wenn du wieder anfängst andere Lebensmittel zu essen. Lass es. 

Wenn du abnehmen willst mach Sport und ernähre dich gesund und ausgewogen. Das heißt Obst, Gemüse, Vollkorkprodukte, Proteine (Fleisch, Joghurt, Quark) und Fette (gesund sind zB. in Nüssen, Avocado etc). Anders wird es niemals funktionieren, glaube mir. 

Wenn du nicht so gerne Wasser trinkst, dann trinke doch ungezuckerten Tee! :-)

...zur Antwort

Dann weißt du ja vermutlich schon, dass der Preis von Alfred Nobel ins Leben gerufen wurde, um diejenigen auszuzeichnen, die der Menschheit en größten Nutzen gebracht haben, und das es verschiedene Kategorien gibt. 

Alfred Nobel wollte mit seiner Stiftung denjenigen, die soviel für die Menschheit getan haben, etwas zurückgeben. Es ist außerdem ein Anreiz, sich zu bemühen. 

Liebe Grüße!

...zur Antwort