Ich hab auch eine Narbe von eine Fuß-OP. Wenn mir so was passieren würde würde ich zum Arzt gehen.. Mach es nicht auf und warte bis morgen ab. Der Arzt wird schon nachsehen. Gute Besserung :)

...zur Antwort

Unter Augenzucken versteht man ein unwillkürliches Zusammenpressen und Öffnen der Augenlider. Die Bewegung geschieht schnell, manchmal flatternd und aus keinem erkennbaren Anlass. Das Augenzucken kann längere Zeit bestehen oder sich nur auf ein Auge beschränken.

Es kann in bestimmten Situationen vorkommen oder ohne ersichtlichen Grund geschehen. Ob man das Augenzucken als Störfaktor empfindet oder nicht als störend wahrnimmt, ist unterschiedlich.

Die Ursachen von Augenzucken können vielfältig sein. Lidheber und Augenringmuskel können betroffen sein.

Die Ursachen von Zuckungen in diesem Bereich sind in den meisten Fällen harmlos und nervlich bedingt. Möglicherweise liegt eine Überlastungssituation oder Erschöpfung des Auges vor.

Es kann sich aber auch um einen so genannten Tic handeln, bei dem das Augenzucken zur Manie wird. Hier sind neurologische oder psychische Probleme anzunehmen.

Wenn das Augenzucken über Jahre besteht, bei Stress oder Konfliktsituationen schlimmer wird und auch mit anderen psychischen Störungen einhergeht, ist eine psychotherapeutische Behandlung anzudenken.

In anderen Fällen wird das Augenzucken einem Magnesiummangel zugeschrieben und hat muskuläre Ursachen. Auch eine länger andauernde Übermüdungssituation kann gelegentlich zu Augenzucken führen. Beispielsweise kann ein Computerberuf, in dem man hochkonzentriert sein muss, solche Zuckungen hervorrufen.

Ich offe ich konnte ihnen Helfen :-)

...zur Antwort
Türkisch

ich selber Türkin und kann nur sagen wenn du erstmal türkisch gelernt hast fällt es dir viel leichter japanisch zu lernen. Japanisch und Türkisch sind ja auch verwandt und türkisch ist viel einfacher von der grammatik und dem schreiben. Türkisch wird weltweit viel mehr gesprochen als japanisch auch wenn ich japanisch schön finde denosch würde ich dir türkisch empfehlen glaub mir ;-)

...zur Antwort

Es gibt im Tierfuttergeschäften extra stangen aus Minze und Kauknochen mit Minze füllung es gibt auch paste mit minze und kräuter dass hat meine freundin und sie benutzt es für ihren hund es riecht gut und ich beschwere mich nicht über ihren Mund =)

...zur Antwort

Also ein bis 3 Monate alter welpe sollte 3-4 Mahlzeiten pro Tag kriegen bis 6 Monate 3 Mahlzeiten pro Tag und bis 12 monate 2-3 Mahlzeiten pro Tag

ausgewachsene Hunde kleine Hunde (1-10kg körpergewicht 1 Mahlzeit pro Tag Mittelgroße Hunde(11-25kg Körpergewicht) 1-2 Mahlzeiten pro Tag große Hunde (26-44kg Körpergewicht) 2Mahlzeiten pro Tag Riesenrassen (über 45kg Körpergewicht) 2-3 Mahlzeiten pro Tag

...zur Antwort