Wie der Arge nachweisen, dass ich keine Möbel besitze

3 Antworten

Zeugen? Eine Bestätigung vom Ex? Am besten, du gehst zu einer Sozialberatung (Diakonie, Caritas, Awo, lokale Anbieter...) vor Ort und findest dort heraus, was DEIN jobcenter haben will - die Anforderungen sind da doch unterschiedlich. Und falls du es noch ein paar Monate aushältst: so einen Antrag kannst du auch rückwirkend stellen! Erstens hast du dann eher eine Chance, "Beweise" zu sammeln und zweitens hat auch das jobcenter zu Jahresbeginn wieder mehr Geld und bewilligt "großzügiger".

Sollte man dir "nur" ein Darlehen anbieten - überleg dir das gut: mit den bei HartzIV möglichen Rückzahlungen dauert das ewig. Wenn du dann wirklich Geld für was anderes brauchst, fehlen dir eben auch die paar Euro, die du jeden Monat zurückzahlst...

hmm vielleicht eine quittung die belegt wann du diese möbel erst gekauft hast, das belegt ja dass du die erst jetzt hast und davor eben nicht

Erstausstattung, Zuschüsse erste Wohnung?

Hallo,

Im Dezember würde ich gerne mit meinem Freund zusammen ziehen (familiäre Gründe)

Er ist 21 und ich bin 18 Jahre alt, wir beide haben zuvor jeweils im Elternhaus gelebt.
Er ist in der Ausbildung und ich mache zurzeit ein fsj.

Nun habe ich ein paar Fragen:
Ein Kumpel hat uns geraten alles auf zuschreiben was wir benötigen (Küche, Waschmaschine, Trockner usw.) und dann damit zum Amt zu gehen. Wir bräuchten auch Dinge wie Schrank und Bett und sowas. Doch kann ich mir kaum vorstellen das wir einfach so Geld bekommen. Wie läuft sowas ab ?

Meine zweite Frage ist:
Würden wir Zuschüssen bekommen für eine Wohnung ? Wie gesagt er ist in der Ausbildung und ich mache ein fsj und gehe danach ebenfalls in eine Ausbildung.

Ich schätze unser Gesamteinkommen auf Ca. 1200€ - allerdings würden dann 400€ Miete abgehen, 350 Auto (inklusive Sprit) was mein Freund unbedingt brauch wegen der Arbeit. Wenn ich dann meinen Führerschein habe, wie sieht das dann bei mir aus mit dem Auto ?

Für Antworten bedanke ich mich im Voraus :)

...zur Frage

Erstausstattung bewilligt kommt noch jemand raus?

Hallo zusammen.Habe gerade ebend post bekommen das ich die erstausstattung der wohnung in höhe von 1300 € bewilligt bekommen habe und das geld überwiesen wird.meine frage diesbezüglich jetzt.. kommt da noch jemand von der arge raus oder nicht?

...zur Frage

Erstausstattung Arge Gebrauchtmöbel

Hallo alle zusammen!

Ich habe von der ARGE Gutscheine für Möbel bekommen, wegen Erstausstattung. Leider sind die Beträge viel zu niedrig, z.B. 100€ für einen Kühlschrank. Meine Frage: Kann ich mir auch gebrauchte Möbel kaufen und der Verkäufer schreibt eine Quittung? So das die AARGE ihm das Geld erstattet?

Gruß Christiaqn

...zur Frage

antrag auf erstausstattung gestellt, wie lange dauert es bis jemand meinen bedarf ermittelt?

ich habe antrag auf erstaustattung bei der ARGE gestellt. ich ziehe in meine erste eigene wohnung, sie ist komplett leer und ich besitze nichts, was ich aus meinem elternhaus mitnehme (keine möbel, keine elektrogeräte, keine haushaltsgeräte ...). wie lange dauert es, bis ein sachbearbeiter der ARGE rauskommt und meinen bedarf ermittelt?

...zur Frage

Erstausstattungsgeld zurückzahlen!? (Bekomme Bafög)

Hallo , ich stecke in einem fürchterlichen Dilemma. Ich habe letztes Jahr (im Dez.) meine eigene Wohnung bekommen (vom Jobcenter genehmigt). Daraufhin habe ich dann Erstausstattungsgeld beantragt, welcher mir auch bewilligt wurde.

(Braucht man ja schließlich für die Möbel etc. für die erste Wohnung und als Schüler, mit Eltern die HartzIV beziehen, hat man sonst auch keine anderen Möglichkeiten)

Zu dem Zeitpunkt war ich im ALG2-Bedarf, da das Bafög-Amt meine "Daten" überarbeiten musste, da ich von meiner Mutter in meine eigene Wohnung umgezogen bin. Dieses Jahr habe ich dann aber ein Schreiben bekommen das ich die Sachleistung von ca. 860€ Erstausstattungsgeld zurückzahlen soll. Dazu kommt dann noch was anderes vom Jobcenter, was aber legitim ist. Die kosten berechnen sich auf ca. 1300€ ! Ich habe mehrere Telefonate getätigt, jedoch ohne Erfolg. Das Jobcenter besteht darauf die Erstausstattungssachleistung rückwirkend zurückzubekommen. Ich konnte es jetzt erstmal so regeln, dass ich in Raten zahle... da bin ich dann aber über 3 Jahre bei! **

Nun Frage ich mich, wie auch schon die ganze Zeit vorher - Dürfen die das? Ich meine mir wurde zuerst die Sachleistung gewährleistet und ausgezahlt. Monate später sagen die "Sie haben es zu unrecht bezogen, betrag muss zurück gezahlt werden" !? Ich bekam sogar Post von dem Vollstreckungsamt? Zentrale? Zumindestens keine schöne Angelegenheit und ich hoffe ihr könnt mir helfen und meine unwissenheit bereinigen. ;)

...zur Frage

Belege Erstausstattung Jobcenter

Hallo Leute,

das Jobcenter hat mir eine Erstausstattung für meine neue Eohnung genehmigt und mir das Geld dafür umgehend gezahlt. Ich habe davon sämtliche Möbel meiner Wohnung bei Ebay-Kleinanzeigen gekauft und mir auch handschriftliche Kaufverträge bei jedem Kauf angefertigt. Nun möchte das Jobcenter den Nachweis, wofür ich das Geld ausgegeben habe.

Sind diese Kaufverträge ausreichend ? Besteht die Gefahr, dass diese Belege nicht akzeptiert werden?

Danke Euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?