Meine Freundschaft+ küsst mir auf die Stirn?

Es ist alles nen bisschen kompliziert... ich hab da so nen Typen, mit dem ich mich bisher 2 mal zu Rummachen getroffen habe. Wir haben auf ner Party rumgemacht und ich dachte eigentlich, dass ich was von ihm wollte, im Nachhinein hat sich aber herausgestellt, dass ich einfach nur nen bisschen desperate war ;)

Wir haben uns dann halt getroffen und er meinte nur, dass er keinen Bock auf nen Beziehung hat und mich hat es jetzt nicht so wirklich gejuckt. Das hat er auch noch mehrere Male wiederholt.

Dann hat er mich allerdings von drei Wochen angeschrieben, ob ich bock hätte, mich nochmal mit ihm zu treffen, um rumzumachen ( natürlich geschmeidiger formuliert) und ich habe halt zugesagt. Wir hatten beide keinerlei Erfahrungen auf dem Gebiet und wollten eben diese sammeln.

Dann haben wir uns letzte Woche getroffen, rumgemacht und danach gekuschelt und ich hab mir nichts weiter dabei gedacht. Wir haben da halt auch ausgemacht, dass wir das beide in der Schule ignorieren und das hat auch ganz gut geklappt ( wir waren 6 Jahre in der gleichen Klasse und haben jetzt auch viele Kurse zusammen, so richtig dick befreundet waren wir aber nie)

Jetzt haben wir uns gestern wieder getroffen und es war auch alles nice. Wir haben für so ca. 2 h rumgemacht und danach noch gekuschelt. Aber das war halt richtig lang und er hat sich mehrmals so richtig an mich gekuschelt und mir küsse auf die Stirn gegeben und wir haben uns auch noch einmal so auf den Mund geküsst. Außerdem wirkte er nen bisschen traurig, als ich ihn mit nem high-5 verabschieden wollte...

Wir haben halt noch nicht so richtig darüber geredet, was wir sind, aber ich sehe mich ehrlich nicht in ner Beziehung. Sollte ich ihn drauf ansprechen oder einfach gucken, was kommt? Ich will ihn aber auch nicht verletzen...

LG Batgirl2728

PS.: Wir sind beide 17 und wir haben auch noch nicht mit einander geschlafen

Liebe, Freundschaft, Küssen, Liebe und Beziehung, freundschaft-plus, rummachen
2 Antworten
Wie ist eure Definition von einer Beziehung?

Ich hab vor ca. 1 1/2 Wochen Abends betrunken mit nem Typen aus meinem Jahrgang rumgemacht, von dem ich dachte, dass ich auf ihn stehe. Wir sind beide 17 und es war für uns beide der erste Kuss. Am nächsten Tag haben wir uns dann getroffen und das ganze geklärt und er meinte, dass er halt keinen Bock auf ne Beziehung und ich war mir halt nicht sicher, was ich will, weswegen ich nichts weiter dazu gesagt habe.

Es hat mich aber auch nicht traurig gemacht, dass ich nen Korb bekommen habe. Ich habe auch keine Schmetterlinge und ich sehe mich auch nicht als die Mutter seiner zukünftigen Kinder. Deswegen bin ich mir jetzt ziemlich sicher, dass ich nur nen generelles Interesse an ihm habe und einfach Erfahrungen sammeln möchte.

Eigentlich hab ich mich auch sehr gut mit der Situation abgefunden, allerdings bin ich ein wenig verwirrt, da er mir letzten Sonntag nochmal was geschrieben hatte: er meinte, dass er den Abend voll schön fand und das ganze auch ohne Alkohol gemacht hätte. Jetzt hab ich halt keine Ahnung, was er will, vor allem, weil er mir in der Schule ein wenig aus dem Weg geht.

Ich fände es halt nice, wenn man sich gut versteht, ab und zu zusammen chillt und dann auch rummacht, er aber keine andere neben mir hat. Ist das schon ne Beziehung im klassischen Sinne oder nur was Lockeres? Und vor allem, was soll ich tun? Ich hab halt davor fast alles initiiert und hab jetzt keinen Bock, wie ein kompletter Trottel dazustehen, wenn ich ihn nochmal frage.

Danke auf jeden Fall für die Antworten

Batgirl2728

Freundschaft, Beziehung, Sex, Jungs, freundschaft-plus, rummachen
5 Antworten
Wie flirte ich am besten mit ihm?

