Wenn du dir nicht sicher bist, solltest du es besser lassen.

Wir wissen ja nicht wie sehr du deine Haare aufhellen willst. Sollen sie nur ein bisschen heller werden, oder stark aufgehellt?

Wenn du nur ein bisschen heller möchtest, dann probiere das Shampoo Sheer Blonde von John Frida. Das hellt das Haar sanft auf um wenige Nuancen mit jedem Haare waschen.

Wenn es um einiges heller werden soll, dann brauchst du eine Blondierung. Lass das besser beim Friseur machen, sonst können sie schnell Gelb werden

...zur Antwort

Das klingt nach einer sehr Destruktiven Beziehung. Und sie erinnert mich an die letzte Beziehung meiner besten Freundin. Bei ihr war es auch so. 6 Jahre war sie mit ihrem Freund zusammen, sie wohnten auch zusammen,
bis er sie dann doch angegriffen hat und sie schlug.

Danach war es vorbei.

Bei ihnen war es genauso wie bei euch jetzt. Ich persönlich sage bei sowas immer, pass auf dich auf. Das kann ganz schnell gefährlich werden!

Versucht mal in Ruhe miteinander zu reden warum ihr so reagiert. Oft kann sowas helfen. Wenn man auch zuhört und darüber nachdenkt.

...zur Antwort

Naja, das könnte einfach an der Pubertät liegen, da hat man mal solche Phasen.

Oder irgendwas beschäftigt dich, dass deine ganze Energie verbraucht und du deswegen Lustlos bist.

Das kann Stress sein, Depression, Burnout... Versuch einfach mal darüber nach zu denken, warum du dich so fühlst.

Oder es liegt am Wetter. Wir wissen ja nicht wie lange du das schon hast

...zur Antwort

Also den Altersunterschied finde ich jetzt nicht all zu groß. Mein Verlobter ist 11 1/2 Jahre älter als ich und es klappt super

...zur Antwort

Das kommt darauf an. Wie alt ist das Kätzchen und wie groß ist es? Ist es männlich oder weiblich?

Mit etwa 3 Monaten sollte es schon 800 wiegen, das ist ein gutes Gewicht.

Das erste Kilo erreichen sie mit ungefähr 5 Monaten, und mit 1 Jahr sollte es schon 2-3 Kg wiegen

...zur Antwort

Apassionata ist eine Show über Pferde. Die Pferde sind die eigentlichen Stars der Show. Ohne die Pferde würde es Apassionata gar nicht geben

...zur Antwort

Also ich kann aus eigener Erfahrung reden. Ich wurde seit den Kindergartentagen gemobbt. Ich war halt die Neue, die aus der Stadt aufs Land kam und deswegen anders war. Kinder sind leider so, entweder wird man mit offenen Armen empfangen, oder sofort ausgetoßen weil man anders ist.

Nun ist es oft so, dass jemand der gemobbt wird, langsam in eine Opferrolle gerät. Andere merken sowas sofort. So war es auch bei mir. Ich war später auch mehrfach in Therapie gewesen deswegen.

Ich weiß noch wie es war wenn ich auf eine neue Schule kam. Ich war sofort total verunsichert, wegen meiner schlechten Erfahrungen von der letzten und hatte Angst, das gleich könnte wieder passieren. Was auch so war.

Man merkt sofort wenn jemand anders ist, auch durch sein Benehmen. Ich denke mal deine Schwester ist einfach zu still, versucht nicht aufzufallen, und dadurch fällt sie auf. Ich weiß auch nicht warum, aber das scheint andere Kinder und Jugendliche dazu zu bringen, sie zu mobben. Sie wollen eine Reaktion von ihr. Weil sie selber irgendwelche Probleme haben oder einfach nur Sch*** sind, haben sie Spaß daran anderen weh zu tun.
Das passiert nicht, wenn jemand sofort zeigt das sie Selbstbewusstsein haben.

Ich musste mir meins antrainieren. Das ist es auch was deine Schwester braucht. Selbstbewusstsein. Am besten ist es, wenn ihr alles macht um sie zu unterstützen. Eine Psychologin wäre da eine große Hilfe, die ihr hilft die ersten Schritte zu machen. Und ihr solltet dabei helfen. Vielleicht sie langsam in die Welt führen durch neue Sachen. Geht mir ihr raus. Macht etwas was ihr gefällt. Vielleicht geht ihr zusammen Klettern, Reiten, Zelten oder sie kann Kurse machen. Wie Malkurse, Musik oder sogar Sport. Alles was ihr hilft aus ihrer Schale zu kommen, Spaß zu haben, zu lachen. Das hilft sehr mehr Selbstbewusstsein zu bekommen, wenn sie Unterstützung hat und sieht das Andere positives Interesse an ihr haben.

...zur Antwort

Mir ist es soweit egal, so lange nicht auf den Rand gepinkelt wird. Und wenn doch, dann muss sauber gemacht werden. Und Brille bitte wieder runter klappen.

...zur Antwort

Natürlich ist es normal auf andere neugierig zu sein. Der Mensch ist ein neugieriges Wesen und möchte immer neues erkunden.

Es ist nichts falsch daran neugierig zu sein, so lange man seine Neugier nicht immer auslebt.

