Fenster zu lassen, Rolleden runter/ Gardinen zu ziehen fertig 👍

...zur Antwort

Wohlhabende leben in Deutschland eher zurückgezogen und Genießen ihren Alltag im Luxus und in Harmonie anders als in Amerika, wo jeder Jedem zeigen möchte was er hat und was du nicht hast.

Natürlich kann man das nicht verallgemeinern aber bei jenen, die Prunken und protzen ist meist mehr Schein als sein.

z.B ein schickes schnelles Auto, was aber keiner weiß auf leasing, kleine Wohnung arbeitet um zu Tanken und Versicherungen zu bezahlen.

Jemand der wirklich reich ist hat es nicht nötig anderen etwas zu beweisen.

...zur Antwort

Wärst du Glücklich, z.B schwer geerbt zu haben und alles abgeben zu müssen? Ich denke nicht.

Genauso sehen es auch die Reichen, die es nicht aus eigener Kraft geschafft haben, wenn du es dir allerdings dein ganzes Leben erarbeitet hast ist es deins und sei dir gegönnt, ob man Glück hatte oder es mit Herzblut und Schweiß verdient hat.

Wo ich dir allerdings recht geben würde, währe es den Superreichen, die mehrere Milliarden bzw hunderte Millionen besitzen um einen Teil zu erleichtern um damit die Welt ein bisschen besser zu machen. Was bringt einem Geld, was man in 10 Leben nicht ausgeben kann, wenn man damit doch so viel in Bildung, Gesundheit und Soziales stecken könnte.

Ich meine was kostet es in Afrika einen Brunnen zu bohren?

...zur Antwort

Guten Abend,

ich kann dich beruhigen, denn an einem Herzinfarkt wirst du bestimmt nicht leiden.

Da du, wie du sagtest sehr viele Softdrinks getrunken hast wird deine Verdauung ein wenig verrückt spielen, was den Durchfall erklärt. Der Körper kann so viel Zucker nicht so leicht wegstecken und arbeitet daran.

Das dir die Pumpe geht währe auch denkbar, durch das Koffein aber die Kribelnde Hand ist kein Anzeichen für einen Herzinfarkt. Wenn du einen hättest würdest du es sicherlich merken :

  • Starke Schmerzen.
  • Massives Engegefühl.
  • Heftiges Brennen.
  • Übelkeit, Erbrechen, Atemnot und Schmerzen im Oberbauch.
  • Angstschweiß mit kalter, fahler Haut.

https://www.herzstiftung.de

Zumindest sehr unwarscheinlich mit 21.

Versuch dich wieder schlafen zu legen und falls es nicht besser werden sollte, gehst du morgen früh zum Arzt.

Noch wichtig falls es sich verschlimmert oder Eindeutiger Symptome auftreten sollten unbedingt den Notarzt alarmieren.

Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Gute Besserung und eine erholsame Nacht! Morgen wirds dir besser gehen!

Gruß

...zur Antwort

Mit Kakteen kenne ich mich nicht aus, aber versuch sie mal umzutopfen in ein größeres Gefäß mit frischer erde. Vieleicht hilft es ja sonst mal beim Floristen/ Gärtner nachfragen die kennen sich bestimmt aus.

Viel erfolg

Gruß

...zur Antwort

Muss man bei Tumblr nicht Seiten suchen die soetwas anbieten ? Beim direkten suchen findet man keine Bilder, soweit ich weiß.

Kann da so auch nicht weiterhelfen, wenn du sowas finden willst benutze Twitter dort stellt es kein probelm da sowas zu finden.

Gruß und viel spaß ^^

...zur Antwort

Nein in der Regel sind Punks friedfertige von der Gesellschaft ausgeschlossene Gruppierungen, die untereinander gut kennen und zusammen halten.

Einige verteten eine krasse linke Politische einstellung andere sind einfach gegen die Regierung manche aus schlechten Verhältnissen und finden auf der Straße zusammenhalt. Manche lieben es einfach nicht zu arbeiten und rumzugammeln.

Deine Angst kommt von Vorurteilen aber diese ist unbegründet. Ich habe noch nie einen Pöbelnden Punk gesehen Sie fragen dich höchstens nach der Zigarette oder paar euros sind aber sehr nette und Weltoffene Menschen.

Unterhalte dich doch einfach mal mit einem am Bahnhof oder so und du wirst sehen es ist ein Mensch genau wie du und ich.

Gruß

...zur Antwort

Kommt ganz auf deinen Arbeitgeber an.

In einer kleinen Werbeagenturen wirst du wohl nicht das große Geld machen aber wenn du die Erfahrung und die Referenzen hast und mit etwas glück in eine Medien AG kommst sieht das schon besser aus.

...zur Antwort

Ich geb dir nur einen guten Rat!

Hör nicht drauf, was die anderen Sagen. Ihre meinung kann dir getrost am allerwertesten vorbeigehen. Tuh das was du für richtig hälst und lass die andern labern.

Und wenn du dir was teures kaufst, sei es dir gegönnt, neider gibt es überall!

Nur damit hausieren gehen und jedem unter die Nase reiben, was man sich schönes gekauft hat kommt nicht gut an.

