Wie schwer ist Peter Griffin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lieber MikeRhosoft,

aus physikalischer Sicht lässt sich die Masse von Peter Griffin unter Zuhilfenahme der Formel zur astronomischen Massenbestimmung ermitteln. Geht man von einem Abstand der Massenmittelpunkte des Apfels und Peter Griffin's von ca. 50cm und einer Umlaufzeit von 3s aus, beträgt die Masse ca. 2,61 * 10^9 kg. So lautet die Formel (4Pi*r³)/(T²*G). Pi und G sind die Konstanten, deren Wert feststeht. Die restlichen Größen habe ich (Radius r, Umlaufzeit T) eingesetzt und schlussendlich berechnet.

Mit besten Grüßen,

dein LEENUX :))  //

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?