Also erstmal witzig dass du sagst ohne Drogen aber dann eine Droge nennst :P Also du meinst auf legalem Weg? Oder meinst du nur nichts chemisches?
Hast du es mal mit Meditation probiert? Es gibt auch so krasse Atemübungen, aber ich glaube das sollte man mit Anleitung machen. Manuel Möglich hatte da mal ne Doku gemacht, aber ich finde es gerade nicht. Aber google einfach mal high durch atmen oder so. Wenn du eher psychedelische optische Effekte möchtest, gibt es auch sehr witzige Videos z.B.: https://www.youtube.com/watch?v=AzueIa9Wx5o

...zur Antwort

Was bedeuten diese Signale von einen Jungen?

Hallo Zusammen:)

Mein Bruder hatte letzte Woche eine Houseparty organisiert, bei der viele neue Leute kamen die ich noch nicht kannte. Ich habe dann einen Jungen kennen gelernt, der zwei Jahre älter ist als ich und mit meinem Bruder in die selbe Klasse geht. Wir hatten sehr viel spass zusammen und haben uns super verstanden:) Danach bin ich ins Bett gegangen um zu schlafen da ich sehr müde war... Plötzlich klopfte es an meiner Zimmertür und der Junge den ich kennen gelernt hatte, ist in mein Zimmer gekommen. Er hat mich immer wieder gekitzelt und so hahaha :D Er hat mich gefragt ob ich mit ihm noch ein wenig raus möchte, da alle am schlafen sind. Dann bin ich mit ihm raus gegangen und wir haben uns auf einen Stein gesetzt. Dort hat er mich in die Arme genommen und ‚warm‘ gehalten :D Da ich mich so sicher und pudelwohl gefühlt habe bin ich auch in einen leichten Schlaf gefallen. Dabei habe ich gemerkt, wie er mir Küsse auf die Stirn gab und mich überall gestreichelt hat. Nunja danach sind wir zusammen in mein Zimmer gegangen und dort bin ich dann auf seiner Brust gelegen und habe mit ihm Händchen gehalten, ich habe richtig gespürt wie er die Nähe zu mir suchte. Er gab mir auch Küsse auf die Hand und auf den Kopf und hat angefangen, meinen inneren Oberschenkel zu streicheln (Was ich übrigens sehr genossen habe😍) Nun bin ich am rätseln...😂 was kann dieses Verhalten aussagen bzw warum verhält er sich so? (übrigens habe ich im nachhinein erfahren dass er eine Freundin hat...)

Vielen Dank für eure Mithilfe<3:)

...zur Frage

Oh schön klingt das! Aber kann echt auch sein, dass er nur an dem Abend so drauf war, und dass er an dem Abend Sex wollte, ist ja fast eindeutig, wenn er bei dir ans Schlafzimmer klopft... ;) Das Ding ist: Männer oder Jungs sind gar nicht so kompliziert wie wir Mädels. Wenn er dich will, wird er dich das wissen oder spüren lassen. Wenn nichts mehr kommt, ist er jetzt wohl wieder bei seiner Freundin. Easy Peasy :) Nur nie zu viel in Männer reininterpretieren.

...zur Antwort

Also das klingt sehr nach Bisexualität. Das heißt ja nicht, dass du dich gleich in einen Mann verlieben musst. Vielleicht wohnst du in einer Stadt oder bist in einem Freundeskreis, in der/dem das nicht so respektiert wird? Sonst würdest du die Frage ja gar nicht schreiben... ich würde sagen: einfach schauen ob du mal jemanden findest, der dich auch gut findet und mal ausprobieren... Offen damit umgehen, dass du dir selbst unsicher bist usw. Gibt ja auch viel Apps wie Tinder für Männer (gayromeo usw) - viel Spaß! :)

...zur Antwort

Ohje. Wenn dir noch schlecht ist, ist Ingwertee oder Gingerbeer (ohne Alkohol, heißt nur so) ein super Tipp! Ingwer hilft richtig gut gegen Übelkeit und Brechreiz. Ansonsten würde ich sagen: einfach machen, worauf du gerade Lust hast. Dein Körper weiß normalerweise, was er gerade braucht. Aber ich bin ebenso der Meinung wie die anderen: ab in die Heia! Schlaf hilft immernoch am allerbesten.

...zur Antwort

Kann mir was ins Glas gemischt worden sein?

