Ich muss erst sagen, dass ich kein Verhaltens-Experte bin.

Das ist eine interessante frage, wenn man wirklich drauf eingeht, dann könnte man denke ich darüber mehrere bücher schreiben.

Jemand wird dir sagen, dass die welt so ist wie du sie siehst, wenn du dauernd an gewalt und betrügern denkst, findest du mehr davon, weil du nach ihnen suchst.

Ein anderer wird dir sagen, dass das am schulsystem liegt und dass die kinder erzogen werden, um gegeneinander zu konkurrieren, im sport gibt es wettrennen, in schulen noten und man sagt ihnen, dass aus ihnen nichts wird, wenn sie schlechte noten haben, werden nicht eingestellt später, werden verarmen, somit untergehen, diese angst pflanzt man ein seit der kindheit.

Jemand sagt dir, dass es an religion liegt, am Kapitalismus oder sogar, dass die menschen genetisch ''schlecht sind und betrüger''.

Ich persönlich weiß nicht was ich sagen soll, es ist wirklich komplex, aber eines denke ich würde die welt verbessern, wenn die maschinen die arbeit der menschen übernehmen, somit gibt es viele arbeitslose, dann bräuchten wir ein neues system ''bedingungsloses grundeinkommen'' und das würde viel stress abbauen, menschen sind freier, müssten keine angst mehr haben um die zukunft, familie etc.

Aber da es nun zuviel wird hör ich auf... darüber kann man wirklich jahre schreiben^^

...zur Antwort

Ich bin kein Verhaltens-Experte muss ich hinzufügen erst.

Das ist eine interessante frage, sehr viel komplexer als manch einer so denkt glaub ich. Das internet beeinflusst sicherlich so einiges. Aber wenn ich ehrlich bin, wenn man eine teilweise gute soziale struktur hat in der familie, da spielen soziale medien eher eine kleinere rolle, aber wenn man die nicht hat, dann kann man sehr schnell viele komische leute sich als vorbilder nehmen, die eigentlich nicht als vorbilder so geeignet wären.

Aber ich merke grad wie komplex das ist, man könnte wirklich locker mehrere bücher schreiben, es gibt sovieles was man dazu sagen könnte, bin grad überwältigt mit gedanken, daher höre ich hier lieber auf, hoffe ich konnte etwas behilflich sein, was ich irgendwie nicht ganz glaube...^^

...zur Antwort

Ich bin kein Spar-Experte muss ich erst sagen.

Ehm... also es klingt etwas übertrieben, vorallem die zahnbürste. Der rest noch okay, bis auf den slip, hört sich auch etwas komisch an, aber nagut.

Nun... eventuell Heizung nicht anmachen, weniger am PC sein und sparlampen kaufen (was ich eher ablehne, sparlampen sind durch ihren quecksilbergehalt ziemlich risikoreich) lieber normale lampen, aber weniger anmachen.

...zur Antwort

Muss erst sagen, dass ich kein Beziehungs- Experte bin.

Wenn ich etwas in den raum werfen dürfte, würde ich sagen, dass du es ohne eile, ruhig und mi selbstvertrauen angehen solltest.

Ich weiß, dass das jetzt dumm klingt, aber es schadet nich es zu versuchen, mach es wie Cesar Millan. Dauernd ist jeder geschockt wie cesar ganz verrückte hunde in den griff bekommt in kürzester zeit und er sagt immer, legt eure negativen, unruhigen und ängstlichen gedanken weg, mit eile und nervösität wird alles nur schlimmer.

Geh die sache ruhig an, hab keine eile ihn für dich zu gewinnen, weil ich glaube... mit eile funktioniert sowas nicht, das wird nur komplexer.

Ich würde ja sagen, dass du eventuell auch bei streitigkeiten nachgeben solltest und selbst wenn du recht hast einfach deinen stolz mal beiseite legen, damit die beziehung nicht darunter leidet, aber wenn eure beziehung wegen einiger streitigkeiten in die brüche geht dann bin ich mir nicht so sicher ob es von anfang an die beste Idee war sie fortzuführen und streitigkeiten aus dem weg gehen ist einfacher gesagt als getan, das braucht ziemlich viel selbstbeherrschung, daher solltest du dir nicht zuviel zumuten, gib einfach dein bestes, falls dir diese beziehung wirklich soviel bedeutet.

Leider kann ich dir keine viel besseren tipps geben, ich möchte keine entscheidungen für dich fällen, da ich sicherlich kein Experte was das ganze angeht.

...zur Antwort

Ich muss erst sagen, dass ich kein Experte bin und auf mein wort du dich nicht 100% verlassen solltest was dieses Thema angeht.

