Unterschiedliche Ansichten, oft Konflikte

Ea gibt viele Punkte, die sich aber alle unter diesen Punkt zusammen fassen lassen. Hinzufügend betrifft es die Situation, dass man keine gemeinsamen Kinder hat,kein gemeinsames Eigentum besitzt (Immobilie) und nicht verheiratet ist.

Dazu zählt

1. Fremdgehen. [Gilt auch in der Situation, wenn die anderen Punkte vorhanden sind] (flirten finde ich hingegen vollkommen OK)

2. Regelmäßige Streitigkeiten [Gilt auch in der Situation, wenn die anderen Punkte vorhanden sind]

3. Desinteresse [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien bereits vorhanden sind, alles weitere aber noch nicht]

4. Charakterlich geht man sich nur auf den Sack geht [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien bereits vorhanden sind, alles weitere aber noch nicht]

5. Narzisstisch/ Sinnlos autoritär. Sprich die Partnerin verbietet mir alles und kontrolliert mich. [Gilt auch in der Situation, wenn die anderen Punkte vorhanden sind]

6. Es passt von der Erziehung her nicht, sie hat es sich auch nicht nachträglich aneignen können und sie verhunzt zusätzlich alles. [Gilt auch in der Situation, wenn die anderen Punkte vorhanden sind]

7. Sobald sie Tattoowierungen hat [Gilt auch in der Situation, wenn die anderen Punkte vorhanden sind]

8. Sie Drogen exessiv konsumiert (einschließlich Marihuana) [Gilt auch in der Situation, wenn die anderen Punkte vorhanden sind]

9. Sie mutiert zum langweiligen Stubenhocker. (Ohne Verpflichtungen)

10. Sie dauerhaft und unbegründet kein Interesse an Sex hat. (Ohne Verpflichtungen)

11. Sie kann nicht mit Geld umgehen [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien bereits vorhanden sind, alles weitere aber noch nicht]

12. Sie macht sich nie angemessen schick, wenn man gemeinsam ausgeht [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien bereits vorhanden sind, alles weitere aber noch nicht]

13. Modebewusstsein und Geschmack in Bezug zur Einrichtung gleichen sich nicht. [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien bereits vorhanden sind, alles weitere aber noch nicht]

14. Sie ist im Ort verufen (bspw. als Dorfmatratze) [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien bereits vorhanden sind, alles weitere aber noch nicht]

15. Sie bevorzugt dauerhaft ein Leben von Hartz 4 (gilt nur ohne Verpflichtungen)

16. Sie hindert mich daran Karriere zu machen [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien bereits vorhanden sind, alles weitere aber noch nicht]

17. Sie wählt einen Beruf mit Verbeamtung [Gilt auch in der Situation, wenn Immobilien und/ oder Kinder bereits vorhanden sind, aber man nicht verheiratet ist]

18. Sie ist Aktivistin (bspw. Umweltschutz, oder gegen die Verwendung von Tier-Produkten )

19. Häufige Lügen.

...zur Antwort

Je nach Kleidung gibt's die günstigster in den umliegenden Nachbarländern, wie bspw. Holland. Ab und zu gibt es auch hier in Geschäften oder online Stores restposten und Sonderangebote.

Interessante Sache, ich empfinde eigentlich nicht, dass die genannten Marken mit Produkten von bspw Prada oder Chanel verglichen werden können, sondern normale Marken (für fast jeder Mann) sind.

Es bleibt auch immer die Frage, ob man ein Markenprodukt benötigt, dass jeder kennt und besitzt. Meiner Meinung nach geht es in 1. Linie darum, dass ein Kleidungsstück gut aussieht und lange hält.. dabei spielt es für mich eher weniger eine Rolle, ob es von Calvin Klein, Lacoste, einer Eigenmarke vom Kaufhof oder doch von Primark ist..

