Hilfe nötig oder eigenständige Heilung möglich?

Ich hatte und hab eine Essstörung.

Ganz zu Anfang bevor Alles begann sozusagen war ich übergewichtig, dann hab ich abgenommen, weil meine Ärztin sozusagen Angst hatte, dass es mehr wird und meinte, dass es gesundheitliche Folgen haben kann. Da wog ich mit 13 Jahren 80kg bei 1.70m . Hab dann auf 68kg abgenommen mit jedem Tag joggen und „Friss die Hälfte“ und weniger Süßigkeiten und nur noch Wasser zu trinken.

Dann kam die Bulimie.
Bulimie war irgendwann nach Jahren zu Ende .. paar Rückfälle waren da.

Hab dann versucht irgendwann auf 60kg abzunehmen und hab dafür nur noch Gemüse und Kohlenhydrate und Hülsenfrüchte gegessen und Obst. Also glutenfrei u vegan. Vegan war ich da schon länger.

Nach nem‘ traumatischen Erlebnis, wovon es insgesamt mehrere vorher gab und Mobbing hab ich mit Stress Alles in mich rein gefressen und naja bin jetzt wieder leicht übergewichtig.

Ich hab gemerkt, dass wenn ich Möglichkeiten finde, dass ich mit Stress besser umgehe und mir Nichts verbiete an Lebensmitteln automatisch mit Bewegung abnehme und ein gesundes Gewicht halten kann. Wenn ich eben auch darauf achte ausgewogen zu essen.

Generell rutsch ich aber schnell in Fressattacken und übergebe mich manchmal nach dem Essen und hungere dann teils wieder und Alles findet in so einem Kreis statt.

Wäre es besser eine Therapie zu machen ? Ich schäme mich schon irgendwie für bestimmte Dinge, die passiert sind und darüber dann zu reden und bin generell nicht so emotional stabil, denk ich und hab viele Ängste. Ich hatte schon mal die Chance auf eine Therapie, hab aber gedacht ich schaff es alleine und hab abgesagt und naja weiß nicht ob ich Alles alleine hinbekommen kann oder ich Hilfe brauche. Wegen sehr negativen Gedanken (Suizidgedanken) hätte mich der Rettungsdienst mal fast mitgenommen, weil ein Freund Diese angerufen hat und ich irgendwie wahnhaft gedacht hab..

Was würdet ihr raten ?

Ernährung, Therapie, Angst, Essstörung, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, Suizidgedanken, hilfe
4 Antworten