wenn man aus dem libanon kommt spricht man arabisch oder libanesisch?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

man spricht dort arabisch mit einem libanesischem Dialekt, ich liebe dich zu einem Jungen sagt man "Ana ahibak"

Im Libanon : بحبك

Zu einem mädchen: Ba7ibik

zu einem jumegn: Ba7ibak

7 wird ähnlich wie ein h ausgesprochen. Höre dir mal an wie dieser Buchstabe ausgesprochen wird: ح

————————————————-

Hocharabisch: أحبك

Ahabak oder ohabuk (Kommt eher auf das Land wo du her bist an, beides ist richtig)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

wie dumm kann man sein meine mutter kommt aus libanon und ihre eltern auch mein vater aus syrien und beide länder sprechen arabisch ich weis das viel besser ich komm ja auch aus diesen ländern .......

Was bedeutet ist alles okay bei dir? Und alles wird gut?

0

Es ist ein vermischtes arabisch☺

Libanesisch ist ein arabischer Dialekt. Anders als die meisten vermuten sind sehr große unterschiede in den Dialekten aus Syrien und Palästina im Vergleich. Dennoch können sie sich untereinander verstehen. schwieriger wird es mit den Dialekten aus dem Maghreb => Nordafrika.
Das erste Wort in diesem Lied zeigt die richtige Aussprache des Wortes "Bhebbak" (ich liebe dich - wenn zu einem mann gesagt) Die alternative für die Frau wäre "Bhebbik": http://www.metacafe.com/watch/1914356/jannatbahebakiloveyouenglishlyrics/

Was möchtest Du wissen?