Wichtig ist für mich aber vorallem, dass eine gewisse Wertigkeit vorhanden ist.. sprich möglichst wenig plastik, am besten zu 100% aus Baumwolle. Allgemein die Stoffverarbeitung muss schon Vernünftig wirken

Dann sollte das Kleidungsstück auch mehr als 5 Waschmaschinengänge überstehen ohne auszuleihen.. (kennen wir bspw. alle von unseren Boxershorts und Frauen von ihren BH's.)

...zur Antwort
Ist langsam wieder Mode

Zum Glück verschwindet langsam das Markenlogo von Nike langsam aus den Gesichtern..

...zur Antwort

Wichtig ist, dass er dir gefällt..

Ich hab dir Erfahrung gemacht, dass es nichts bringt, wenn man einen Menschen charakterlich liebt, aber immer das Bedürfnis hat, attraktiveren Menschen hinterher zu geifern und innerlich unglücklich mit dem Partner/ der Partnerin ist, auch wenn der Charakter ggf. wirklich Bombe ist😐

Umgekehrt bringt aber auch ein Schönling nichts, wenn der Charakter nicht zu einem passt.

Aber das musst du alles für dich entscheiden 😊

...zur Antwort

Ich kenne das "Problem" von mir selbst, aber auch von meiner Ex-Partnerin. [Sie hatte aber die Grenzen überschritten, weshalb wir uns getrennt hatten]

Ich sag Mal so, wenn man sich einig ist, ist flirten kein Problem.. solang man die Grenzen festlegt, ab welchem Punkt man davon spricht, dass es zu weit geht. (In meiner letzten Partnerschaft war es okay mit anderen Menschen zu flirten und auch "sexy" mit der Person zu tanzen.. küssen hingegen war Tabu.. oder "in Absprache" möglich..

Gründe können sein:

1. "Es macht einfach in dem Moment Spaß"

(Gerade auf feiern unter Alkoholeinfluss)

2. Evtl bist du innerlich trotz echter liebe für ihn nicht zu 100% glücklich mit ihm und suchst unbewusst innerlich nach "jemand besseren", der ihm ähnelt, aber die negativen Seiten nicht hat..quasi den Traummann.

3. Vlt hast du auch das Gefühl irgendwas zu verpassen, eben weil du jetzt wieder gebunden bist

4. Er gibt dir nicht aktiv die Bestätigung, die du dir wünscht.

5. Evtl nimmt er dir auch zu sehr deine Freiheiten. (Bspw. durch Eifersucht).

6. Ihr habt kaum Gemeinsamkeiten und er ist dir schlichtweg zu langweilig (bspw. Er ist evtl ein Stubenhocker, du hingegen willst oft aus gehen)

7. Ihr seht euch zu wenig und er erfüllt dadurch nicht alle deine Bedürfnisse

...zur Antwort

Einverständnis der Eltern sollte für den Notfall mit dabei sein. (Wenn mal was passiert)

Ansonsten wirst du höchstwahrscheinlich ein Formular ausfüllen müssen, dass in dem Fall die Vormundschaft übernommen hast.

Am besten einfach mal beim Hotel anrufen und nachfragen.

Denk bitte auch daran, dass du ggf. eine Kreditkarte als Zahlungsmittel oder zur Bonitätsprüfung benötigst

...zur Antwort

Also ich empfand bereits als Kind solche Menschen, die in Jogginghosen zur Schule oder auch abends in Restaurants gehen, immer als Asozial und peinlich😅

Aber jedem das seine.. könntest natürlich ne enge Jeans anziehen.. Site meist bei breiteren Beinen echt geil aus.. alternativ Boyfriend Jeans o.ä.

Aber jedem das seine.. vmtl sitzt auch beim Essen nicht aufrecht und stützt sich mitm Ellenbogen währenddessen ab..

