Habt ihr denn schonmal persönlich gesprochen und nicht nur geschrieben? Schreiben kann jeder viel, ob da was dran ist muss man durch persönliche Gespräche herrausfinden. Ist dir denn dieser aufdringliche Körperkontakt beim 1. Date so wichtig? Vielleicht solltet ihr euch erstmal richtig kennenlernen und nicht mit der Tür ins haus fallen.

...zur Antwort

Einfach locker an die Sache rangehen, dich nicht verstellen, vlt auch dem Mädchen, welches dich interessiert eine Nachricht schreiben und sich einfach mal treffen

...zur Antwort

Schönheit ist ansichtssache, dass kann man nicht verallgemeinern. Für manche wäre sie die Göttin auf Erden und für andere ein Biest.

...zur Antwort

Kommt drauf an wieso ihr euch getrennt habt. Anscheind magst du ihn ja wieder zurück haben, sonst könntest du das ja. Ignorieren.

Ich glaube damit hast du dich leicht knackbar gemacht und er geht davon aus das du seit sommer 2019 ihm immernoch hingerhertrauerst..

...zur Antwort

Was sich nach 2 Jahren nicht ändert wird sich nicht mehr ändern. Und das muss von alleine kommen, ihm gefällt es Anscheind so also warum soll das ars... etwas ändern wollen.

Du musst dich versuchen zu trennen das wird nichts.

...zur Antwort

Wasser, kotzeimer und schlafen legen.

Beim nächsten Mal präventiv Alkohol verstecken😂👌

...zur Antwort

Naja gesund ist das auch nicht. In Wasser sind auch wichtige Stoffe drin wie Magnesium und Calcium.

Und durch den Schwarzen Tee nimmst du auch viel Koffein ein, was sich sehr ungesund auf deinen Körper auswirken kann.

- erhöhter Blutdruck und Puls

- Schwindel

- vermehrtes schwitzen

- Herz und Kreislaufprobleme und und und...

...zur Antwort

Das eine Beziehung mit der zeit seine Flammen etwas verliert ist normal.. Es soll nicht ganz weggehen aber zb dieses Schreiben von süssen Texten oder das jeden Tag um die Stunden telefonieren nimmt Irgendwann einfach ab.

Aber da er sich auf der Toilette versteckt und erst nach einer Weile zurück kommt wenn sein Handy vibriert ist schon sehr sehr komisch. Ich würde ihn mal darauf ansprechen. Reagiert er sehr genervt dann sag ich nur: Getroffene Hunde bellen.

...zur Antwort

Der Satz dient denke ich dazu, um dich einfach nicht so krass zu verletzen. Das ist ja widersprüchlich. Wenn er zu 100% sicher ist das er schluss machen will, kann er nicht gleichzeitig sagen das es vlt in paar jahren klappt. In dem Moment ist man bei der Überzeugung das die Person nichts für einen ist.

...zur Antwort

Beziehung nach Streit, "versöhnt" aber er will trz seine Ruhe.. schon 2W?

Hab mich abends am 17.03.20 mit meinem Freund gestritten und eig dann auch wieder vetragen bzw alles geklärt, aber er möchte einfach nurnoch seine Ruhe und mit mir nichts zu tun haben. Der Streit war nur eine Kleinigkeit aber er meinte ihm hats einfach damit gereicht.

Er meinte man kann miteinander reden und vlt kochen (wohnen zusammen) aber das wars dann auch. Seitdem kein Körperkontakt, Kuss, Umarmung etc. Er schläft auch nicht mit im Bett. Langsam weiß ich nicht mehr was ich machen soll. Ich hab schon alles probiert ... hab nurnoch das Gefühl das er mich garnicht mehr liebt und ich ihm ko plett egal bin auch wenn er sagt das es nicht stimmt.

Aber wenn man lieber 2 Wochen nur am zocken ist oder iwas macht und keine Lust auf die Freundin hat dann kann das doch einfach keine Liebe sein. Er meint nur er will jetzt seine Ruhe von mir und für sich sein etc.. aber es sind jetzt schon 2 Wochen... und er kann mir auch nicht sagen wielang es koch so weiter geht.

Find das einfach schrecklich diese Ungewissheit. Mache mir bei jedem Wort an mich Hoffnungen das er jetzt endlich aufhört aber nein.. ist einfach auch total verletzend das zeigt einem doch jeden Tag nur noch mehr wie egal man seinem Partner ist und einfach absolut nichts bedeutet sonst würde man sich vetragen wollen doer normalen Kontakt.

