Das passiert bei Amazon, wenn es Artikel sind die nicht mehr verkauft werden können oder die Retoure teurer ist als der Artikel. Verschenk es oder behalten.

...zur Antwort

Sie will nichts mehr mit mir zu tun haben was soll ich tun?

Hallo zusammen.

Ich bin weiblich 38 Jahre alt und wohne noch bei meinen Eltern (beide 70 Jahre alt) zuhause

weil ich eine Behinderung habe

Und deshalb Arbeite ich leider auf den 2 Arbeitsmarkt

in einer Behinderten Werkstätten wo Menschen mit Behinderung Arbeiten

und ich verdiene nur 200 Euro im Monat und deshalb kann ich mir auch keine eigene Wohnung leisten

mein Problem ist

ich habe eine Bekannte die Arbeitet bei der Caritas als Urlaub Betreuerin

seit dem August wo ich mit ihr im Urlaub war

hatte ich regelmäßig privaten Kontakt über WhatsApp mit ihr

Seit dem Mittwoch den 30 November will meine Bekannte keinen privaten Kontakt mehr haben

angeblich weil ihr die Situation mit mir so stark belastet

weil sie mir nicht helfen kann

da ich Magersucht Depression habe

und weil sie auch keinen Privaten Kontakt zu mir haben darf

weil sie sonst Ärger bekommen könnte oder sie sogar ihr Job als Betreuerin bei Caritas verlieren könnte

weil das Personal (von der Caritas ) keinen Privaten Kontakt zu uns Mitarbeitern/innen in der Behinderten Werkstätten haben darf

das Problem ist ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll

Weil meine Bekannte war für mich der einzige halt

mit ihr könnte ich über alles schreiben und reden

ich und meine Bekannte von der Caritas haben jetzt ausgemacht das ich 2 mal in der Woche zu ihr ins Büro kommen kann und mit ihr reden

Ich verstehe meine Bekannte einfach nicht sie will keinen privaten Kontakt mehr haben

Aber trotzdem darf ich 2 mal in der Woche zu ihr ins Büro kommen

und mit ihr reden

Was würdet ihr tun ? Kontakt ganz abrechnen oder 2 mal in der Woche zu ihr ins Büro kommen

...zur Frage

Doch sie will mit dir Kontakt haben, deshalb darfst du ins Büro kommen. Sie darf nur privat, also außerhalb ihrer Arbeitszeit keinen Kontakt haben. Im Büro ist das Gespräch dann sozusagen "getarnt" als Arbeit. Sie kann nicht dafür das es so vorgeschrieben ist durch Caritas. Freu dich das du sie zwei mal in der Woche besuchen darfst. Du kannst auch Sachen aufschreiben und ihr Briefe mit hinnehmen.

...zur Antwort

Miamor Filets oder porta 21 aber das ist Ergänzungsfutter und du müsstest Taurin und Vitamine extra zufügen. Eventuell Wild freedom, bin mir nicht sicher ob es da was mit nur Huhn gibt. Such mal auf Zooplus vielleicht findest du da was.

...zur Antwort

Ist das nicht möglich das du ein Zimmer für dich alleine bekommst? Rede nochmal mit deinen Eltern. Habt ihr einen Keller, vielleicht kannst du dort ein ruhiges Zimmer einrichten? Sonst such nach einem WG Zimmer, frag Kollegen und Chef ob jemand eine WG kennt wo was frei ist.

...zur Antwort

Zuerst einmal bevor du der Polizei irgendwas schreibst, sprech das mit deiner Betreuerin oder mit deiner Familie ab. Einfach irgendwas der Polizei schreiben bringt nur Probleme. Ausgelacht haben die dich sicherlich nicht, für die aufgezählten Dinge wie Wohnung und Gewicht erst recht nicht. Kümmere dich dringend um Therapie und Hilfe.

...zur Antwort

Wenn es zwingend notwendige Medikamente sind die der Arzt verordnet hat, diesen bitten ihr zu erklären wie wichtig die Medikamente sind. Sind es nur Vitamin Tabletten oder was gegen Erkältung, dann einfach lassen und nur Tee und Wick Vaporub oder pulmotin Creme verwenden.

...zur Antwort

Nimm einen Sandwich Toaster mit, der kann auch Wiener, Ei oder Kroketten braten.

...zur Antwort

Niemand kann dir sagen ob dein Körper 2 oder 5 oder mehr Jahre durchhält. Rede mit dem Arzt, frag wo du Unterstützung beim Abnehmen bekommen kannst. Es gibt Kliniken für Menschen mit krankhaften Übergewicht, genau so wie bei Magersucht. Ob die Krankenkasse so einen Aufenthalt bezahlt und wie das mit den Antrag auf Kur funktioniert, müsste dein Arzt wissen.

...zur Antwort

Bitte gebt ihn ganz schnell ab oder wieder zurück. Er hat panische Angst und fühlt sich nicht wohl. Eine glückliche Katze ist nicht unsauber. Katzen gehören auch nicht in Einzelhaltung. Selbst im Tierheim wäre er besser dran als bei deiner Schwester.

...zur Antwort

Haben deine Eltern noch nie Gemüsepfanne, Reis, Spaghetti und so was gekocht? Probier das Essen was dein Bruder vorschlägt. Es ist nicht gesund nur tierische Produkte zu essen.

...zur Antwort

Wer von den Nachbarn hat es angenommen? Wurde es von DHL geliefert? Frag bei DHL und Amazon nach.

