Worin liegt der Unterschied von der magnetischen Kraft und der Lorebtzkraft?

1 Antwort

Die Lorentzkraft ist das Resultat, wenn ein Magnetfeld auf bewegte Ladungen wirkt. Die Lorentzkraft steht dabei immer senkrecht auf der Flugbahn. Es lenkt also nur die Bahn ab, ohne Arbeit zu leisten (keine Arbeit, da Arbeit Skalarprodukt aus Kraft mal Weg ist; da Kraft senkrecht auf Weg folgt Skalarprodukt = 0).

Ein Magnetfeld kann auch auf Nicht-Ladungen, wie andere Magnete, wirken (wobei Magnetfelder dann auch die Folge von atomaren Kreisströmen oder ähnlichem sind)..

Die Lorentz Kraft wirkt auch nur auf fließende Ladungen, also auf einen elektrischen Strom

0
@AMG00

Was meinst du damit? Ich hab doch geschrieben bewegte Ladungen.

0

Was möchtest Du wissen?