...zur Antwort
Eltern

Nach aktuellen Prioritäten sortiert:

1. Meine Mama

2. Geld

3. Schule (wird zum benötigen des Traumberufs benötigt)

4. Traum-Beruf

5. Auto

6. Mietwohnung

7. (Liebe)

Nach erreichen meiner kurz und mittelfristigen zielen:

1.meine Kinder

2. Meine Frau

3. Meine Mama

4. Geld

5. Traumvilla

6. Traumautos

7. Traumjob (wird als Hobby nebenbei gemacht)

...zur Antwort

Relativ oft sind polnische Frauen sehr attraktiv und vorallem nach alter Schule (Knigge) erzogen. Da können die deutschen Frauen sich echt eine Scheibe von abschneiden.

Manko, meist starten diese Frauen bereits in sehr jungen Jahren mit der Familienplanung und wollen am liebsten bereits mit 18 bis 20 Kinder bekommen und heiraten.

Und Mann muss sich klar sein, dass die Frauen meist das sagen in den Ehen haben, so mein Eindruck. Dafür bleiben sie treu.

Also würde ich eine polnische Frau Kennenlernen und mich mit ihr sehr gut verstehen, würde ich sie vmtl heiraten wollen (ich bin deutsch).

...zur Antwort

Also Vorabinformation:

prinzipiell ist die Brust nicht das wichtigste. Aber vergleichen wir die Körperformen mal mit Autos.. Lamborghini Miura (ein filigraner, sehr niedriger Flitzer)= eine attraktive Frau mit A Körbchen mit einem Panzer Leopard 2. Dieser entspricht einer Frau mit einer Brustgröße jenseits vom H Körbchen.

Was erkennen wir? Es ist beides geil.. aber der Panzer hat mehr Nachteile im Alltag. der Panzer ist zwar schön anzusehen, kann man aber nichts mit tun, einfach weil er zu groß ist.

Letzten Endes ist es wie mit einem großen verglichen mit einem kleinen Penis zu betrachten.

Groß sieht halt interessanter aus, klein ist aber im Gegensatz zum XXL-Format immer funktional einsetzbar und bringt keine Probleme.. weder bei der Wahl der Kleidung.. noch beim Sex.

Allgemein spielt aber das Gesamtergebnis eine wichtige Rolle. Du kannst die schönste Brust der Welt haben.. wenn du im Gesicht hässlich bist.. bleibst du trotzdem wahrscheinlich single. umgekehrt hingegen nicht, auch wenn du eben nicht die "pefekten" symmetrischen Brüste hast.

Auch wichtiger ist dein allgemeiner Kleidungsstil, Schminkstil und allgemein dein Charakter und auftreten. Du kannst mit 150 kg übergewicht für viele Männer interessant sein, aber auch al ein magersüchtiges Model mit 30kg, Körpergewicht.. wenn du charakterlich sexy, elegant und anziehend bist.

Das ist das, worauf Männer sehr viel mehr Wert legen. Die meisten wollen eine Frau, die es Wert ist regelmäßig ausgeführt zu werden, man ihr gerne Schmuckstücke schenken will und man sich in der Öffentlichkeit auch sehr gut präsentieren kann (ja sehr oberflächlich, ich weiß

. Aber es ist nun mal in den meisten Fällen so.).

Und so eine Frau muss teuer sein. Ein Mann muss spüren, dass er in diese Frau Geld investieren muss, dieses Geld aber auch sieht (bspw. Durch Kleidung Schmuck... Naja manche machen auch Schönheitsops usw. Deswegen verwöhnen Väter auch oftmals ihre Töchter und schieben diesen eher was in den Popo, als ihren Söhnen). Ein man kann nur mit dem dienen und seine liebe Beweisen, was er eben "gejagt hat".. da bleibt heutzutage in den meisten Fällen nur Geld übrig.

Warum das aber so ist.. keine Ahnung.. aber es funktioniert.

Pragmatisch und formtechnisch betrachtet ist von der Körperform her meiner Meinung nach bei kleinen Frauen bis ca 165 ein C bis D Körbchen am schönsten. Bis einer Körpergröße von etwa 1,80cm Körpergröße ein D bis E und darüber hinaus ein E bis G Körbchen.