Ich brauche Hilfe... ich bin ziemlich verschossen in einen Typen aus meinem Jahrgang. Wir waren seit der 5. in einer Klasse und eigentlich war da nie irgendetwas. Aber jetzt seit Anfang der 12. kommt er mir nicht mehr aus dem Kopf und ich weiß nicht, was ich machen soll... Wir haben Mathe- und Physik-LK zusammen und zum einen sieht er ziemlich gut aus und zum anderen ist er auch noch verdammt schlau und ich finde das einfach total attraktiv. Allerdings kann ich überhaupt nicht einschätzen, was er von mir will.

Einerseits verstehen wir uns super gut im Unterricht, sitzen teilweise nebeneinander und dann ist da auch immer nen bisschen Körperkontakt. Außerdem hat er mir neulich um 1:00 geschrieben und meinte am ende noch sowas wie „schlaf gut“ und meinte, dass er mich lieb habe.( ka...das ist so nen Ding, was schon seit 3 Jahren zwischen uns ist, wo wir offensichtlich miteinander flirten, ohne dass einer es ernst meint.)

Auf der anderen Seite probiere ich schon seit 2/3 Wochen mich am Wochenende mit ihm und anderen Leuten zum Pokern zu treffen, was er bisher immer vertagt hat. Allerdings hat er als Alternative gegeben, dass wir uns ja auch mehrere Male in den Ferien treffen könnten. ( Wir hatten zwar viele Klausuren, aber trotzdem hat er sich eben mit seiner Freundesgruppe zum Saufen verabredet)

Außerdem hängt er in der Pause immer mit der Jahrgangsh** ab, vor der allerdings sein bester Freund was will, obwohl ich nicht weiß, wie das von ihrer Seite aus aussieht...

Also Fakt ist, ich bin ziemlich lost und habe keine Ahnung, was ich tun soll... ich mag ihn echt gerne, aber ich bekomme die ganze Zeit nur gemixte Signale von ihm. Hierbei bin ich mir aber nicht sicher, ob diese aus Desinteresse stammen oder ob er einfach nicht rafft, dass ich ihn gerne habe...

Ich weiß, dass man von anonymen Leuten im Internet nicht erwarten kann, den perfekten Ratschlag zu erhalten... aber trotzdem: was würdet ihr an meiner Stelle machen? Und würdet ihr ihn auf das andere Mädel ansprechen oder ist das komisch?

Danke für die Antworten und fürs Durchlesen

LG Batgirl2728

flirten, Liebe, Schule, Freundschaft, Schwarm, Freunde, Liebe und Beziehung, chrush
3 Antworten
Gibt es bei My little Pony auch „Pegacorns“?

Ich bin ein großer MlP-Fan und mir ist währen der Staffeln immer wieder Ponys im Hintergrund aufgefallen, die sowohl ein Horn, als auch Flügel hatten, allerdings die normalen und nicht die „Alicorn“-Variante. Jetzt meine Frage: sind das dann „Pegacorns“, also so zu sagen einfach das Kind eines Einhorns und Pegagus‘, das einfach das Glück hatte mit beiden Rassenwigenachaften seiner Eltern ausgestattet zu sein? Oder waren das bloß Animationsfehler?

Dann hätte ich auch noch ne 2. Frage: wenn z.B. ein Pegasus und ein Erdpony ein Pegasusfohlen bekommen. Hat dieses Kind dann 100% der Pegasus Kräfte und 0% der der Erdponys? Oder ist die Aufteilung 50/ 50, sodass es z.B nicht ganz so schnell in der Luft ist, dafür allerdings robuster als ein durchschnittlicher Pegasus? Denn wen das zweite der Fall seine sollte, so müsste doch eigentlich auch die Geburt einen „Pegacorns“ möglich sein.

Ich möcht übrigens noch mal deutlich betonen, dass ein „Pegacorn“ für mich nicht das selbe, wie ein „Alicorn“ ist, da meines Erachtens ein „Pegacorn“ nur eine Mischen aus Einhorn und Pegasus ist, während ein „Alicorn“ die Mischung aller drei Rassen ist.

Eure Meinung zu diesem Thema würde mich sehr interessieren und ich würde mich freuen, wenn ihr mr euere Meinung darlassen würdet ;)

Eure Batgirl2728

PS: ich versuch euch noch ein paar Beispielfotos zu zeigen, weiß allerdings nich, ob ich das hinbekomme xD

Gibt es bei My little Pony auch „Pegacorns“?
Einhorn, MLP, my little Pony, Pegasus
1 Antwort