Zahnspange wie Zahnseide benutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Autsch. Du musst nicht für jeden Zahn ein neues Stück Zahnseide nehmen. Du nimmst ein Stück tust es in die Zahnzwischenräume, spielst ein bisschen darin herum(nicht so aggressiv, dass es blutet) und ziehst die Zahnseide nach Außen heraus also nach vorne vom Mund weg. Das ist wichtig immer vom Mund weg, ob Zanhspange oder keine. 

Das es blutet ist glaube ich nichh normal. Wie meinst du das, dass dein Zahnfleisch über die Zähne wächst ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kick20
23.10.2016, 17:21

ja es wächst halt ein Stück über den Zahn

0

Wenn bei richtiger Benutzung von Zahnseide das Zahnfleisch blutet, hast Du mit Sicherheit eine Zahnfleischentzündung.
Die Zahnpflege mit einer festsitzenden Zahnspange ist besonders aufwendig, muß aber gründlich durchgeführt werden, da es sonst nicht nur zu Karies kommst, sondern auch zu Zahnfleischentzündungen.
Hier eine Anleitung für die richtige Zahnpflege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie? Willst Dir die Zahnspange zwischen die Zähene durchzieh´n? :)))

Du hast entzündetes Zahnfleisch und das blutet bei Berührung. Zahnbürste und-pasta sind am Wichtigsten. Zahnseide am Besten abends nach dem Zähneputzen. Aber auch richtig machen , sonst verletzt Du Dein Zahnfleisch u. U. noch mehr.

Und dann lass´Dir mal vom ZA zeigen, wie man das richtig macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?