Hallo, bitte mehrere Angebote einholen. Ich hatte solche Sachen von einer Nachbarin und sogen. Sammler schätzten sie auf 20 EURO ein. Da die Nachbarin sowieso nicht wollte, dass die Sachen an Unbekannte kommen, habe ich alles zerrissen. Plötzlich kam einer der Interssenten dazu und hätte 100 EURO geboten.

...zur Antwort

Bei kijiji anonzieren. Da gibt es für manches richtig Geld. Ich habe damals ein altes Küchenbuffet zerhackt und zum Recyclinghof gebracht - kostenlos und habe dann erfahren, dass ich locker 150 ,- EUro dafür bekommen hätte

...zur Antwort

Hallo, verbrenne möglichst im eignen Ofen, falls vorhanden. Umweltfreundlicher ist es die alten Schulsachen ins Altpapier zu werfen. Ich habe kürzlich beim Aussortieren alter Papiere bei der Schwiegermutter noch alte Schulhefte meines Schwagers gefunden. Da sie schon 2o Jahre niemand mehr angessehen hat, habe ich alle zerrissen und die Fetzen in den Altpapiereimer gekloppt.

...zur Antwort

Hallo,ich habe seit über über 15 Jahren einen etwas höherwertigen Aktenvernichter (Schnittbreite 3mm, längs). Er funktioniert noch einwandfrei, obwohl ich mit ihm schon sehr viele Papiere, sogar von Nachbarn, vernichet habe. Ich finde auch, dass der Längsschnitt ausreicht, da ich manche Papiere noch per Hand grob zerreisse. Also besser auf Qualität eine s guten Schneidewerkes achten.

...zur Antwort