Was aber auch interessant ist.. das Verhalten der Männer.. Männer die unter Frauen mit großer Oberweite ihr Leben verbringen, scheint es eigentlich eher weniger zu interessieren und "sabbern" auch nicht.. sondern empfinden ein bsp F-Körbchen, welches die Mutter hat, als vollkommen normal und bezeichnen Körbchen der Größe D als klein..

Umgekehrt achten diese Männer aber auf Knackärsche, wenn die Frauen zuhause im Haushalt alle "keinen Po" haben. (Meist sind das wiederum die Frauen mit den großen Brüsten). Das gleicht sich somit also meist aus..

...zur Antwort

Lass es. Bei uns hat sich alles im laufe der Jahre zerstritten.

Wir hatten damals 2 Nachbarn, die hatten zusammen vor 25 Jahren eine Gärtnerei gegründet und aufgebaut. Heute trennt eine 3 Meter hohe Mauer das Unternehmen in 2 Hälften

...zur Antwort

Zur Handhabe kann ich nicht nichts sagen und ich weiß auch nicht, wie hoch der Landwert bei euch ist.

Bauland liegt bei uns in etwa bei 200€- 260€ qm.

Ackerland hingegen bei 1-10€ pro qm.

Sogesehen ist die Aufwertung rechnerisch betrachtet günstig. Aber jetzt bleibt die Frage.. wenn ihr noch einen Hof habt und diesen um Immobilien erweitert (bspw. als Altenteil) kann es sein, dass die Umschreibung nichts kosten würde.

Müsstest du halt gegen kalkulieren, welche Option günstiger ist. Bleibt aber auch die Frage, was die Gemeinde euch für den restlichen Plack bezahlt.

...zur Antwort

Dir müssten meine Hemden passen🤔

ich bin nur etwas größer. Esprit, Marc O Polo, Redwood (glaube Kaufhof?) Passen alle in L oder XL. Außer die Hemden in slim. Die sind, seit ich über 85kg wiege, zu spack.

Ich hab eher Probleme mit Hosen.. (Überlänge)

...zur Antwort

Lerne, wenn es zu viel.wird, nein zu sagen. Notfalls solltest du eine weiteren Person zum delegieren vordern..

Zumindest in meinem Unternehmen funktioniert das gut. Wenn du berufsbegleitend noch studieren solltest, ist das natürlich sehr heftig.. aber auch das ist möglich. Notfalls musst du deine Freizeitaktivitäten eher auf Entspannung setzen. Je nach Grad der Auslastung ist ein anspruchsloser Film - bspw. asi tv besser geeignet, als ein James Bond streifen.

...zur Antwort

Also ich achte schon zum Teil drauf, was sie beruflich macht. Dazu würde ich jeden vermögenden Menschen und Menschen, bei denen ein hohes Vermögen im laufe des Lebens wahrscheinlich zu Stande kommen kann, generell raten, die Finger von Beamten zu lassen. Da diese die besten Chancen haben haben einen Menschen auszunehmen.

Ansonsten haben Erzieherinnen und Lehrerinnen prinzipiell schlechte Karten bei mir.. selbiges gilt für auch Stripperinnen, Prostituierte o.ä. wobei ich diese Frauen vmtl immernoch im Gegensatz zu einer Erzieherin oder einer Lehrkraft bevorzugen würde.

...zur Antwort

Das mit dem lernen müssen kann ich nachvollziehen. Was die Nutzungszeiten am Handy betrifft: was willst du mit dem Dingen auch während dem Unterricht? Und nachts.. ich weiß nicht. Mich würde das glaube ich nichtmal stören.. eher die 3h WLAN Begrenzung hätte ich mir selbst irgendwann heimlich am PC wieder aufgeschaltet...

