Wer kennt sich mit topshop jeans größen aus?

1 Antwort

hallo Blueberry, am besten Du misst deine Taillenweite in Zentimetern und teils diese durch 2,54. Dann hast Du die Amerikanische Jeansgröße. Dies gilt bei Damenschnitten. Im allgemeinen haben Jeans unisex Schnitte. Diese sind im Bund niedriger geschnitten. Dann mußt Du die Oberkante deiner Beckenknochen messen. Die amerikanischen Größen werden in Inch bezeichnet. Ein Inch sind 2,54 Zentimeter. Daher der Umrechnungsfaktor. Wenn Du die Beinlänge wissen willst, musst Du die Innenseite deiner Beine vom Schritt bis zur Sohle messen und wieder durch 2,54 teilen. Bei Baumwolljeans musst Du berücksichtigen, das die Jeans einläuft. Also 3% auf die Länge draufrechnen. In der Weite werden Jeans nach der Wäsche immer enger und weiten sich beim Tragen wieder. In der Länge wird sie kurz bleiben.

mit freundlichem Gruß

Hans Martin

Was möchtest Du wissen?