Gibt es den Exorzismus heute noch?

Bitte nehmt meine Frage ernst. Ich habe schon gegoogelt und ich weiss auch schon so etwas darüber, aber eine Frage habe ich noch.

Ich bin katholisch und ich bin auch religiös. Also ich übertreibe es nicht,aber ich gehe ministrieren und bete auch jeden Tag und den Religionsunterricht von der Kirche aus besuche ich auch. ( Meine Eltern wollen das so :D )

Imoment haben wir das Thema Exorzismus. Ich weiss das bei meiner Religion nicht alles gut ist und das es viele Sachen gibt die schlimm sind und wieso man das macht versteh ich auch nicht. Aber wegen diesem Exorzismus habe ich jetzt echt Panick bekommen. Die haben erklärt was das ist und von solchen Fällen berichtet. Wir haben auch eine Dokumentation gesehen und naja da bin ich raus gegangen. Meine Nerven sind am ende. Das ist so schlimm was man da mit den Menschen macht und so falsch. Es waren früher ja immer Leute die eine geistige Krankheit hatten. Denen wollte man den "Teufel" austreiben. Und also ob man das heute noch macht weiss ich nicht. Ich hab nach gefragt, aber keiner hat mir so richtig eine Antwort gegeben. Ich hab auch gegoogelt aber irgendwie hab ich nichts gefunden. Es kann sein das ich viel zu schockiert bin und es darum übersehen habe,aber meine Frage ist:

Wird das heute noch gemacht? Und könnte das jedem passieren? Das man so irre gemacht wird bis man selber glaubt das der Teufel oder was auch immer in einem ist? (nicht das ich an den Teufel glaube,ich finde das unlogisch aber trotzdem) Und könnten die Leute einem zu so einem Exorzismus auch zwingen?

Wie gesagt ich habe nach gefragt, aber so richtige Antworten habe ich nicht bekommen. Ist ja öfters so. Über solche Sachen spricht man allgemein nicht so gerne. Das macht mir aber noch mehr angst.

Und bitte nehmt meine Frage wirklich ernst. Ich habe im Unterricht aufgepasst,aber diese original Aufnahmen von dieser Anneliese Michel haben mich nur noch geschockt. Das ganze Thema,aber da bin ich nur noch raus gegangen. Ich kann nicht mehr, das ist einfach schlimm.

Religion, Christentum, Exorzismus, katholisch, Messdiener, Ministranten
12 Antworten
4 Jähriger Junge benimmt sich komisch, ist das normal und was soll ich da machen?

Ich bin gerade etwas geschockt. Seit einem Jahr passe ich manchmal auf einen Jungen auf. Er ist 4 wird jetzt dan 5 und Einzelkind. Seine Eltern sind getrennt. Also er lebt bei seiner Mutter. Mit der komm ich gut zu recht. Sie ist nett und all das, aber auch sehr stolz auf ihren Sohn.

Heute hab ich wieder auf ihn aufgepasst und da ist etwas sehr komisches passiert. Ich war im Wohnzimmer und hab das Essen weg geräumt. Dan ist der kleine aus seinem Zimmer gekommen. Er hatte nur ein Shirt an,unten war er nackt. Dan hat er auf sein Ding gezeigt und mich gefragt: " Hab ich einen schönen Zappelmann?" Ich war geschockt und wusste nicht so ganz was ich sagen soll. Ich hab ihm dan unten einfach wieder etwas angezogen und nichts mehr dazu gesagt.

Aber der Kleine ist irgendwie sowieso nicht so normal. Also er weiss da schon viel mehr darüber als andere Kinder. Solche "Vorfälle" hat es schon öfters gegeben. Einmal hab ich mit ihm Lego gespielt. Also da etwas gebaut. Auf einmal ist er aufgestanden und hat sich die Hose runter gezogen und dan hat er damit rumgespielt. Der hat das so richtig in der Hand gehalten und da dran rum gezogen und gerieben. Ich bin dan aus dem Zimmer gegangen weil mich das überfordert hat.

Ich habe keine kleineren Geschwister. Aber andere Kinder machen so etwas nicht. Das ist doch nicht normal. Ich habe irgendwie das Gefühl das seine Mutter ihm das zeigt. Ihn da anfässt oder so. Ich habe einfach das Gefühl das da irgend etwas ist.

Ich habe nie mit ihr darüber gesprochen. Und ich habe den kleinen auch nie gefragt was das soll oder so. Ich habe das dan einfach immer ignoriert. Weil ich nicht weiss was da los ist.

Ist das normal? Machen das kleine Jungs im Alter von 4 schon? Was soll ich machen? Wie soll ich mich da verhalten?

Verhalten, Kleinkind
13 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.