Sowas war noch nie das solange quasi Streit oder solange dieser Umgang untereinander ist. Eig ist er eher der Typ der total viel mit einem machen will ganz zärtlich und kuschel und küsst bedürftig ist und jetzt irgendwie wie ein anderer Mensch.

Hat jmd Erfahrung mit so einer Situation? Hat das jemals ein Ende? Frage mich echt ob es jemals wieder so wird wie es mal war....

...zur Frage

Ich habe leider genau so eine Erfahrung machen können und kann dir sagen saß unsere Beziehung jedenfalls daran kaputt ging. Er hatte keine Gefühle mehr.

Und wenn ein Partner es schaft im selben Haushalt sich so lange von seiner Freundin zu distanzieren dann frag ich mich ob das Liebe sein kann.

Er will seine Ruhe vor dir OK kann man verstehen. Aber mach 2 Wochen zocken braucht er eher Ruhe von seiner Konsole....

...zur Antwort

Ich würde solch einen Kerl vergessen. Du als Mensch gehst vor. Stell dir mal vor du hättest so einen zukünftigen Partner? Der dich nicht schätzt und fertig macht? Wärst du dann Glücklich?

Ich Weiss ja nicht wie alt er ist aber ich schätze mal nicht so alt. Sag ihm er soll damit aufhören und wenn er das nicht tut dann versuch ihm bestmöglich aus dem weg zu gehen und seine Angriffe vorerst zu ignorieren. Wenn das nichts bringt würde ich rechtliche Schritte eingehen

...zur Antwort

Naja wenn ihr beide in einem noch relativ jungen Alter seid, haben solche emojis ja leider viel zu bedeuten, vor allem wenn man sie täglich nutzt. Wenn sie plötzlich damit aufhört ist sie entweder sauer oder ihr liegt was auf dem Herzen frag einfach mal ob alles in Ordnung sind.

Kann aber auch leider wahrscheinlich sein das sie kein Interesse mehr an dir hat.

...zur Antwort

Fernbeziehung : am scheitern?

Hallo, mein Name ist Aylin bin 18 und Türkin. Mein Freund ist kein Türke, er ist Christ und lebt 5 Stunden von mir entfernt. Wir führen seit 7 Monaten eine Fernbedienung und wir lieben uns. Am Anfang war alles toll, denn wir kennen uns schon seit mehreren Jahren. Wir hatten kein Kontakt mehr als er wegzog, aber als er dann einmal zu Besuch kam, kam es zum gemeinsamen Essen ...

Aufjedenfall lieben wir uns wirklich und wollen auch zusammen bleiben. Manchmal reden wir sehr ernst miteinander und sagen beide das wir die Beziehung sinnlos finden und keine Lösung finden . Das Problem ist : mein Vater ist muslim, daher möchte er das ich nich mit einem junge näheren Kontakt habe (habe ich aber !!). (Ebenso der Rest der Familie). Er lässt mich meinen Freund nicht besuchen, nicht mal in der Mitte treffen und wenn er hier her kommt darf er nicht bei mir übernachten . (Hab ich heimlich gemacht paarmal , aber fühle mich schlecht)

Mein Vater hat auch gesagt das fernbeziehungen sinnlos sind und nix bringen und das ich es lassen soll.

meine Familie nimmt meine Beziehung nicht ernst, und ich kann nicht mit Ihnen reden weil ich sehr Angst habe , das das unser Familien zusammen halt verschlechtert, da wir uns eig sehr gut verstehen .

mein Freund muss sozusagen immer kommen. Und wenn muss er immer eine Unterkunft zahlen (+fahrt). Er ist auch im Urlaub mit seinen Eltern, und die wollten das ich mitkomme aber darf ich natürlich nicht . Die Eltern von ihm sind sehr nett und wollen mit meiner Familie reden aber die wollen das nicht . ich habe keine Hoffnung mehr, war kurz davor die Beziehung zu lassen weil ich nichts dazu beitragen Kann. Mein Freund ist auch “genervt” davon und kann meinen Vater nicht verstehen. Unsere Kulturen sind einfsch anders. Außerdem ist er manchmal sauer weil ich nie frage wann wir uns wieder treffen und er denkt das es mich nicht interessiert .

Meine Familie wird es mir nie erlauben zu ihm hin zu gehen oder er bei mir schlafen, da meine Schwester auch so eine Beziehung führte und es genau so war .

mein Freund will mich heiraten, ich würde es auch wollen aber in unserer Religion kann ich keinen christen heiraten.

ein weiters Problem ist, dass es wenn wir zusammen sind perfekt ist, aber wenn wir schrieben streiten wir Öfters oder zicken uns an, was auch sehr nervig ist.

