Wie lange dauert es in etwa bis ich einen 0,8mm Tunnel im Ohr habe?

 - (Ohr, plug)

5 Antworten

im alten testament hat man den sklaven die ohren mit einem pflock durchstochen um sie als solche kenntlichzumachen

ich habs jetz innerhalb von 3 Wochen auf 8mm gedehnt ;) 's natürlich nicht wirklich gesund oder gut fürs Ohr - aber mir würde s sonst auch einfach zu lange dauern.. normalerweise würds ca. 7-8 monate dauern.. 1mm pro Monat ;)

Zu schnell ist nicht gut, aber in deinem Fall hat es geklappt :D war auch sehr schnell von 16 auf 26 mm :D

0

Die Ohrlöcher sind einer Spannung ausgesetzt und sind beim zu schnellen Erweitern leicht empfindlich für Risse und Narben. Um solche Verletzungen vorzubeugen, solltest Du daher mit viel Geduld in kleinen Schritten vorangehen, denn „was lange währt wird gut!“

0.8mm hat ein normales Ohrloch schon... Das musst du nicht dehnen.

Hahaha sorry aber das muss jetzt sein.^^

Geht es jetzt um tunnel oder ein normales ohrloch xD. Es gibt keine tunnel mit 0,8mm ^^ Tunnel fangen bei 1,2 oder 1,6 mm an ^^

0

na ja..um diese Frage mal zu beantworten.. wenn du ein schnelles Piercing haben willst bzw keine Lust darauf hast..lange zu warten bis das Piercing für dich perfekt ist..dann ist ein Tunnel für dich..definitiv falsch. Wie hier auch erwähnt wurde..gerade das Ohrläppchen ist sehr empfindlich nicht nur für Entzündungen. Dein Ziel ist auf der einen Seite halt neben der 6 mm eine gängige Größe (und auch nicht die welt)..aber es wird erstmal auf 4 mm gedehnt und dann geguckt..wie sich das halt 'entwickelt' hat. Und wenn zu schnell gedehnt wurde,das Ohrläppchen angerissen ist..dann bekommst du auch die 4 mm nicht mehr zugewachsen.oder halt nur sehr sehr schwer. Ich würde schon immer so 4 wochen Warten bis man die nächste mm Anzahl in Angriff nimmt..dann muss man auch noch immer so 2 Wochen auf den Tunnel warten und es kommt auch immer aufs Endergebnis an aber so mit 2-3 Monaten solltest du schon rechnen.