Letzten Endes kannst du deine Eltern Mal fragen, warum sie so handeln. Ich kann sie in gewisser Weise verstehen und ich denke, dass wirst du in 10 Jahren rückwirkend auch. Mach Mal lieber nen Führerschein.. das ist eh besser, als ein Handy..

...zur Antwort

Bin ich zu wählerisch als Mann?

Hallo,

ich bin m/27, und stelle mir die Frage ob es attraktive Menschen schwerer bei der Partnersuche haben? Ohne eingebildet zu sein, werde ich in letzter Zeit oft gefragt warum ich keine Freundin habe obwohl ich doch so gut aussehe und attraktiv bin, mich frustrieren diese Fragen mehr als sie mir schmeicheln...

Besonders in letzter Zeit (Corona) finde ich es sehr schwer neue Menschen kennen zu lernen, da man nicht mehr oft weg gehen kann. Wohne auf dem Land und da ist es noch schlimmer als in den Städten.

Natürlich habe ich Ansprüche und Werte, welche ich aber nicht herunterschrauben möchte nur um eine Freundin zu bekommen. Eine Freundin zu finden, nur dass ich eine Freundin habe wäre in der Tat sehr, sehr einfach, aber das ist nicht was ich will. Es passiert außerdem sehr selten, dass mir eine Frau richtig gut gefällt... ich sag mal vom Charakter gefällt mir eine Frau öfter wobei dann oft das Aussehen mir nicht so zusagt. Man sagt ja auch gleich und gleich gesellt sich gern. Die Saufgelage und Party-Jahre sind bei mir auch vorbei.

Hab auch mal gehört, dass es ca. 10% attraktive jedes Geschlechts gibt... ist natürlich Ansichtssache was schön ist, zum Glück. Am leichtesten haben es die durchschnittlich Aussehen, denn davon gibt es am meisten. Und wenn dann ein Attraktiver Mann mal eine attraktive Frau verpasst, dauert es lange bis sich die nächste Chance für ihn ergibt.

Mit Tinder hab ich keine guten Erfahrungen, da es einfach verdammt oberflächlich ist. Ich suche eben eine Frau welche meine Werte vertritt, einen tollen Charakter hat und ebenso gut aussieht, aber ist eben verdammt schwer zu finden... Vll. wohn ich einfach nur hinterm Mond... Meine letzte Beziehung war 4 Jahre lang und ich weis eben genau was ich in einer Beziehung suche. Und gefühlt sind viele Frauen mit Ende 20 auch vergeben.

Im Großen und Ganzen bin ich auch zufrieden mit meinem Singleleben, denn ich habe festgestellt, dass eine Beziehung nicht das Non plus Ultra-Ziel im Leben ist. Wenn ich mir die Partnerinnen meiner Freunde anschaue und sehe wie viele bereits mit knapp 30 wieder bei der ersten Scheidung sind...

...zur Frage

Die Frage stelle ich mir auch zu oft...

Ich kann dir aber meine Erfahrungen teilen, vlt hilft es dir ja weiter und damit vergeudet du dann weniger Lebenszeit.

Ich bin ebenfalls 27 und befinde mich ziemlich genau in deiner Situation. Sprich ich bin jetzt 6 Jahre Single und eigentlich fast jede Frau, die mir über den Weg läuft, bekommt einen Korb. Hinzu kommt, dass ich vorallem "altmodische", oberflächliche.. Ansichten vertrete.

In einer anderen Antwort hab ich gelesen, dass attraktive/ hübsche Frauen arrogant rüber kommen sollen. Abgesehen von meiner Cousine ist mir fast niemand arrogantes in unserrem alter mehr über den Weg gelaufen.. 🤔 allerdings erhalte ich umgekehrt praktisch so gut, wie nie Körbe und oft von Frauen angesprochen.

Mit den Jahren kam dann die Überlegung das Umfeld zu wechseln, in dem.man sich so aufhält. Es wird aber schwerer.

