Also ich möchte etwas weiter Reisen. Die Strecke fängt am Anfang und zum Ende aufjedenfall mit Regionalbahn an/hört auf. Dazwischen kann ich aber 1x ICE ohne Umsteigen Fahren oder mehrmals Umsteigen mit nur Regionalbahn. Kommt von der Länge der Reise auf gleiche Dauer raus. (Warum auch immer). Wenn ich mir jetzt das normale Start->Ziel Ticket kaufe am Automat, kann ich damit beides fahren? Also mich morgen erst Entscheiden ob ich Regional oder Fernbahn nehme? Weil normal zahlt man ja für ICE zuschläge. Kann mir jemand helfen? 

...zur Antwort

Wenn du Strecken hast, (Autobahnen) wo immer wenig los ist, keine Begrenzung, und du hohe Geschwindigkeit gewohnt bist.. klar warum nicht.. Aber auch nur wenn das 100 % passt ! Wenn nicht, wäre das Risiko einfach zu hoch in der längeren Zeit Müde zu werden. 

...zur Antwort

Ich lach über alles. Gut, gibt Leute denen gefällt das nicht, aber ist egal. Mein Humor. Es gibt höchstens falsche Momente, und man sollte nicht über persönliche Dinge Witze machen und so. 

...zur Antwort

Soll ich meine Exfreundin beim Sozialamt verpfeiffen?

Hallo,

ich weiß, dass es moral ziemlich verwerflich ist, aber eure Meinung würde ich zu diesem Thema interessieren und ob ich das durchziehen sollte.

Ich wurde von meiner nun jetzigen Exfreundin übelst hintergangen. Sie hat mich betrogen, habe ihr in den ersten zwei Monaten (sie 20, ich 23) ziemlich viel ausgegeben, so ca. 300 EUR. Ich durfte bei ihr weder essen noch trinken, wurde teilweise abends rausgeschmissen aus unerklärlichen Gründen (ihre Launen),sie unternahm während der freien Wochenende, die eigentlich für uns waren mit anderen Männern etwas und sagte mir häufiger ab. Ich lud Sie zu meinen Eltern zum Essen ein, wo sie so ca. 10 Minuten vorher häufiger mal absagte und meine Eltern auch ziemlich sauer wurden. Mit ihren Freundinnen lästerte sie über meine Mutter, die psychisch krank ist, wovon sie auch weiß. Von anderen Leuten wurde ich auf Partys übelst für das Verhalten meiner Freundin kritisiert, was für ein schl*mpiges Verhalten sie doch hätte.

Ich habe kurz darauf Schluss gemacht und sie aufgefordert meine Sachen zurückzugeben, die ich bei ihr gelassen habe. Sie weigerte sich und meinte ich solle sie doch verklagen….. ich halte die ganze Situation für groben Undank.

Nun zum Thema. Ich kann sie tatsächlich schlecht aus Beweisgründen verklagen und der Aufwand wäre es mir auch nicht wert wegen ca. 100 EUR ein Gerichtsverfahren durchzusetzen. Ich weiß aber dass sie bei bestimmten behördlichen Dingen ein wenig gemogelt hat. Ich werde ihr nicht drohen, aber ganz ehrlich…. Nach dem Verhalten noch die Klappe halten….soll ich sie verpfeiffen? Sie müsste ca. 5000 EUR zurückzahlen.

Ich bin zum Entschluss gekommen, dass sie ein Mensch ganz übler Sorte ist und eigentlich müsste ihr einer mal so richtig wo hintreten, damit sich an ihrem Verhalten etwas ändert.

Sollte ich das in Erwägung ziehen?

...zur Frage

Naja, eigentlich wäre die Antwort von mir: "Nein, denn sie war deine Freundin und hat demnach auch sicher was für dich empfunden"

Wenn das aber alles so ist, wie du es beschrieben hast, dann... verpfeifen.. am besten gestern ! Hopp Hopp, so schnell wies geht raus mit der Sprache ! Aber nur, wenn der erste Hintergedanke nicht Rache ist.. also.. weil das und das vorgefallen ist.. sondern weil sie ein Schlechter Mensch ist, und sie mal spüren soll wie das ist. Praktisch eine kleine Lektion, die ihr die Augen öffnet hoffentlich.

...zur Antwort

Ich finde, solche Getränke sollten insgesamt verboten werden. :D

Naja, ich trinke ja auch Energydrinks.. ist ungesund.. aber wenns schmeckt..

Nur wenn die Eltern das trinken, bzw man sowas zu hause hat... sollte es jeder trinken dürfen.. ist ja kein Alkohol.. kp.. :D

...zur Antwort