Also du möchtest wie ein junge behandelt werden, magst es aber ein mädchen zu bleiben? Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber falls möglich wäre es nett wenn du auf diese Frage antwortest: stehst du auf jungs oder mädels? Weil das würde einiges erklären.

...zur Antwort

Ich muss erst sagen, dass ich kein Experte bin, du wirst das wahrscheinlich hier öfter lesen, aber dein problem könnte vieles sein, es ist aber wahrscheinlich psychisch, aber es könnte auch ein körperliches problem sein.

Ich möchte ja nicht zu persönlich werden, aber bist du normalerweise glücklich mit deiner familie und deinem leben? Warst du immer glücklich? Oder hast du dir eine bunte welt gemalt, obwohl sie in wahrheit garnicht so bunt war?

Leider bin ich kein spezialist was das angeht, aber villeicht hilft dir das ja... denk nach was wirklich los is, verbring deine zeit nicht mit sachen zum ablenken, sondern denk über deine vergangenheit und über dein leben nach, villeicht wird dir das eine oder andere klar, was du schon eigentlich vergessen hattest, oder wolltest.

...zur Antwort

habs herausgefunden, die abkürzung ist Hg und es ist drauf gedruck, solche scharlatane, anstatt nen totenkopf drauf zu zeichnen, schreiben sie kleingedruckt Hg, unfassbar!

...zur Antwort

Ich bin kein Medizin Experte.

Wenn ich einen tipp so reinwerfen sollte wärs... Magnesium-Mangel, aber das knie ist hochkomplex, da könnte vieles nicht stimmen. Meiner meinung nach müsste es ein Vitamin oder Mineral mangel sein.

Falls du in den urlaub fährst und in warmen gebieten... vorallem in afrika oder derartiges, würde ich auch mal nach parasiten fragen, aber das halte ich für sehr unwahrscheinlich, weil diese sich im ganzen körper ausbreiten würden und du überall schmerzen haben solltest, was anscheinend nicht der fall ist, würde zu einem weiteren arzt gehen oder noch besser zu einer Klinik/Krankenhaus und einen gründlichen Bluttest machen lassen.

...zur Antwort

Ich bin kein Beziehungs-Experte muss ich sagen.

Aber ich glaube du gehst das ganze zu nervös und eilig an, villeicht solltest du mal zu ihr gehen und mit ihr reden, einfach mal über das wetter villeicht, mal einen witz machen, es locker angehen lassen, sie ist auch nur ein mensch, auch wenn du momentan denkst sie sei etwas ganz ganz besonderes, ist sie genau wie du... nur ein mensch, bleib locker und ich weiß, es ist einfacher gesagt als getan, wenn die gefühle durchdrehen ist es sicherlich nicht einfach, aber dennoch möglich.

Das hört sich jetzt etwas blöd an, aber versuch es wie Cesar Millan anzugehen, er kontrolliert hunde mit einer ruhigen und selbstvertrauenden energie, nicht mit einer eiligen, ängstlichen oder nervösen, dami will ich aber nicht deine ''Liebe'' mit einem Hund vergleichen, aber du weißt sicherlich wie ich es meine. ^^

...zur Antwort

Ich muss erst sagen, dass ich kein Experte bin was Bosnien angeht.

Wahrscheinlich ist das größte problem von ärmeren staaten die korruption, was auch bei einigen reicheren staaten eines der größten oder gar das größte problem ist.

Und natürlich auch die bildung eines volkes, ich kenne mich nicht mit bosnien ganz aus, aber sowei ich weiß wurde es zerbombt 1991 war das denke ich, armut ist ausgebrochen und die ganze korruption die dazu kommt.

Wenn ich bildung sage, meine ich... du redest von umweltschuz und außenpolitik, gesundheitswesen, wenn nun ein politiker deswegen antritt und ein anderer einfach nur mit der flagge herumwedelt und nationale parolen schwingt, nimmt ein eher ungebildetes volk den mit den einfachen nationalen parolen, da braucht man auch keinerlei bildung oder wissen.

Dabei will ich das bosnische volk nicht ungebildet nennen, mein beispiel galt einfach einem armen land, welches das auch sein mag, aber diese taktiken funktionieren auch bei reicheren ländern wie wir wissen.

...zur Antwort

Was sagt es aus wenn ein Mann schon seit Jahren daran denkt seiner Freundin nicht mehr ganz treu zu sein, auch wenn es nur in seinen Gedanken ist?