In den letzten 10 Jahren sind fast alle Nachtclubs im Umkreis von 50km Bankrott gegangen und nur 2 absteigen haben überlebt.. in den letzten 3 Jahren (vor Corona) war ich dennoch sehr viel feiern (hatte meinen Freundeskreis neu sortiert).. davor zuletzt in dem Maße mit 17-19 Jahren.

2017 meist eher in Discos. (Damals gab es noch 3 weitere Clubs bei uns "in der Gegend". Also die waren teilweise aber schon 60km entfernt.)

Hinzu kommen Reitturniere.. bzw. Die Aftershowparty's, Scheunenfeten, Schützenfeste usw.

Auch ohne Erfolg. Also evtl gab's vlt 1-2 Mädels, die überhaupt interessant waren

Dann riet mir meine Mutter dazu "halt dich doch mal vernünftigen Einrichtungen, wie Bücherreihen auf. Vernünftige Frauen lernt man am ehsten da kennen".. gut.. ich kenne keine einzige, abgesehen die Bücherreihen von Universitäten, welche heutzutage nicht geschlossen sind. Dazu aber später mehr.

Also dachte ich mir.. gut, geh deinen Interessen und Hobbys verstärkt nach. Ein halbes Jahr lang, damals fand ich das total interessant, hab ich mich mit der Tuningszene in ganz NRW rumgeschlagen..hübsche Frauen.. teilweise vorhanden.. aber einen hohen Intellekt haben die meisten Menschen in dieser Szene leider nicht.

Dann dachte ich mir. Gut, dass hat nichts auf sich.. und ist nicht mehr meine Welt.

Also ein erneuter Umfeldwechsel.... Hab mir gute Freunde gesucht, die finanziell und zeitlich viel frei haben und hab dann ein halbes Jahr lang.. Freizeitparks besucht.. so gut wie jedes Wochenende einen anderen in DE, BE und NL. Hat mir echt gut gefallen, leider meinen Freunden nicht so.. die waren nach den gut 30 Parks in gut 30 Wochen eher k.o. und haben die Lust verloren. ( Inzwischen gibt es diesen Freundeskreis auch nicht mehr)

Ich werde , sobald das coronaproblem gelöst ist, evtl auch damit weiter machen, weil es mir einfach Spaß macht..

Nach dem die Geschichte mit den Freizeitparks, so langsam sich zum Ende neigte, dachte ich mir.. 🤔 wenn kennst du denn, der ungefähr deine Ansichten vertritt, heiß aussieht und auch das Potential für einen Bachelorabschluss hat.... genau.. meine Cousine. Ebenfalls single... Hab mich mit ihr ihr getroffen.. und ihren Freundeskreis kennengelernt. In der Hoffnung hübsche Frauen dort an zu treffen und sie hat gehofft Typen von mir vorgestellt zu bekommen... hat gut geklappt.. Erlenntnis des Abends.. wir vertreten weitestgehend die gleichen Ansichten... Waren aber leider auch die attraktivsten Personen an dem Abend..sodass von meinen Jungs aktuell niemand in ihr Raster passte und von ihren Mädels auch keine einzige Frau in meins.

Dann ergab sich, dass ich ab Oktober 2020 den Master bei einem Privatanbieter als "Crashkurs" hab angefangen zu studieren. (Waren natürlich nur Männer) .

Da ich jetzt täglich nach Essen musste, im Ruhrgebiet in den Hauptverkehrszeiten Chaos herrscht und das betreffende Parkhaus bereits 20€ pro Tag kostet.. und die 2. Klasse gerade zur Hauptverkehrszeit eher japanischen Zügen gleicht, dachte ich mir bereits nach einer Woche.. nimm die erste Klasse.. die ist so teuer, wie das Parkhaus pro Monat.. also spare ich zumindest die Spritkosten von etwa 90€ pro woche und du hast immer einen Sitzplatz und vlt lernst du jemanden kennen.