Es ist normal andere anzusehen und zu denken "Der sieht gut aus, ich finde die Person interessant und attraktiv"
Das ist aber, wenn man in einer Beziehung ist, ein unterschied zu jemanden zu lieben.

Ich persönlich habe nichts dagegen. Ich selber finde auch andere Personen interessant. Ihr Aussehen oder ihren Charakter. Das heißt aber nicht, dass ich deswegen Lust habe mit denen die Dinge zu machen, die ich mit meinem Mann mache. Auch wenn er etwas langweilig sein kann, liebe ich ihn.

Neugier ist gesund. Nur sollte man vorsichtig damit sein.

...zur Antwort
Zwei Katzen

Man sagt ja immer Katzen wären Einzelgänger, aber das stimmt nicht so ganz. Die meisten Katzen leben eher mit Familien zusammen. Also Eltern und Kinder, Geschwister, oder einfach Partner.

Wenn man viel Zeit hat für die Katze, muss sie nicht unbedingt einen Freund haben. Ist man aber länger weg von zuhause (z.b Wohnung) dann kann dem Tier schnell mal langweilig werden und sie vermisst ihren Menschen.

Aber das ganze kommt auch auf die Katze an. Je nach Rasse, und nach Persönlichkeit.

Aber meistens ist es besser, Geschwistertiere zusammen zu adoptieren

...zur Antwort

Natürlich lohnt sich das, dass ist ja gar nicht so weit weg.

Ich hatte eine Fernbeziehung von über 300 Km Entfernung. Ich brauche 4 Stunden mit dem Zug um da hin zu kommen.

Wir waren 2 Jahre zusammen, bis ich bei ihm eingezogen bin, davor 1 Jahr befreundet.

Jetzt wohne ich schon seit 2 Jahren bei ihm und wir sind verlobt. Es kommt aber auch darauf an, ob man sich genug Vertrauen gibt und auch ob man sich die Mühe gibt.

Wegen so einer kleinen Strecke sollte man sich nicht davon abbringen lassen.

...zur Antwort

Klingt ein bisschen so, als ob du ihr langsam egal wirst.

Normal ist es ja so, dass Mädels immer an das denken was sie lieben. Sobald sie aufhören sich Gedanken zu machen und ihnen alles andere wichtiger wird, ist es ihnen egal geworden.

Kann sein dass ihre Gefühle für dich langsam verschwinden und sie überlegt, ob sie dich wirklich noch liebt, weil sie sich nicht sicher ist. Aber wenn sie mal genau aufpassen würde, wie oft sie an dich wirklich denkt und merkt, dass es nicht mehr so oft ist, dann sind ihre Gefühle wohl wirklich weg.

Frage sie doch einfach mal, was sie fühlt wenn sie genau darüber nachdenkt.

...zur Antwort

Besser gleich zum Tierarzt damit. Die Katze hat sich schon wund gekratzt und geleckt, das kann sich jetzt entzünden und alles noch schlimmer machen.

Es gibt so viele Möglichkeiten was das Tier hat. Futterallergie, Milben, Flöhe, Hautkrankheit. Gehe besser jetzt sofort zum nächsten Tierarzt. Der wird sich darum kümmern

...zur Antwort

Versuch mal ihn darauf anzusprechen, und sieh wie er reagiert. Wenn er sofort genervt ist, dann fühlt er sich ertappt. Wenn er nur verwirrt ist, dann kann es sein, dass deine Freundin sich das ausgedacht hat. ABER,

wenn er nach so kurzer Zeit schon mit anderen rum macht, dann ist er Müll und du solltest ihn schnell vor die Tür bringen. Er meint es nicht ernst mit ihr.

Besonders weil er gleich ZWEI mal mit ihr rumgeknutscht hat! Untreu!

...zur Antwort

Ich finde Rottweiler ja auch toll, aber der ist nicht für Anfänger geeignet (außer du hattest schon mal große Hunde und etwas Erfahrung mit Listenhunden)

Auch ein Welpe ist schwierig wenn du vorher noch nie einen Hund hattest, da du viel Zeit für ihre Erziehung brauchst und sie nicht sofort alleine zuhause lassen kannst (wegen Arbeit, Einkaufen, Freizeit usw).
Den Welpen musst du ja von grundauf erziehen und da braucht man viel Zeit und Geduld. Und Geld, da du mit dem Kleinen in die Hundeschule musst.

Am besten geeignet für Anfänger wäre ein bereits trainierte, erwachsener Hund aus dem Tierheim. Da können dir die Betreuer auch sagen, welcher Hund zu dir passen würde. Am besten ein freundliches und ruhiges Tier, das auch mal einige Stunden alleine sein kann.

So viele Tiere im Tierheim warten auf ein gutes Zuhause, und das kannst du sicher einem davon bieten. Ich selber kann sagen, von da bekommt man oft die besten Tiere (wenn man das richtige für sich gefunden hat), und sie geben so viel Liebe zurück. So ein Hund wird für immer treu sein.

...zur Antwort

Ich denke mal sie dürfte dann schon 1 Monat schwanger sein.

Die Schwangerschaft einer Hauskatze beträgt 56-67 Tage. Wenn man also schon Bewegung spürt und Milch kommt, ist sie sicher schon 30 Tage schwanger

...zur Antwort