Bisher hat er es noch nicht getan (also körperlich fremdzugehen) und er würde auch nicht gleich die erstbeste nehmen die ihm über den Weg läuft. Aber wenn er eine Frau besonders anziehend/interessant finden würde, dann scheut er nicht davor ihr zu zeigen das er interessiert ist und sie kennenlernen möchte. Wie weit er da irgendwann nach einer Zeit gehen würde, weiß ich nicht. Wie gesagt, es kam nie dazu bisher. Es ist auch nicht so das er sofort auf's ganze geht. Er versucht die Frau dann schon erstmal kennenzulernen und ist keinesfalls nur auf Sex aus. Es kam bisher nur zweimal (einmal vor 6 Jahren und nun vor einem Jahr) vor das er eine andere Frau kennenlernen wollte. In eine war er sogar richtig verliebt. Aber die hat sich von ihm entfernt so bald sie wusste das er vergeben ist.

Die Beziehung zwischen ihm und seiner Freundin ist schon seit Jahren nicht die Beste. Beide erleben fast nur Streit also Tiefen miteinander. Und sie haben zwei Kinder.

Ich bin eine recht gute Freundin und Arbeitskollegin von ihm und weiß das er nicht grundlos oder weil er es kann mit einer anderen Frau was anfangen würde. Ich würde nur gerne irgendwie an ihn herankommen und versuchen ihn von dieser Idee abzubringen mit der Einstellung eine andere Frau könnte ihn da retten oder was auch immer. Das es andere und bessere Lösungen gibt.

Ich frag mich auch wie das passieren kann, das man so eine Einstellung erlangt. Er ist ein sehr sensibler und bodenständiger Kerl. Aber die Situation mit seiner Freundin all die Jahre bringt ihn dazu mit der Einstellung zu gehen, was ich schade/falsch finde.

Wieso? Ich will ihm wirklich helfen, vor allem weil seine Kinder ebenfalls darunter leiden und er seine Freundin auch damit nur verletzen würde.

...zur Frage

Ich muss erst sagen, dass ich kein Beziehungs-Experte bin.

Einiges wird dir villeicht nicht gefallen an meiner antwort, aber ich möchte ehrlich sein. Männer sind von der natur so geschaffen, dass sie sich mehrere partner suchen, um soviele kinder wie möglich zu bekommen.

Nun, das heißt aber nich, dass jeder Mann fremd geht oder sowas, aber das interesse wird wahrscheinlich nie komplett vergehen.

Es lieg in seiner eigenen verantwortung es nicht zutun, wenn er genug verantwortungsgefühl dir und den kindern gegenüber hat, dass seine kinder in einer stabilen familie aufwachsen, dann wird er es nich tun.

Ich möchte dir nicht direkt die schuld geben, aber um eure beziehung und eure kinder nicht zu schädigen, versuch wenn irgendein streit annähernd nur droht auszubrechen, dass du vorher auf die bremse drückst und deinen stolz beiseite legst, auch wenn du recht haben solltest.

Ansonsten wenn die streitigkeiten anhalten, dann wärs wohl das beste, dass ihr euch eine pause gönnt voneinander, das einzige problem hierbei sind allerdings wieder die kinder, die nur verwirrt wären, es ist eine schwere entscheidung und ich möchte die nicht für dich treffen, weil ich selbst nicht weiß, was ich dann tun würde.

...zur Antwort

Ich muss sagen, dass ich kein Experte bin, aber ich glaube dass es sich hierbei um eine innere Nervösität handelt. Ein Therapeut ist sicherlich nichts verkehrtes, viele menschen haben therapeuten.

Beim Zahnarz kannst du dir so eine Schiene besorgen, weiß aber nich genau wie die heißt, sie hindert dich daran deine zähne gegeneinander beim schlafen oder so zu pressen, soll ganz gut funktionieren, ich persönlich besitze keins, würde aber eins auch nich unbedingt ablehnen.

...zur Antwort

Ich weiß, du wirst das dauernd hören und es steh dir bestimm zum hals, das glaube ich dir wirklich, aber du wirst sehr enttäuscht sein später, ich sage nicht dass ich ein hellseher wäre, es gibt einfach zuviele menschen die in diese falle geraten sind als sie jung waren.

Falls es wegen einem mädchen ist, viel stress im familienleben oder wegen deiner freunde, das rauchen ist es nicht wert.

Du brauchst die Zigarette nicht, die Zigarette braucht dich, vergiss das nicht.

...zur Antwort

Was wird das mit uns werden?

Also ich treffe mich nun seit 5 Wochen mit einem atemberaubenden Mann.

