Wie bekomme ich einen Hundeurin Fleck aus dem Parkett Boden?

8 Antworten

Hallo,

gestern ist mir das Gleiche passiert - Hund pinkelte aufs Parkett...

Auf https://www.kaninchenwiese.de/urinflecken-aus-parkett-laminat-pvc-und-teppichboden-entfernen/ habe ich einen sehr hilfreichen Tipp gefunden. Habe Essigreiniger mit viel Wasser verdünnt und Geschirrtücher damit getränkt und gut ausgewrungen, dann die Tücher auf die betroffene Stelle gelegt und gut angedrückt, man kann es noch zusätzlich mit Gegenständen entfernen. Habe es mehrere Stunden liegen lassen. Hat den Urin super herausgezogen/ neutralisiert und jetzt ist kaum noch etwas zu sehen, nur eine Diele ist leider aufgequollen.

Hallo!

Ich habe leider das gleiche Problem und habe bisher immer nur gelesen, dass man nichts tun kann, außer das Parkett abzuschleifen. 

Deswegen dachte ich mir, bevor ich es abschleife, probiere ich noch ein paar Mittel aus. Ich habe 25% Essigessenz auf dem Fleck verteilt und sie richtig in das Holz einziehen lassen. Der vorher schwarze Fleck ist immer heller geworden und nun kaum noch sichtbar. Ich habe zwischendurch die Essigessenz erneuert und etwas eingearbeitet. 

Als der Fleck hell genug war, habe ich die Essigessenz abgewischt und ein Stück Küchenpapier auf die Stelle gelegt. Darauf habe ich noch Kochsalz gestreut, um die restliche Feuchtigkeit aus dem Holz zu saugen. 

hallo an alle hundehalter mit einem urinproblem: bei uns wurde gestern nagelneues eichenparkett, geölt verlegt. mein hund dachte sich wohl, es riecht hier so schön nach holz, ich fühl mich wie im wald und machte einen riesigen see mittendrauf.. habe es erst nach ein paar stunden gemerkt, da war es schon richtig schön eingezogen und ein dunkler fleck war entstanden. habe essig raufgekippt und rumgeschrubbt, mit einem weichen tuch versteht sich. jetzt nachdem es getrocknet ist, habe ich noch mit parkettöl nachpoliert,nun ist der fleck nicht mehr zu sehen.

ist der fleck hell oder dunkel?bei hellen flecken mit einem leichten holzoel in der farbe des parketts behandeln. mehrmals an verschiedenen tagen auftragen. wenn der fleck dunkel: ist ganz vorsichtig mit etwas verduennter bleiche(chlorix o.ae.) behandeln, dann wird es heller. ganz wird der schaden nicht weggehen. danch wieder mit holzoel

Ohmg, das hatte ich auch schonmal es gibt da etwas was man draufschütten kann und das schlüsselt die chemische zusammensetzung von Urin auf, dadurch bekommst Du es zwar nicht ganz weg aber es wird deutlich heller und nach einer Zeit sieht man den Fleck nicht mehr. Ich bin gerade im Büro und muss heute Abend erstmal sehen wie das Zeug hieß, dann schreib ich das hier rein.

Hallo Babsi. Vielen Dank Wie heißt das Mittel?

0

Was möchtest Du wissen?