Wie kann man als Frau so hinterhältig sein?

Hallo liebe Community, meine alte Klasse und ich hatten gestern unseren Klassentreffen gehabt. Habe mich sehr auf die meisten gefreut nur auf eine nicht.Ich nenne sie mal Claudia. Claudia und ich waren und sind bis heute nicht befreundet da sie eine arrogante Tante ist und sich damals immer wichtig tun muss da ihrer Eltern viel Geld haben. Solche Menschen kann ich nicht leiden. Gestern beim Klassentreffen habe sich 3 kleine Gruppen gebildet die miteinander geredet haben. Ich war natürlich nicht in der Gruppe wo Claudia war aber da sie denn ganzen Saal unterhalten hat (Sie redet laut) musste ich natürlich notgedrungen alles mit anhören was sie sagte. Claudia ist seit 8 Jahren in einer Beziehung und sie wartet seit Jahren natürlich auf einen Antrag von ihrem Freund, der ist aber jetzt noch nicht in den Hufen gekommen. Ich kann das nachvollziehen das man als Frau nach 8 Jahren Beziehung den nächsten Schritt gehen möchte aber was Claudia gemacht hat das ist ziemlich heftig! Claudia kann wie früher mit Geld um sich werfen. Da sie langsam die Schnauze voll hatte auf ihrem Freund zu warten bis er ihr die Frage aller Fragen stellt. Da ist sie zum Juwelier gegangen und hat sich einen Ring gekauft der einen Verlobungsring ähnelt. Jetzt behauptet sie vor all ihrer Familie und Freunden (seiner Familie auch) das er sie den Ring geschenkt hat und ihr endlich einen Antrag gemacht! Was ja natürlich nicht stimmt da ich sich ja den Ring selbst gekauft hat und das ja jetzt so hinstellt das der Ring von ihn ist!

Als ich das hörte da habe ich gedacht ich bin im Falschen Film!

Es wird ja einen Grund haben warum er nach 8 Jahren Beziehung immer noch nicht sie gefragt hat entweder er möchte nicht heiraten oder er möchte zwar heiraten aber nicht Claudia!

Wie kann man nur so hinterhältig sein?! An den Frauen unter uns: Würdet ihr auch auf solche Idee kommen nur weil der Mann nicht in die Hufen kommt?! An die Männer: Wie würdet ihr euch danach fühlen?!

Freue mich sehr über Eure Antworten!

PS:Ich bin mir nicht sicher ob hinterhältig das richtige Wort dafür ist ;)

Männer, Frauen, Beziehung
6 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.