Wir haben zwar einen größeren Altersunterschied (15 Jahre) aber wir sind 1:1 auf einer Wellenlänge

wir sehen uns so gut wie jeden Tag seit wir das erste mal uns getroffen haben

wir gehen aus (in seine Lieblingsbars) treffen uns mit seinen Freunden etc und verbringen auch einfach mal einen kuscheligen Abend bei mir oder ihm

nun er ist seit 8 Monaten aus einer 7 jährigen Beziehung mit Kindern (sie hat ihn betrogen)

er sagte zu mir vor einiger Zeit er sucht keine feste Freundin aber dennoch gehen wir irgendwie miteinander um als wären wir zusammen (letztens ist ihm das Wort Schatz rausgekommen ) sonst bin ich immer sein Hase oder sein liebes

er steht schon zu mir seine Familie weiß das es mich gibt und wir haben sogar knapp 2 Wochen nichtmal miteinander geschlafen und trotzdem sehr schöne Abende zusammen gehabt ohne das er gedrängt hat

Seit paar Tagen ist er krank und gestern wollte er unbedingt bei mir schlafen statt bei seinen Eltern und ich habe mich um ihn gekümmert (er musste seine Wohnung aufgeben und kurzfristig bei seinen Eltern wieder rein hat bald ne neue Wohnung )

nun frage ich mich wohin führt das ? Er liegt mir wirklich am Herzen und ich merke auch ich bin ihm absolut nicht egal! Er weiß ich habe uns als Hintergrund und wir machen auch oft Fotos zusammen die er dann auch zum Beispiel seinem Bruder schickt

denkt ihr er braucht einfach Zeit und wir sind auf einen guten Weg ?

...zur Frage

Ich muss sagen, dass ich kein Experte bin, aber Ja, gib dieser ganzen sache lieber Zeit, da er kinder hat macht es das ganze recht kompliziert, warte ab und schau wie sich das auswirkt, villeicht merkt ihr ja, dass ihr doch nicht so toll zusammenpasst wie anfangs gedacht, villeicht passt ihr ja doch zusammen, aber hab es nicht eilig, Ich würde sagen, bleib ganz cool und ruhig und habt eine gute Zeit miteinander.

Das hört sich zwar etwas unangebracht und merkwürdig an, aber mach das was Cesar Millan macht mit den hunden, mit einer ruhigen selbstvertrauenden attitude an die sache rangehen, nicht mit eile, nervösität oder angst.

...zur Antwort

Sollte ich die Freundschaft mit beste Freundin kündigen?

Hey! Ich kenne meine beste Freundin seit September (Schuljahranfang) und wie haben uns echt gut angefreundet. Wir haben einen gemeinsamen Schwarm, über den wir versuchten, alles herauszufinden. Leider musste ich Ende Oktober erfahren dass sie mich die Ganze Zeit schon angelogen hat. Sie wusste sehr sehr viel über ihn und hat mich, ihre "BFFFF" einfach eiskalt 2 Monate lang angelogen.

Ich hab ihr dan das verzeiht weil sie sich sehr oft entschuldigt hat...mittlerweile bereue ich es. Ich war zwar nett zu ihr aber mein Vertrauen wird sie nie wieder bekommen.

Wir hatten öfters "Meinungsverschiedenheiten", wobei sie immer versucht hat ihre Meinung unbedingt durchzusetzen und vor allem mich vor anderen schlecht zu machen.

Sie macht mir entweder falsche Hoffnungen bei meinem Schwarm oder sie sagt, dass ich ihn vergessen sollte weil er keine Interesse hat (ka was das soll)

Was mich aber am meisten nervt ist, dass sie sehr ich bezogen ist, was ich nicht verstehen kann denn sie redet 24 Stunden über sich und stellt sich so da als wär sie ach so Perfekt!

Sie ist manchmal extrem gemein zu mir was mich sehr sehr sehr verletzt. Und ich schlucke das dann einfach und sage nichts, jedoch wenn ich dann nachdenke was sie mit mir gemacht hätte wenn ich sie auch so oft so schlecht behandelt hätte, muss ich mich fragen ob ich nicht lieber dieFreundschaft kündigen soll.

Auf der anderen Seite haben wir oft Spaß zusammen und oft freue ich mich dass wir zusammen irgendwohin gehen.

Glaubt ihr, dass ich die Freundschaft kündigen sollte?

...zur Frage

Ich bin kein Experte was sowas angeht, aber.... Nein, ich denke du solltest die freundschaft nicht beenden. Ich glaub dir, dass es sehr nervig seien kann, wenn deine freundin so ''ich bezogen'' ist, sie hat aber halt ihre eigenen psychischen probleme mit denen sie irgendwie fertig werden muss. Damit meine ich natürlich nicht, dass ich denke dass sie krank wäre oder derartiges.

