Wo ist bei Frauen der Kitzler und wo pinkeln sie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich beantworte mal die Frage, da ich weiss, dass auch nicht alle, die hier lesen, alles wissen.

Das sichtbare Teil der Vagina nennt man Vulva. ->https://de.wikipedia.org/wiki/Vulva#Makroskopische\_Anatomie

Zu deinen Fragen.

1. Jein. In der Vulva findest du die äusseren Schamlippen. Zuoberst findest du die Klitoris (Kitzler, Perle, Lustpunkt oder ähnlich genannt). Der Urin, bzw. das Ende der Harnröhre, endet bei der Frau am oberen Ende des Scheideneingangs. Es ist aber eben nicht die selbe Öffnung wie die Scheide, in der ein Penis oder ein Tampon eingeführt wird und aus dem Ausfluss, Menstruationsblut sowie Vaginalsekret fliesst. Es ist also eben oberhalb vom "eigentlichen Loch". Sie ist auch viel kleiner und weniger dehnbar.

2. Du könntest auch die kleinen Schamlippen meinen. Je nach Beschaffenheit und Länge dieser kleinen Schamlippen wird die Scheide damit etwas bedeckt, sodass du die diversen Öffnungen der Scheide nur siehst, wenn du diese auseinanderspreizt.  Aus der Klitoris kommt kein Urin oder ähnliches, da sie keine Öffnung hat. Die Klitoris ist rund und von Haut, der Klitorisvorhaut, umgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?