Gut Fazit.. ich bin dadurch mit vielen Menschen in Kontakt gekommen. Allerdings.. abgesehen vom Schaffner und einem Kumpel, der ebenfalls in dem Zug mit fuhr, hab ich zumindest in der 1. Klasse nur 2x Menschen unter 40 Jahren gesehen.

Das ganze Dingen ging natürlich weiter..hab bei meinen Studienkollegen festgestellt, dass diese ebenfalls in unserem Alter waren und single sind, sowie ähnliche Ansichten wie ich diese auch hab, teilten. Das war für mich echt eine neue Erfahrung. Mit dem einen bin ich dann natürlich auch prompt in die Bibliothek von Universitäten zum lernen gegangen. Erkenntnis, in Essen sind mehr optisch attraktivere Frauen, als in Bochum..

Allerdings sind Lehramtsstudentinnen auch auf der Ausschussseite... Da können diese noch so heiß sein. Von daher immernoch single.

Danach müsste ich mir von meinem "besten" Freund anhören, dass ich doch einfach ein Mädel nehmen soll, dass einen guten Charakter hat und ich nicht so oberflächlich sein soll. Geb doch auch Mal den anderen Frauen eine Chance.

Gut, gesagt getan.. und hab ein Mädel gedatet.. (Lovoo) sie machte nen netten Eindruck.. aber genau so wie ihr aussehen/ Kleidungsstil, war auch ihr Charakter.. langweilig und öde.. gut.. und die hat mich letzten Endes zuerst gekorbt 😲😂😂

Danach würde ich wieder von nem Mädel auf Lovoo angeschrieben.. die hatte sogar relativ hübsche Fotos drin. Also ne gute optische 5-6 von 10..beim Treffen stellte ich leider fest, dass sie ca 30kg zugenommen hab, aber charakterlich machte sie einen netten Eindruck.

Dann dachte ich mir, höre auf den Ratschlag deines Kumpels.. und hab sie trotzdem noch mal gedatet.. und dachte mir gut, dann gehen wir lecker essen.. mit meinem Kumpel.. Fazit.: Ich find sie immernoch unattraktiv. Zudem merkte ich schnell, dass es auch charakterlich wahrscheinlich nicht super passen würde..

Ich hab sie also doch gekorbt uns muss ehrlich sagen..

Bleib ruhig wählerrisch.. du verpasst nichts. Ein anderer Kumpel vertritt auch die Ansicht.. lieber ein etwas "unattraktiveres Mädel zu nehmen" und zu wissen was man hat.. hat bei ihm hervorragend. Die haben sich ein Haus gekauft und seitdem ist sie zum Drachen geworden und behandelt ihn wie einen Sklaven, verbietet ihm nahezu alles.. einschließlich das besitzenvon Autos, die größer, als ein VW Up sind (ich hab ein großes Auto, warum so ein Auto haben wollen/ brauchen?!) und sie packt selbst im Haushalt nichts an.. aber er liebt sie🤗 er hat ihr ja auch immerhin noch die beiden Pferde geschenkt..

Und ab diesem Zeitpunkt wurde mir klar.. ich darf ruhig wählerrisch sein. Die Wahrscheinlichkeit, dass die optisch unattraktive Frau automatisch einen besseren Charakter hat.. ist gleich 0 denn das aussehen und die Aufmachung (Kleidungsstil, Schminkstil usw.) Widerspiegelt auch nur ihren eigenen Charakter.

Meine geplante weitere Vorgehensweise um jemanden ggf. kennen zu lernen, obwohl ich aktuell eigentlich kein Interesse an einer Beziehung habe:

Ich werde mit dem Reiten anfangen. Ich denke das man in der Szene auf nette Mädels stoßen wird.. (gut und meine Mutter will eh seit 20 Jahren, dass ich reiten lerne)

Ansonsten ka.. vlt in Städten oder so

Wo hast du denn dich bislang nach Frauen umgesehen? (Onlineplattformen Mal außen vor)

...zur Antwort