Du solltest villeicht einen kleinen Schritt zurück gehen und dich nicht in diese Freundschaft zu sehr versteigern, sei einfach eine freundin, wenn sie hilfe braucht hilfst du ihr, wenn du hilfe brauchst hilft sie dir, aber ''Seelenverwandte'' seid ihr denke ich nicht, wenn es überhaupt sowas geben sollte, was sehr unwahrscheinlich ist.

...zur Antwort

Schwer zu sagen, aber wenn ich einfach so was reinrufen sollte, würde ich in der IT richtung etwas vorschlagen.

...zur Antwort

Ich bin kein Experte, ich würde sagen, dass du einfach mal hinfahren solltest und dass ihr ruhig miteinander redet, keine nörgelei, keine hohe stimmlage, einfach ruhig reden. Villeicht solltest du aber auch nicht einfach so dort auftauchen, eventuell bescheid geben dass du kommst um zu reden wäre hilfreich.

...zur Antwort

Selbstbewusstsein durch Mutter weg?

Hallo.

Ich versuche wirklich Selbstbewusster zu werden, Ich trau mich wenig was soziales angeht. Leute sagen mir immer wieder ich rede zu wenig (mit guten Freunden eigtl. viel). Es fällt mir schwer neue Freundschaften zu schließen oder mit fremden Leuten richtige Konversationen aufzubauen (habe oft Angst Sachen die niemanden interessieren zu erzählen).

Ich habe mich ein wenig belesen und denke, meine Mutter könnte vielleicht dazu beigetragen haben? Sie hat mir oft (fast täglich) gesagt ich bin hässlich durch meine Augenringe. Sie sagt mir immer, (da sie religiös ist) dass ich mich mehr verdecken soll (wenn sich meine brust z.b abzeichnet) und ich fühle mich nun unwohl wenn ich betonende Sachen /engere Oberteile trage. Sie vergleicht mich immer mit meiner Schwester (1,0 Abi, studiert medizin, hat Klassen übersprungen und ist so religiös, wie sich meine Mutter das wünscht). Sie sagt mir immer wie perfekt sie ist und wie faul oder unfähig ich bin. Sie interessiert sich auch nicht für meine Hobbies oder ähnliches. Das waren ein paar Dinge dazu. Wahrscheinlich bemerkt sie das selber nicht und hat vielleicht nach falschen Methoden erzogen? Ich will natürlich niemanden die Schuld dafür zuweisen! Sie ist sozusagen meine einzige Beziehungsperson ist, da ich keinen Kontakt zu meinem Vater habe und deswegen immer nur (kritisierendes)Feedback durch ihr bekommen.

(((Mir geht es nur ums Selbstbewusstsein(!!!), ich meine das nicht böse, ich bin ihr natürlich dankbar dass ich ein Dach überm Kopf und Essen etc. habe))) Danke

...zur Frage

Das ist ein sehr schwieriges Thema. Desto älter du wirst, desto mehr merkt man, dass wichtige dinge früher jetzt plötzlich nicht mehr so wichtig erscheint.

Meine frage lautet, wieso abwarten bis man 90 wird und dann bemerkt, wie klein doch eigentlich die leute waren, die man höher als sich gesehen hat oder wie unwichtig ihre meinung eigentlich war.

Ich weiß, dass es extra schwer ist, wenn sowas von einer nahen person kommt, von einem fremden könnte man diese ''angriffe'' viel einfacher abschütteln.

Ich kann dir keine zauber antwort geben, wirklich das einzige was dir überhaupt irgendjemand sagen kann ist... deine mutter und deine schwester werden nicht im grab mit dir liegen und du nicht mit ihnen, du bist ein eigenes wesen, wieso du so denkst wie du denkst hat gründe, nichts kommt von allein, was du denkst und wie du es denkst kommt nicht von allein, es gibt immer gründe.

Mach kleine schritte und steiger dich, mach ein foto auf facebook, dann villeicht 2 in 2 wochen, das steigerst du mit der zeit, bis du dich daran gewöhnt hast gesicht zu zeigen, falls dir das schwer fällt, und du hörst nicht auf, aber es gibt auch keine eile, lass dir zeit, es kommt auf person zu person an, aber solche transformationen kommen in der regel nicht von heute auf morgen, du musst dich trainieren.

Aber vergiss nicht, so wie du denkst, wie du bist, was du machst, ist nicht deine schuld.


...zur Antwort