Hallo :) Ich hab da mal ne Frage, die zwar schon oft gestellt wurde aber ich mache mir grad wirklich Sorgen. Also: Ich war gestern auf einem Geburtstag (ich hab von Anfang an zu meinem Freund gesagt ich will nicht so lang bleiben). Dort habe ich 4 (mein Freund hat das bestätigt und er war die ganze Zeit bei mir) kleine Plastikbecher getrunken (Malibu Kirsch und Vodka-O) - was für meine Verhältnisse wirklich nicht viel ist (klingt echt blöd aber es ist so. Wir waren vor 3 Wochen im Urlaub und da waren 5-6 Cocktails und 6 Shots minimum der Durchschnitt). Irgendwann ist mir auf einen Schlag schwindelig und übel geworden, habe mich aber noch nicht übergeben. Ich erinnere mich dann nur noch dran wie ich voll sentimental auf meinen Freund eingeredet hab und dass wir dann beschlossen haben uns abholen zu lassen. Im Auto ist mir schlecht geworden und beim Aussteigen habe ich mich dann über einem Gartenzaun übergeben. Davon habe ich noch kleine Erinnerungsfetzen. Bei mir zuhause habe ich mich noch 2 Mal übergeben und bin ins Bett. Heute Früh hatte ich übelste Kopfschmerzen (was ich sonst nie habe. Ich hatte in meinem Leben einmal einen Kater und dabei waren 1.5 ganze (höchstwahrscheinlich gepanschte) Vodkaflaschen und 6 oder 7 Desperados involviert. Sonst konnte ich so viel trinken wie ich wollte und mir ging es am nächsten Tag super abgesehen von Müdigkeit.) und mir war immernoch schwindelig. Ich versuchte eine Schmerztablette zu nehmen aber übergab mich nochmal. Dann habe ich nochmal 5 Stunden geschlafen und jetzt gehts einigermaßen, bis auf leichte Kopfschmerzen. Ich weiß nicht was das war. Sowas hatte ich in meinem Leben noch nie erlebt. Ich vertrag normalerweise wirklich viel und spür normalerweise in meiner Stammbar nach 8 (kleinen - aber die Plastikbecher waren ja auch klein..) Vodka Maracuja noch nicht wirklich was (Und Kater krieg ich davon erst recht nicht). Also ich habs gestern wirklich nicht übertrieben oder sowas.. Normal am Alkohol kann das definitiv nicht liegen was letzte Nacht mit mir los war... Mein Freund hat noch gesagt ich hatte total den starren Blick und hab nicht mehr wie ich selbst gewirkt.

Drogen nehme ich keine und hab ich auch noch nie genommen falls ihr jetzt sowas denkt.

Kleine Info am Rande: die Flaschen standen offen an einem Tisch rum also jeder hatte permanent Zugriff zu den Flaschen und ich hab meinen Becher auch ab und an mal irgendwo stehen lassen, mir aber dabei nichts gedacht weil ich die Hälfte der Leute gekannt hab und es ja ein Geburtstag war und ich mit sowas nicht gerechnet habe.

Können das irgendwelche Drogen gewesen sein die mir ins Glas gemischt wurden? Oder KO-Tropfen oder sonst irgendwas? Hat jemand von euch sowas schonmal erlebt?

Und ja mir nicht bewusst dass ihr keine Ferndiagnose stellen könnt aber um zum Arzt zu gehen ist es ja schon zu spät (ist schon deutlich länger als 12 Stunden her) und ich mach mir echt Sorgen was das gewesen sein kann.

Danke schonmal und LG

...zur Frage

schau mal ob du hier etwas findest... wie ging es dir denn genau als du vermutlich unter drogen standest? irgendwelche erinnerungen an komische gefühle? http://www.frauenzimmer.de/cms/k-o-tropfen-im-selbstversuch-so-wirkt-die-gefaehrliche-droge-2391806.html

ansonsten: kann es auch sein, dass du schwanger bist? da überreagiert der körper auch auf alkohol.

...zur Antwort

Also ganz schnell - ohne die anderen Antworten überhaupt zu lesen: immer zur Wahrheit stehen!
Ich hatte selbst so eine Phase und in der hab ich meinen jetzigen festen Freund kennengelernt und knutsche selbst jetzt noch betrunken rum. Wir haben seit Anfang an gesagt, dass wir uns sofort alles sagen und dann ist das auch ok.
Wenn du es sogar bereust und so besoffen warst, wird er das doch verstehen oder? Und wenn er es nicht versteht, dann habt ihr eben gerade andere Lebenseinstellungen und das würde sowieso nix werden.
In erster Linie: immer ehrlich sein! Auch wenn man damit erstmal auf die Fresse fliegt ist das auf lange Sicht einfach immer cleverer.
Hoffe das wird was und liebe Grüße aus der Bar :P

...zur Antwort

Yay, Heuschnupfen! Willkommen im Club! :) Bei mir ist es auch grad ganz schlimm. Es gibt so Tabletten in der Apotheke, die machen aber fast alle ziemlich müde. Steht dann die Frage: nicht fit durch jucken und niesen oder nicht fit durch Müdigkeit.

Ich mach jetzt übrigens eine Desensibilation seit einem Jahr und merke schon deutlich dass es weniger wird!

...zur Antwort

Also ich kannte das früher eigentlich immer so, dass die Gras-Batzen in der Tüte beim verbrennen knistern. Ist also total normal. :) Viel Spaß!

...zur Antwort

Aber wenn du ihn in die Mikrowelle gestellt hast, war er doch gar nicht mehr roh, oder? Und wie frisch war der Fisch denn? Prinzipiell kann man Fisch ja auch roh essen wenn er frisch ist (siehe Sushi)

...zur Antwort