Gruß

...zur Antwort

Jedem das seine.. lass sie doch, wenn Sie es so nötig haben ? Du musst dich ja nicht mit Ihnen abgeben und ihren Lebensstil feiern.

...zur Antwort

Zu erst mal den Rahmen prüfen, dann die Federgabeln einfach ein paar bunnyhop's machen. Du darfst natürlich nicht mit der Gabel aufsetzen. Bremsen sind sehr wichtig und die Ritzel solltest du dir genau anschauen. Sind sehr teure verschleißteile.

Und halt den gesamteindruck Lack, Rost, Speichen und das Profil der reifen.

Gruß

...zur Antwort

Warum das denn ? Mist gebaut oder finanzielle engpässe ? Bei letzteren wird dir die Fahrt bezahlt kann ich nur empfehlen. Eine Klassenfahrt schweißt um so mehr zusammen und ist pädagogisch sehr Wertvoll.

Zu deinem ''Krank'' machen musst du schauen, wie du das mit deinen Eltern abklärst. Würden die das ok finden ?

Dann gehst du einfach zum Arzt und sagst dir ist seit gestern Abend unwohl und hast Magen-Darm probleme (erbrechen und durchfall) der wird dich dann Krank schreiben. Falls er dich nur 3 Tage krank schreibt gehst du nochmal hin uns sagst es ist nicht besser geworden und du bist noch nicht ganz über den Berg.

Gruß

...zur Antwort

Einfach machen! Du bist nur so alt wie du dich fühlst und bei den Herren gibt es größere Altersunterschiede wo 33 noch im normalen Bereich ist. Ich kann es dir nur empfehlen!

Mach ein paar Trainingseinheiten mit und dann hast du auch schon Blut geleckt.

Man kommt relativ gut rein in die Technik muss man sich halt mal zuhause hinsetzten und Spielzüge lernen also Hausaufgaben machen ist ganz normal.

Aber so schwer die Theorien auch ist, macht die Praxis mit Spaß und Ehrgeiz wieder wett.

Viel erfolg!

Gruß

...zur Antwort

Ja! Bitte rasier dir die Beine. Um gottes willen hör nicht auf die anderen sondern tu das was für dich richtig ist.

Ich meine die Beine solltest du dir nicht rasieren nichts ist unmännlicher als ein Kerl mit Glatt rasierten Beinen aber ob dir nun drauf stehen oder nicht ist ja ziemlich egal es sind halt Haare. Und da jeder Mann diese hat werden sie sich wohl damit arrangieren müssen.

Gruß

...zur Antwort

Angst vor dem Tod meiner Mutter?

Hallo. Ich lasse hier Mal alle Gefühle raus, was mir unheimlich schwer fällt.

Es wäre schön wenn ihr es euch durchlest und mir Ratschläge geben könnt.

  • 2009 kam die Diagnose: Krebs

“Mama ist eine Kämpferin” sagen alle Ärzte. Es ist ein Wunder dass sie es so lange geschafft hat, doch nun hat sie keine Kraft mehr.

Sie hat schwerste Operationen im Gehirn hinter sich, kann nicht mehr laufen weder essen und seit letzter Woche ist das Ende sehr nah.

Sie schläft nur noch, hält ihre Augen nicht mehr offen, kann gar nichts mehr (Chemo kann natürlich nicht weiter gemacht werden, was sie nach 9 Jahren auch nicht mehr will).

Dadurch wächst der Krebs weiter.

Ich bin erst 14 Jahre alt und muss nun Abschied nehmen. Ich kann und will es nicht. Ich habe Angst vor der Zukunft und all das was kommen wird. Darüber zu reden fällt mir auch schwer, da mir beigebracht würde stark zu sein. Ich will so stark sein wie Mama, die so stark gekämpft hat. Daher spreche ich selten darüber und habe sogar Angst wenn Mama tot ist, es meinen Freunden zu sagen. Ich habe so tolle Freunde aber ich habe Angst, dass sie mich dann anders ansehen und behandeln werden, als jetzt.

Ich möchte stark sein, aber kann ich scheitere.Ich laufe vor den Problem weg, weil ich einfach vor dem Tod Angst habe. Mein Papa versucht mit mir zu reden, doch ich sage immer dass alles okay wäre, obwohl ich selbst nicht daran glaube.

Mama sagt immer : ich bin dann auf Wolke 8 und schaue euch zu. Bitte bleibt so. Ich kann nicht mehr.

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Das ist ein trauriges Schicksal und ich wünsche dir und deiner Familie von Herzen alles Gute!

Du kannst in der Situation sehr wenig machen aber den größten Fehler versuche bitte zu vermeiden. Friss den Frust nicht in dich hinein du muss reden. Sprich mit deinem Vater heule Rotz und Wasser ganz egal. Du musst nicht ''Stark'' sein du bist ein Kind und hast so ein Schicksal nicht auszubaden..

Suche dir einen Therapeuten oder Rede mit deiner Familie es brauch dir auch nicht Peinlich sein zu weinen oder ähnliches es ist ok! Mit deinen Freunden musst du wissen, ob du dazu bereit bist es Ihnen zu erzählen.

Ganz wichtig verbringe die letzte Zeit mit deiner Mutter und genieße sie!

Alles Gute für dich!

Gruß

...zur Antwort