wie kann ich dateien vom desktop entfernen ohne sie ganz zu löschen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klick mit rechtsklick auf eine Datei lass maus gedrückt und schieb es in einen gewünschten Ordner. Arbeitsplatz bietet sich immer gut. Und von da aus in untergeordnete Dateien.

  1. Öffne den Finder
  2. gehe zurück auf den Schreibtisch
  3. drücke jetzt so lange auf diese Datei/App drauf bis du sie bewegen kannst
  4. Halte diese Datei/App auf z.B. Downloads im Finder

die App oder Datei findest du jetzt zwar im Finder unter Downloads aber du hast sie noch immer unter deinen Dokumenten und sie stören nicht mehr auf dem Schreibtisch/desktop!!

wenn du z.B. einen Ordner auf deinem Desktop löschen möchtest musst du mit einem klick auf die rechte Maustaste die Option löschen auswählen sie existiert dann trotzdem noch..nur halt nicht auf deinem desktop :D ;)

das geht nur mit programmen du schlaukopf und nicht mit dateien

0
@XxDingoxX

Du bist jedenfalls kein Schlaukopf, denn selbstverständlich funktioniert das auch problemlos mit Dateien.

0
@Terrorpinguin

wenn man den papierkorb nicht bereinigt dann schon du doppelschlaukopf!!

0

Was möchtest Du wissen?