Ich bin in einer sehr schlechten Situation und mein Freund genau so. Wir wissen nicht was wir tun sollen . Wir wollen es eig weiter machen , habt ihr Tipps ? Alles ist hilfreich.

(Hört auf zu sagen du kannst machen was du willst, ich will mein Familien Verhältnis nicht zerstören und streiten.)

DANKE :)

...zur Frage

Hatte so eine ähnliche situation wir haben so lange gekämpft, alles heimlich getan was am Anfang vlt noch schön war und spannend aber mit der Zeit als wir merkten es wird einfach ernster und langsam wäre es schön die Familien kennenzulernen haben meine Eltern das nicht akzeptiert. Es ist schwer für dein Freund sich dann noch wohl bei dir zu fühlen.. weil er diese unakzeptanz der Eltern spürt. Am Anfang spielt das weniger die Rolle aber mit der Zeit denkt man immer mehr an die Zukunft ..

er hat mich dann schweren Herzens verlassen weil er sich den Schmerz nicht mehr antun konnte und ich musste ihn gehen lassen..

...zur Antwort

Werde fast nie zu Geburtstagspartys eingeladen?

Hey, ich bin 17 und momentan feiern echt viele Leute ihren 18. Geburtstag, ich bin aber auf keinen eingeladen, teilweise nicht mal von Leuten von denen ich dachte dass wir befreundet sind. Letztes Jahr hat das begonnen, drei meiner “Freunde“ haben nich nicht eingeladen, obwohl sie ziemlich groß gefeiert haben. Dieses Jahr werden die mich bestimmt auch nicht einladen und zusätzlich feiern jetzt auch noch zwei andere “Freunde“ ihren Geburtstag die mich letztes Jahr noch eingeladen haben und jetzt nicht mehr. Diese ganzen “Freunde“ gehören zu einem Freundeskreis, zu dem ich jetzt nach und nach den Kontakt verliere, weil ich einfach bei den Partys nicht dabei bin. Ich würde gerne auf die Partys gehen einfach weil sie Spaß machen und ich dadurch Zeit mit Freunden, mit denen die ich normalerweise nicht so oft was mache verbringen kann. Das Schlimmste ist dass meine beste Freundin auf diese ganzen Geburtstage eingeladen ist wo ich nicht eingeladen bin, ich aber seit Jahren auf keinem eingeladen war wo sie nicht eingeladen war. Natürlich gönn ich ihr das, aber es schon bitter wenn sie auf 6 Geburtstagen im Jahr eingeladen ist bei denen ich nicht eingeladen bin. Ich wurde letztes Jahr insgesamt nur auf 8 Geburtstagspartys eingeladen! Ich selber werd leider erst im Sommer 18 wenn alle schon ihren 18. Gefeiert haben, deshalb kann ich nicht einfach sie zu meinem Geburtstag einladen damit sie merken dass ich noch an einer Freundschaft mit ihnen interessiert bin und mich auch einladen. Was soll ich tun? Mich macht das gerade so fertig😞 Der nächste Geburtstag auf dem eingeladen sein werde (vielleicht) ist in fünf Monaten, das ist doch nicht mehr normal.

...zur Frage

Ich weiß das es wehtut und hart für einen selbst ist. Jedoch sind das keine Freunde. Klar kann es sein das sie dich vlt durch den Stress vergessen haben, frag doch einfach mal indirekt nach „und wo feierst du deinen 18.?“

Dann wirst du merken ob du wichtig bist oder nicht. Ansonsten sei nicht so naiv und lade diese Art von „Freunden“ nur damit viele da sind auf deinen 18. ein.

...zur Antwort

Ach sobald du ihr wieder das Gefühl gibst Interesse zu haben wird das wieder.. du kannst ja mal spaßig sagen „und wann gehen wir nun salsa tanzen?“ :D

sodass sie weiß du hast sie gehört und nicht ignoriert. Dann sollte alles wieder gut sein. Ich denke das hat einfach ihren Stolz etwas gekränkt... sie hat bestimmt auch lange überlegt wie sie dich mal fragen kann so wie du jetzt in der Situation steckst. Und jetzt stell dir mal vor man wird ignoriert. Ist nicht schön.

...zur Antwort

Wenn du dich dabei schon unwohl fühlst, dann lass es sein, da muss er sich für heute halt wen anderes suchen, wenn er das so dringend braucht. Ist nicht dein Bier.

...zur Antwort