Wenn Du dir große Sorgen machst, dann geh' morgen zur Frauenärztin bzw zum Frauenarzt.

Vielleicht hast Du im moment Stress, hast die Ernährung verändert, bist/warst krank.. Das und viel mehr können Gründe sein..

...zur Antwort

Hört danach an als würde sie das Kuscheltier verteidigen. Also sie will nicht das Du es weg nimmst. sie knurrt. Jetzt winselt sie, weil sie es wieder haben will.

Würde ich so interpretieren.

Dass sie aber auf Essen verzichtet finde ich doch etwas komisch.

Lieber einmal mehr als einmal zu wenig zum Arzt...

...zur Antwort

Wir haben Waffeln in den Pausen gebacken und für 50ct oder 1€ (weiß ich gerade nicht mehr) verkauft.  Vor allem an Elternsprechtagen kommt so einiges in die Kasse...

Pfandflaschen sammeln. Nein nicht im Mülleimer nach suchen. Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber bei uns lag in jeder Ecke eine Pfandflasche rum. So weit das Auge reicht. Wenn eure Mitschüler auch so faul sind, die Flaschen beim Lidl,Aldi oder sonst wo abzugeben, dann holt euch eine Kiste wo die Mitschüler die rein tun können. Da hatten wir auch schon um die 20€ im Monat...

Wir hatten eine Bücherei. Ihr auch? In der Mittagspause boten manche Nachhilfe an. 8 € die Std. (45min) Die Frage ist nur, ob der "Lehrer" das Geld der Klassenkasse "spendet" ... ;-)

...zur Antwort

Mein Bruder frisst mir ständig mein Essen weg!

Hallo!

Kann sein, dass ich da grad bisschen überreagiere, weil ich meine Tage habe, aber trotzdem...Mein Bruder hat mir schon wieder meine Kekse weggegessen! Klingt erstmal lustig, aber es regt mich auf.

Meine Mutter kauft zwei Mini-Packungen Müsli. Für jeden eine, macht Sinn, oder? Aber nein, als ich morgens runterkomme, sind beide weg. Eine hat mein Bruder noch abends reingeschaufelt, eine morgens. Dass eine davon mir gehörte, interessierte ihn nicht. Das gleiche passiert auch mit Stückchen vom Bäcker. Und man muss dazu sagen, es ist selten, dass meine Mutter mal solche Dinge kauft und man freut sich dann eben, aufzustehen und das zu essen.

Und jetzt, gerade eben, das gleiche wieder. Meine Mutter hatte jedem eine kleine Packung Kekse für die Schule mitgegeben. Da wir aber beide zuhause geblieben sind, nahm er seine mit in sein Zimmer und ich legte meine ins Wohnzimmer. Zwei hab ich gegessen, dann, als ich wieder von der Toilette kam, waren die restlichen weg! Wenigstens hat er mir die leere Folie noch liegen lassen.

Langsam aber sicher macht mich das echt wütend. Ich kann nicht dagegen tun. Frage ich ihn, weiß er von nichts oder sagt, ich hätte eben Pech gehabt. Sage ich es meiner Mutter, interessiert sie das nicht. Esse ich meinem Bruder etwas weg, schlägt er mich. Nein, das interessiert meine Mutter übrigens auch nicht. Wenn ich sage, lass die Pfoten davon, das ist meines, isst er es eben gerade mit Fleiß. Leider kann ich das nicht mit ins Zimmer nehmen, weil manches in den Kühlschrank muss und ich dann Ärger von meinen Eltern bekomme..."Hier gehört jedem alles, das hat unten zu sein...". Aber wehe, ich fasse die Schokolade an, die meine Mutter gekauft hat. Oder Kekse meines Vaters/Bruders...

Kann mir jemand helfen, wie ich meinen Langfinger-Bruder von meinem Essen fernhalten soll? Ich bin übrigens 15, mein Bruder 17

Danke für NETTE, ERNSTE Antworten.

LG :)

...zur Frage

Wenn Du mit deinem Bruder nicht reden kannst, so dass er aufhört, dann rede mit deinen Eltern.

Bisschen lustig ist die Frage ja schon, aber ich verstehe dich... ;-)

...zur Antwort

http://www.tierforum.de/t75287-mit-babyoel-eingeschmiert.html

Googlen ist doch nicht so schwer, da kommen zahlreiche Infos und Hilfen ...

Er/Sie wird wohl erstmal bisschen sauer sein, aber er/sie überlebt es - Mach dir keine Sorgen. Du wolltest ja nur was gutes tun....

...zur Antwort

Geh lieber mit deinem Hund zum Tierarzt. Ratten sind so ziemlich überall, ... Du weißt nicht, ob die Ratte schon vorher tod war oder? Ich weiß nicht ob Rattengift auch für Hunde gefährlich sein kann bzw ob die Ratte das überhaupt zu sich genommen hat.

/edit

Ok, ich mach mir glaub zu viele Gedanken, wenn ich die anderen Antworten lese ... :-)

...zur Antwort

Viel zu klein.

...zur Antwort

Wenn man Medikamente eingenommen hat, sollte man sowieso keinen Sport machen.

Da hilft nur abwarten, dass hat jede Frau....die einen mehr die anderen weniger. Leg dich mit der Wärmflasche auf's Sofa bzw Bett, hör Musik oder guck einen Film. Schlafen ist die beste "Medizin". Wenn Du immer bzw oft ganz dolle Schmerzen hast, ist ein Termin beim Frauenarzt Sinnvoll. Sie kann Dir da bestimmt viele Tipps, Ratschläge geben und dir vielleicht auch die Pille verschreiben. Dann sind die nicht mehr soooo stark.

...zur Antwort

Ich habe gehört Zeitungaustragen ist eine schlecht verdiente Arbeit. Aber 148€ für 4 mal im Monat.... finde ich gut bezahlt....

...zur Antwort

Fahr mit ihr um 17:30 Uhr zum Tierarzt. Lieber einmal mehr als einmal zu wenig. Was ist dein Hund für eine Rasse? 12 Jahre sind schon viel.

Aufgrund der roten Stücke würde ich mir Sorgen machen und sofort gehen/fahren.

http://www.svk-asmpa.ch/hund/erbrechen/erbrechen5.htm#gefaehrlich

...zur Antwort
Jeder meiner Freunde muss sich schon rasieren ...

was hat den das damit zu tun.....

...zur Antwort

Einen Hund interessiert es nicht, ob das Haus groß/klein und der Garten verfügbar ist. Die Menschen sind wichtig. Sowie der Auslauf. Ein Garten ist kein Auslauf. 10 Monate. Ich krieg die Motten! Der arme Hund.... Naja....

und ein Mensch kann 35 Jahre Hundeerfahrung haben, und.... Jeder Hund tickt anders oder sind wir Menschen auch alle gleich?

...zur Antwort

Ich glaube, er hat mist gebaut, wenn er solch' große angst hat.

...zur Antwort

Die Grundschulnoten und die von der 5+6 sind ja mal völlig egal. Das waren leichte Jahre. Jetzt musst du alles geben. Nimm dir die alten Test und da, wo du keine volle Punktzahl hast, lernst du.

...zur Antwort

Das hört sich so an, als hättest Du Lampenfieber.

Freu Dich und "schei... drauf" was andere über Dich denken. Super Arbeit :-)

Augen zu und durch....

...zur Antwort

Wenn er dir droht, sich eine neue zu suchen weil Du keine lust auf sex hast, dann lass ihn gehen!

Ich finde es vernünftig von Dir, damit zu warten. Du hast einen besseren verdient.

...zur Antwort