...zur Antwort

Wenn du weißt das die alles weg essen wäre es schlau gewesen die Schokolade im Adventskalender zu lassen. Der ist auch nicht dafür da alles auf einmal rauszunehmen. Du kannst dann nicht erwarten das was übrig bleibt, wenn deine Mutter es für alle anbietet.

...zur Antwort

Ausrede warum ich nicht zum Geburtstag da bin?

Huhu,

Ich bin morgen zu einem essen eingeladen welches auch schon länger geplant ist.

Nun kam aber jemand aus meinem familiären Kreis warum ich denn morgen nicht mit zum Geburtstagsessen da bin. Ich habe als ich damals gefragt wurde ob ich da Zeit habe schon gesagt das ich da leider schon woanders eingeladen bin und das auch schon ziemlich lange geplant ist und es schade ist wenn ich das kurz vorher absage (war ca vor einer Woche) und das ich lieber einen Tag mit dieser Person so verbringe.

Es handelt sich hierbei um meinem leiblichen Vater, eigentlich wollte ich das nicht erwähnen aber um die Situation besser verstehen zu können muss ich das wohl.

Das ist nur um die meine Situation besser zu verstehen, was mit mir und meinem Vater ist, wen es nicht Interessiert einfach ignorieren. Da er sich kaum bei mir meldet und auch so gut wie nie ans Telefon geht oder auf Nachrichten reagiert wenn man sich bei ihm melden haben wir keine enge Bindung zueinander, sehen uns ja auch kaum. Auch wenn ich Geburtstag habe wird sich erst sehr spät abends gemeldet. Ich sehe es auch langsam nicht mehr ein immer da zu sein wenn mein Vater schreit, allerdings gibt's in der Familie dann wieder Streit mit Oma (Väterlichen seits natürlich). Sie ist genauso wie er, reagiert selten auf Anrufe/Nachrichten aber sobald ich nicht da bin was meinen Großeltern/Vater wichtig sein könnte is stress und ach ich soll meinem vater doch mal nh Freude machen. Dabei kümmert er sich kaum noch. Hauptproblem, Oma hat mir geschrieben und gefragt was denn wichtiger ist als der Geburtstag. Wenn ich ehrlich zu ihr bin kommen nur ausreden bzw Gegenargumente das mein Vater ja alles versucht usw was er nicht tut. Ich will aber auch nicht deren Gefühle verletzen und auf einen weiteren familiären Streit hab ich ehrlich gesagt absolut kein bock. Ich habe mehr als genug um die Ohren.

Eigentliche Frage:

Was sage ich nun meiner Oma weshalb ich nicht zum Geburtstagsessen meines Vaters komme ohne das ich deren Gefühle eventuell verletzten könnte oder es wieder einen familiären Streit gibt?

...zur Frage

Es wird deine Oma und deinen Vater verletzen, schließlich ist Geburtstag nur einmal im Jahr. Die zwei Stunden wirst du doch Zeit haben. Es gibt da keine glaubwürdige Ausrede. Ihr seht euch selten, redet wenig und diese einzige Gelegenheit willst du jetzt absagen, irgendwie passt das nicht. Geh hin und erspar dir Streit in der Vorweihnachtszeit. Omas leben nicht ewig, in drei, vier Jahren gibt es solche Familienfeiern vielleicht schon nicht mehr, weil keiner mehr da ist, dann hast du Ruhe.

...zur Antwort

Arm und obdachlos? Selber Schuld? Einfach Pech gehabt?

Wenn man sich die Meinungen gewisser Leute so anhört oder sich bestimmte Medien ansieht, die arme Leute verurteilen, dann kommt da ab und an der Spruch, die Armen seien doch selber Schuld an ihrer Situation.

Oftmals kommen solche Sprüche von denen, die selber niemals in ihrem Leben mit Armut und Mangel konfrontiert wurden und oft sogar jene, die mit dem goldenen Löffel im Mund geboren wurden und selber nie wirklich Leistung für ihren Reichtum erbringen mussten.

Die denken dann, der Obdachlose sei obdachlos, weil er nicht arbeitet, der Geringverdiener sei ein Geringverdiener, weil er sich nicht weiterbildet (oder angeblich nicht weiterbilden will)

und der verwahrloste Drogenabhängige sei drogensüchtig, weil er nicht mit dem Drogenkonsum aufhören will, usw. Ich weiß, das mag für den einen oder anderen jetzt komisch klingen, aber so denken da draußen tatsächlich nicht wenige Leute über die Armen. Ich denke, mit solchen einfachen/oberflächlichen Urteilen wollen viele Leute letztendlich eine Konfrontation mit derartigen Problemen vermeiden.

Ich kann jedenfalls aus meinen Begegnungen mit armen Menschen nur sagen, dass so gut wie alle von denen ein schweres Schicksal erlebt haben und deshalb in diese Situation gekommen sind. Kann man also wirklich immer sagen, "die haben doch einfach selber Schuld und halt Pech gehabt"?

Kann man das jetzt so einfach verallgemeinern und sich dann nicht mehr damit befassen? Gibt es auch wirklich Arme, die einfach selber Schuld an ihrer Situation haben und dann sollen die sich halt einfach damit abfinden? Was meint ihr?

...zur Frage

Eine falsche Entscheidung, einmal zur falschen Zeit am falschen Ort und das Leben kann sich von einem Tag auf den anderen ändern. Es gibt bestimmt welche die absichtlich auf der Strasse leben und es nicht ändern wollen, verallgemeinern kann man das aber wirklich nicht.

...zur Antwort