Wie erstelle ich ein Hunde Kaufvertrag was in Ratenzahlung bezahlt wird

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Vertrag sollte das Zahlungsziel vermerkt sein, die Höhe der Rate, die Dauer in Monaten bis zur endgültigen Bezahlung, sowie ein sofortiges Rücknahmerecht bei nicht erfolgter Zahlung. Zahlungen haben Bargeldlos auf dein Konto zu erfolgen, so ist es elektronisch erfasst und bombensicher nachweisbar, ob Zahlungen geleistet wurden, oder nicht.

Ganz ehrlich? Such lieber weiter nach einem gescheiten Käufer. Immerhin soll dein Hund es dort gut haben. Hast du dir das Umfeld der Leute angeschaut? Warst du in deren Wohnung? Nein? Dann lass es und such weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von falke777
22.10.2012, 21:08

Alles klar danke für die schnelle Antwort ;)

0

Was möchtest Du wissen?