Was muss in ein Referat über den Drogenhandel?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...abgesehen von Preis und Bezugsquelle? :) Nein, Spaß beiseite... Ich würde die Produktionsorte anführen bzw. auch die Bedingungen, unten denen Drogen hergestellt werden. Dann würde ich noch die Logistik näher erörtern (wie kommen Drogen wohin) und eine "offizielle" Umsatzstatistik machen (wo werden die meisten Drogen verkauft). Auch die Maßnahmen der Polizei gegen Drogenhandel gehört mE in ein solches Referat. Zudem könnte man anführen, wie sich der Drogenkonsum und damit der Handel im Laufe der letzten Jahre verändert haben. Außerdem sind auch die jeweiligen "Vertriebsstrukturen" eine Erwähnung wert, da diese sehr unterschiedlich ausfallen. Infos zum Thema gibt's noch unter: http://www.welt.de/wissenschaft/article120579040/Weltweiter-Kampf-gegen-Drogen-vor-dem-Scheitern.html

Ich würde folgenden Aufbau empfehlen: Erfinder, Haupt Herstellungsland, Herstellung (bitte nicht allzu genau) ;) Profitierende, Konsumenten, Verwendungszwecke, vl Arten und Mischungen und mögliche Folgen derer

Liebe Grüße und viel Spaß

Spiel nebenbei das Lied von "Spongebozz~Non Cooperation Con La Policia" ab :D

Das die Prohibition gescheitert ist und welche Alternativen es für die Zukunft gibt. 

Konsumtipps, am Besten während des Referats durchgeführt und wo man bei euch in der Nähe den besten Stoff kaufen kann.

Was möchtest Du wissen?