Tonight - Fm Static -> der Klassiker schlechthin!

...zur Antwort

Ich spiel jetzt seit 1 1/2 Jahren und kann in der halben, 1. und 2. Lage spielen (wenns nach oben hin auch manchmal unsauber wird) und hatte 5 Unterrichtsstunden. Ich würd sagen es liegt daran, wie und WO man übt, da ich in 2 Orchestern und 2 Chören unterwegs bin, sodass ich fast jeden Tag einen Auftritt hab, deswegen bin ich dann quasi gezwungen zu üben. Aber ich finde, dass Kontrabass sehr wohl schwer ist; ich spiele E-/A-Gitarre, E-/Kontra-Bass und Schlagzeug und Kontrabass ist für mich das schwerste der Instrumente, aber es ist so vielseitig! Man kann streichen und zupfen und das dann noch in ganz vielen verschiedenen Variationen und außerdem sind Kontrabassisten immer gefragt, ich bin ausgebucht ;) Ich empfehls dir, auch wenn man sich am Anfang abplagt, ich liebe meinen Bass über alles und würde ihn nie nie nie hergeben, außerdem ist es bewiesen, dass das tiefe Schnurren der Bässe beim Streichen sogar gegen Krankheiten förderlich ist, wegen den tiefen Schwingungen ;)

...zur Antwort

Ist super, nur im bezug auf den erlenkönig (ich weiß nicht vllt hab ich die geschichte auch nicht verstanden) wärs meiner meinung nach themaverfehlung ? ich finds aber wirklich gut!

...zur Antwort

Hatte ich früher auch. War angeblich eine Mangelerscheinung, als ich dann aber (fing bei mir im Kindergarten an) in der ersten Klasse es peinlich fand, MUSSTE ich damit aufhören.

...zur Antwort

Hab gestern mit meiner EOS 550d bei tierischem Schnee fotografiert, sie wurde nass, es ist aber rein gar nichts passiert :)

...zur Antwort

Hab mir mit 14 doch auch eine 600€-Kamera gekauft und es wird noch genügend Geld dazu kommen. Aber ich finde, bei Portraitfotos sollte man eine besonders gute Ausstattung haben und bei Landschaftsfotos eher auch. Da du jetzt schon weißt, dass du dich festlegen willst, wirds mehr als 400 € werden, da sicher nur die Kamera alleine und ein 18-55 mm f/3.5 - 5.6 - Obektiv dabei sein. Für Portraits braucht man aber zumindest Festbrenneiten mit kleiner Blende und bei Landschaftsportraits knackige Weitwinkel-Objektive. Überlegs dir gut ! Vllt reicht eine Brigde- oder Kompaktkamera für deine Zwecvke auch (hat mir eben nicht gereicht, so viel dazu.).

...zur Antwort

genau die selbe Frage hatte ich auch gerade, da ich sie schon im Glas hatte und vergessen hab, zu schütteln, um die Kohlensäure raus zu bekommen. Ich hasse Kohlensäure in Cola und Sprite... !

...zur Antwort

Ich würd Theaterschminke verwenden, da ist es nämlich sicher, dass du sie wegbekommst, auch aus Kleidung. Wenn du aber ein Bild machen wilst, auf der du deine künstlerische Seite zeigst, dann wirst dus wohl oder übel einfahc ausprobieren müssen ;)

...zur Antwort

wie hast du es geschafft, aus dem unteren bild das obere zu machen ? das ist wunderschön bearbeitet ! kannst du mir da bitte kurz eine art tutorial geben ? ;) also ich weiß nicht genau, welche kamera du hast. aber ich fotografier mit der spiegelreflex von canon (eos 550d) und da stell ich immer nur die blende ein und fotografier einfach. ich empfehle dir einen niedrigen isowert (hast du sowieso schon super gemacht!) und dazu noch die belichtungswertkorrektur. hat meine cam jedenfalls. da kann ich dann in 1/3-stufen bestimmen, wie hell oder wie dunkel es ungefähr werden soll, hat man ziemlich schnell raus ;) ich hoffe, ich konnte helfen und du erklärst mir, was du so verändert hast bei dem bild (sieht nach gradationskurven aus, oder ?) schreib mir am besten, wär super nett ;)

...zur Antwort

Noch zur Info - für meinen besten Freund gibts ein Armband mit einem Plektrum dran (hat für uns eine sehr große Bedeutung). Für einen anderen Freund gibts ein Duschgel und ein Deo seines Lieblingsduftest, hat er sich gewünscht. Für einen anderen Kumpel eine selbstzusammengestellte CD mit unseren Lieblingsliedern (weil wir den gleichen Musikgeschmack haben und er mir immer Lieder gezeigt hat). Für meine beste Freundin einen Fotokalender. Ein Parfüm für eine andere Freundin und dann noch bisschen Schokolade für andere Menschen.

...zur Antwort

doch es geht. aber du versaust dir dadurch deine badewanne/ dusche, es geht schwer wieder raus. habs selbst ausprobiert. und man siehts eben nur bis zum nächsten waschen. ich hab aschblonde haare und habs mit starkkonzentriertem schwarzem tee ausprobiert. hoffe, es hilft :) (hab jetzt meine haare auf knallrot getönt. das geht niemals mit naturprodukten ;))

...zur Antwort