Wie kann ich per VBA ein Feld im Word einfügen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

meinst du es so?

Sub Feld_ins()
    Selection.Fields.Add Range:=Selection.Range, Type:=wdFieldEmpty, Text:= _
        "DRUCKDAT ", PreserveFormatting:=True
    Selection.Fields.Add Range:=Selection.Range, Type:=wdFieldEmpty, Text:= _
        "AUTOR ", PreserveFormatting:=True

End Sub

PS Feierabend für heute. Muss morgen um 4:45 aus den Federn!!

Schaue morgen nachmittags mal wieder rein

Und dann bitte alle Ewiderungen hier oben abgeben! Sonst suche ich mich bei der langen Latte tot

0
@PauleVBA

Genau das meine ich. Den Ersten Teil aber belassen: With MyRange .InsertParagraphAfter .InsertAfter MyProperty.Name & vbTab

Also dann bis morgen, und vergiss deine Belohnung nicht ;-)

0
@marc2108

Eigentlich wie nachfolgend, nur halt eben so dass es funktioniert...

For Each MyProperty In ActiveDocument.CustomDocumentProperties
    With MyRange
        .InsertParagraphAfter
        .InsertAfter MyProperty.Name & vbTab
        On Error Resume Next
        '.InsertAfter MyProperty.Value
        Selection.Fields.Add Range:=Selection.Range, Type:=wdFieldEmpty, Text:= _
        "MyProperty.Value", PreserveFormatting:=True
    End With
Next
0
@marc2108

Kannst es sein lassen, habe mittlerweilen eine Lösung erhalten die alles abdeckt.

0

Hallo,

hier ist was abgestürzt und es fehlen Kommentare und Antworten!

Ich hatte Dir da was per Mail geschickt. Vorsicht, hat noch einen Fehler Nachbesserung kommt, sobald ich zu Hause wieder Internet und Mail habe. Diese Lösung funzt nur bei leeren Doc. Bei schon gefüllten Doc werden leider die ersten Zeilen gelöscht, was ja nicht gewünscht ist.

Zu Hause (wo ich deine Mail gespeichert habe) hatte ich heute morgen kein Internet. Und die blöde Telekom bearbeitet Störungsmeldungen erst ab 8:00 , nur eine Annahme der Meldung erfolgt. Also bitte abwarten.

am besten Du startes den VBA Makrorecorder, machst das manuell (Feld einfügen), und schaust, was Word da für einen Code fabriziert hat..

verstehst du was von VBA?

0
@marc2108

ein bisschen. Allerdings mehr in VBA unter Autocad, und weniger ind en Office Produkten.

0

Die Frage ist :

willst du unter ''Datei'' '' Eigenschaften'' ein Feld füllen (geht nach meiner Erkenntnis nicht)

oder

willst du ein Feld unter ''Datei'' ''Eigenschaften'' auslesen und in ein Doc einfügen (da müsste ich mal sehen, ob ich was finde)

Hallo Ich möchte zweiteres: Die Eigenschaften dynamisch mit einer Schlaufe auslesen und im Word hineinschreiben.

Wenn du mir das Problem löst, kriegste eine Belohnung!

0

Was möchtest Du wissen?